Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Microsoft ist auf der Build 2017 und hat den Verbrauchern etwas Interessantes vorgestellt : eine neue Windows 10-App.

Aber es ist nicht irgendeine App. Es ist im Grunde ein Nachfolger oder sogar ein Ersatz für Windows Movie Maker, eine App, mit der normale Benutzer Videos auf ihren Windows XP- und Windows 7-Computern erstellen können. Als Story Remix bezeichnet, funktioniert es in der Cloud und ermöglicht im Wesentlichen das Abrufen von Bildern und Videos von jedem Gerät - ob iOS, Android oder Windows. Mit anderen Worten, es bietet ein echtes Multi-Plattform-Erlebnis.

Sie können Medien von mehreren Geräten abrufen und sofort mit der Arbeit an Ihrem Video beginnen. Wir hatten noch keine Gelegenheit, damit zu spielen, aber es erinnert uns sehr an Apples neue Clips-App . Sie können mit Story Remix auf einem iPhone ein Video erstellen. Wenn Sie es jedoch auf einem Windows 10-PC fertig erstellen möchten, können Sie dies auch tun. Die App unterstützt sogar 3D-Modelle und ermöglicht das Anheften von Objekten in Szenen.

Story Remix kombiniert daher die Remix 3D- und Paint 3D-Technologien von Microsoft, scheint sich aber auch ein wenig von den Augmented Reality-Effekten von Snapchat zu leihen. Und wie bei allen Videomachern, die für den Durchschnittsverbraucher gedacht sind, können Sie Soundtracks hinzufügen, einschließlich solcher aus dem Groove-Musikdienst von Microsoft. Soweit wir wissen, richtet sich diese App an normale Menschen und nicht an professionelle Video-Editoren.

Mit Story Remix können Sie also schnell Videos erstellen, Musik und einige Effekte hinzufügen und von jedem Gerät aus am Projekt arbeiten. Es wird mit dem Windows 10 Fall Creators-Update gestartet, das voraussichtlich im September veröffentlicht wird. Schauen Sie sich das Video oben an, um es in Aktion zu sehen.

Schreiben von Elyse Betters.