Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Microsoft Office gibt es schon seit drei Jahrzehnten, aber für die meisten Menschen wird es jetzt abgeschafft. Sagen Sie hallo zu Microsoft 365.

Wenn Ihnen dieser Name bekannt vorkommt, dann ist das auch gut so. Microsoft hat vor ein paar Jahren damit begonnen, sein Produkt Office 365 in Microsoft 365 umzubenennen, und jetzt ist der Name Office dran, an den wir alle so gewöhnt sind.

"In den kommenden Monaten werden Office.com, die mobile Office-App und die Office-App für Windows zur Microsoft 365-App, mit einem neuen Symbol, einem neuen Look und noch mehr Funktionen", so Microsoft in einer neuen FAQ über den gesamten Prozess. Der Zeitplan ist noch nicht in Stein gemeißelt, zumindest nicht öffentlich, aber wir wissen, dass ein neues Office.com im November 2022 auf den Markt kommen wird. Darüber hinaus werden im Januar 2023 neue Office-Apps für Windows und Mobilgeräte auf den Markt kommen, die mit neuen Symbolen und einem neuen Design ausgestattet sein werden.

POCKET-LINT VIDEO OF THE DAY

Microsoft sagt, dass es keine Änderungen an der Art und Weise geben wird, wie die Konten oder Produkte funktionieren, und dass Microsoft 365 "Microsoft Teams, Word, Excel, PowerPoint, Outlook, OneDrive und vieles mehr" umfassen wird.

Was die Microsoft 365-App betrifft, so sagt Microsoft, dass sich die Nutzer auf einen Feed freuen können, der Inhalte enthält, die darauf basieren, mit wem sie zusammenarbeiten und was sie innerhalb einer Organisation tatsächlich tun - es ist also zu erwarten, dass zumindest Meetings und Ähnliches dort erscheinen werden.

Während Office zu Microsoft 365 wird, bedeutet das nicht, dass die Marke komplett verschwindet. The Verge stellt fest, dass Microsoft weiterhin Produkte unter der Marke Microsoft Office an Verbraucher und Unternehmen im Rahmen der Pläne Office 2021 und Office LTSC verkaufen wird.

Schreiben von Oliver Haslam.
  • Via: Microsoft Office will become Microsoft 365 in major brand overhaul - theverge.com
Abschnitte Microsoft Software