Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Es scheint, dass Microsoft ständig daran arbeitet, Windows 11 zu verbessern, und eines der jüngsten Updates, an denen das Unternehmen arbeitet, ist die Aktualisierung des Task-Managers.

Diese Änderungen wurden im Windows Insider- Build von Windows 11 entdeckt und geben einen Hinweis darauf, was in den zukünftigen Updates für das Betriebssystem kommt.

FireCubeStudiosDer Windows Task-Manager erhält möglicherweise endlich Foto 1 im Dunkelmodus

Da die Änderungen für Windows 11 gelten, wird der Task-Manager natürlich mit ähnlichen und bekannten Designelementen überarbeitet. Zu diesen Elementen gehören verschiedene Dinge sowie der modern aussehende durchscheinende Mica-Effekt, mit dem Sie die Farben anderer Apps oder Ihres Desktops durch die App bluten sehen können. Es bekommt auch eine Seitenleiste und eine Registerkartenansicht.

Eine der einfachsten, aber wahrscheinlich willkommensten Änderungen ist die Hinzufügung eines Dunkelmodus für die App, um Ihre Augen zu schonen.

Der Twitter-Nutzer @FireCubeStudios hat einige Bilder gepostet, die den Entwicklungs-Build zeigen, um uns einen Vorgeschmack auf das zu geben, was kommt.

Im Moment ist es ein Wartespiel, bis die Änderungen im Task-Manager eingeführt werden. Wenn Sie sich jedoch auf dem neuesten Entwicklungs-Build befinden, können Sie darauf zugreifen, und FireCube gibt hier einige Tipps dazu, wenn Sie daran interessiert sind.

Wir sind auf jeden Fall scharf auf die Änderungen und freuen uns darauf, wenn sie erscheinen.

Schreiben von Adrian Willings.