Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Ein neuer Tag, eine weitere große Verbesserung für Windows steht vor der Tür. Microsoft arbeitet anscheinend an einem Update, mit dem Sie die Aktualisierungsraten einfach ändern können.

Wenn Sie ein Spieler sind, haben Sie wahrscheinlich in einen schicken Gaming-Monitor mit einer schnellen Bildwiederholfrequenz investiert. Um sicherzustellen, dass Sie mit einem solchen Monitor die bestmögliche Leistung erzielen, müssen Sie normalerweise sicherstellen, dass Sie mit der richtigen Aktualisierungsrate arbeiten.

Windows verwendet normalerweise standardmäßig 60 Hz, unabhängig davon, was Sie angeschlossen haben. Standardmäßig müssen Sie in das Bedienfeld von Nvidia oder AMD eintauchen, um diese Einstellungen anzupassen und sicherzustellen, dass der richtige Modus ausgeführt wird. Das wird sich aber bald ändern.

In einer bevorstehenden Vorschau des Windows Insider-Programms , in der zukünftige Windows-Updates getestet werden, ermöglicht Microsoft, die Aktualisierungsrate direkt über die Anzeigeeinstellungen zu ändern.

Sobald dieses Update verfügbar ist, können Sie es schnell und einfach anpassen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Desktop klicken, auf Anzeigeeinstellungen klicken und dann in diesem Fenster "Erweiterte Anzeigeeinstellungen" auswählen. Alternativ navigieren Sie einfach über Ihr Startmenü zu Einstellungen> System> Anzeige> Erweiterte Anzeigeeinstellungen.

Microsoft

Natürlich möchten Sie immer noch in die Steuerungsmenüs Ihrer Grafikkarte eintauchen, um andere Einstellungen anzupassen und sicherzustellen, dass Sie Ihren Monitor optimal nutzen, aber es ist schön, wenn diese leicht zugänglichen Einstellungen angezeigt werden.

Schreiben von Adrian Willings.