Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Microsoft bringt eine neue App namens Family Safety auf den Markt, die speziell für die Verwaltung der Bildschirmzeit von Kindern entwickelt wurde.

Um Zugriff auf die App zu erhalten, die jetzt in der Vorschau für Android- und iOS-Geräte verfügbar ist, müssen Sie dieses Formular hier ausfüllen. Stellen Sie sicher, dass Sie angeben, wie viele Familienmitglieder Sie demselben Vorschau-Konto hinzufügen möchten. Family Safety wurde erstmals Ende März angekündigt und gilt als Update sowie Erweiterung der Familiengruppenfunktionen für Windows- und Xbox-Geräte.

Mit Family Safety können Eltern Empfangsberichte zur Bildschirm- und App-Nutzung verwenden. Sie können auch Zeitlimits festlegen und Steuerelemente verwenden, um den Inhalt zu begrenzen, und sie können die Standortfreigabe aktivieren. Die App verfügt über eine farbcodierte Aufschlüsselung Ihrer Aktivitäten in verschiedenen Infografik-Abschnitten.

Laut Microsoft wird Family Safety mit Windows- und Xbox-Geräten synchronisiert:

"Wenn Sie jetzt nur eine Stunde eines bestimmten Spiels sagen, bedeutet das wirklich eine Stunde dieses Spiels - egal ob es auf einem Windows-PC, einer Xbox oder einem Android-Telefon gespielt wird", sagte Aimee Sudeck, Produktmanagerin für Microsoft 365, in ein Blog-Beitrag . „Und wenn ihnen die Bildschirmzeit ausgeht, können sie mehr verlangen. Sie haben die Wahl, mehr Zeit hinzuzufügen oder nicht, je nachdem, was für Ihre Familie richtig ist. “

Microsoft hat nicht angekündigt, wann die App allgemein im App Store oder im Google Play Store erhältlich sein wird. Im Rahmen der Vorschau gab das Unternehmen jedoch an, "nach Familien mit Kindern jeden Alters zu suchen", die "aktiv Feedback geben". .

Schreiben von Maggie Tillman.