Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Auf dem Microsoft Fall Event hat das Unternehmen eine neue Grafikdesign-App vorgestellt, die DALL-E 2 nutzt, um den Benutzern bei der Erstellung von Bildern mit KI zu helfen.

Die App mit dem ungewöhnlichen Namen Microsoft Designer wird über Microsoft 365 verfügbar sein und nutzt sowohl Microsoft AI als auch DALL-E 2, um Kreativen zu helfen, Zeit zu sparen und die Ergebnisse ihrer Arbeit zu verbessern.

Microsoft sagt, dass diese App es den Menschen ermöglichen wird, Inhalte zu erstellen, unabhängig von ihrem Wissensstand. Da die Bilder von künstlicher Intelligenz erstellt werden, bedeutet dies natürlich, dass Sie einzigartige Bilder automatisch erstellen und nur für Sie erstellen lassen können.

POCKET-LINT VIDEO OF THE DAY

Langfristig ist geplant, diese Erstellungswerkzeuge auch in Microsoft Edge und Bing zu integrieren. Dies dürfte einige interessante Auswirkungen auf die Zukunft der Bilderstellung haben.

Die besten iPhone-Apps 2022: Der ultimative Leitfaden

Google war noch nicht bereit, der Öffentlichkeit Zugang zu seiner Imagen-KI zu gewähren, aber Microsoft bereitet sich darauf vor, jedem den Zugang zu KI-Tools zu erleichtern. Dies könnte in einer Welt, in der sich viele Kreative Sorgen um die Zukunft ihrer Arbeit machen, wenn die Nutzer einfach KI zur Erstellung von Bildern und mehr verwenden können, kontrovers sein.

Schreiben von Adrian Willings.
Abschnitte Microsoft Software