Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Es ist fair zu sagen, dass Zoom im Jahr 2020 die gesamte Videoanrufbranche in die Irre geführt hat. Es war nicht nur ein Seitenschritt, es lief für die Linie, traf es für sechs, wandelte diesen Versuch um und schoss in der letzten Sekunde für drei Punkte aus der Innenstadt des Spiels - im Grunde genommen Bigtime mit jeder erdenklichen sportlichen Analogie erzielt.

Google hat mit Meet gescrabbelt - oder waren es Hangouts? - während Microsoft Teams vorantrieb - oder war es Skype? Sie können sehen, wo die Verwirrung entstanden ist, die sich aus dem Versuch ergibt, ein Produkt für Unternehmen und ein anderes für den leichten persönlichen Gebrauch anzubieten.

Die große Neuigkeit ist, dass Microsoft jetzt einen ziemlich wichtigen Schritt getan hat und Microsoft-Teams für persönliche Benutzer geöffnet hat. Das bedeutet, dass Sie unbegrenzte Anrufe mit bis zu 300 Personen führen können, obwohl diese großzügigen Zulagen nicht dauerhaft sind - oder in vielen Fällen nützlich.

Microsoft Teams verwendet Ihr Microsoft-Login und war zuvor auf Benutzer von Microsoft-Unternehmenskonten beschränkt. Sie mussten mit Microsoft 365 Teil einer Organisation wie eines Unternehmens oder einer Schule sein. Das bedeutet, dass viele von uns zu Teamanrufen eingeladen wurden, wir jedoch war nie in der Lage, sie zu hosten,

Wenn Sie möchten, können Sie jetzt Ihren eigenen Teamanruf auf einem persönlichen Konto hosten. Sie können es einrichten und mit Ihren Freunden und Ihrer Familie teilen und es so verwenden, wie Sie es mit Zoom oder Google Meet tun würden.

Auch hier gibt es einige unterhaltsame Funktionen, wie den Together-Modus , der genau die gleiche Funktion zu sein scheint wie Zooms jüngstes Angebot für die immersive Ansicht, bei dem Benutzer aus dem Hintergrund herausgeschnitten und in eine andere Szene eingefügt werden, z. B. am Esstisch.

Es gibt Emoji, auf die Sie reagieren können. Sie haben einen laufenden Chat neben Ihrem Anruf - und dieser Chat bleibt erhalten, sodass Sie ihn später erneut ansehen können. Ja, ein bisschen wie bei einem geschäftlichen Anruf. Microsoft möchte, dass Sie den Chat weiterentwickeln und ihn als familiäres Organisationstool wie WhatsApp mit Aufgabenzuweisung und anderen Dingen einsetzen, wie Sie es von einem Geschäftstool gewohnt sind.

E3 2021, Philips Fidelio und mehr - Pocket-lint Podcast 108

Wenn Sie sich danach sehnen, Microsoft Teams für Anrufe von Familienmitgliedern und Freunden zu verwenden, können Sie dies jetzt tun, obwohl wir uns fragen, ob Microsoft hier den Raum vollständig verloren hat: Zoom ist jetzt die umgangssprachliche Bezeichnung für einen Videoanruf, und wir sind uns nicht sicher, ob Teams wird es zurückkratzen. Wo genau dies Skype jetzt verlässt, wissen wir nicht genau - Microsoft betreibt derzeit zwei Plattformen, aber hoffentlich wird es einen reibungslosen Dienst geben, der sowohl für geschäftliche als auch für private Benutzer gut ist.

Wir haben festgestellt, dass unsere Desktop-App uns immer noch keinen Zugriff auf persönliche Funktionen ermöglicht, aber über den Browser einwandfrei funktioniert.

Schreiben von Chris Hall.