Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Mit dem Microsoft 365-Abonnementdienst können Sie alle eigenständigen Office-Apps, andere Microsoft-Dienste und Mehrwertdienste wie SkyDrive-Speicher und Skype-Minuten verwenden.

Früher als Office 365 bekannt, abonnieren derzeit mehr als 50 Millionen Menschen und Organisationen den Dienst mit etwa 300 Millionen aktiven "bezahlten Arbeitsplätzen".

Aber sollten Sie Microsoft 365 abonnieren oder Microsoft Office Home and Student 2019 als einmaligen Kauf für einen einzelnen PC oder Mac kaufen? Wir erklären alles.

Was hat sich gegenüber Office 365 an Microsoft 365 geändert?

Die Verbraucherabonnements sind jetzt in zwei Versionen erhältlich - Personal und Family. Das Paket enthält nun auch eine neue Family Safety App, die auch mit mobilen Geräten funktioniert. Neben Outlook ist nun auch Microsoft Teams enthalten – beide Apps waren bisher den Business-Paketen vorbehalten.

squirrel_widget_229975

Die „Für Zuhause“-Apps haben verschiedene Verbesserungen. Zum Beispiel gibt es ein Add-In für Excel namens Money in Excel, mit dem Sie Bankdaten und Kreditkarten verwalten können. Es wird in diese Dienste integriert, damit Sie Daten einfach importieren und verwalten können.

Alle Apps funktionieren mit OneDrive und Abonnenten erhalten 1 TB Speicherplatz zum Spielen. Das Paket enthält außerdem monatlich 60 Skype-Gesprächsminuten ins Mobil- und Festnetz.

Es gibt den Microsoft Editor, der Ihnen beim Schreiben in Word und auf Outlook.com hilft - er wurde mit KI weiter verbessert und enthält jetzt einen Plagiatsfilter. Wenn Sie Grammarly verwenden, wissen Sie, wie hilfreich es sein kann, Ihre Schreibweise regelmäßig überprüfen zu lassen.

Microsoft 365 for Business gibt es in drei Varianten, Basic, Business und Standard.

Die Microsoft 365 Home-Pläne

Microsoft 365-Familie

Der Microsoft 365 Home-Plan kostet 9,99 USD / 7,99 GBP pro Monat (oder 99 USD / 80 GBP pro Jahr). Der Plan ermöglicht bis zu sechs Geräte/Benutzer, d. h. Sie erhalten eine Kopie der Office-Desktop-Apps für sechs PCs und Macs, die Office-Erfahrung für bis zu sechs Tablets/Telefone und so weiter. Sehen Sie sich die vollständige Liste der Funktionen unten an.

  • Vollständige, aktualisierte Office-Desktop-Apps für bis zu 6 PCs und Macs
  • Volle Office-Erfahrung für bis zu 5 Tablets und 5 Telefone – iOS und Android
  • OneDrive-Onlinespeicher bis zu jeweils 1 TB für 6 Benutzer
  • Skype (Anrufe zu Mobiltelefonen) - 60 Minuten pro Monat für jeweils bis zu 6 Benutzer

Microsoft 365 Persönlich

Der Microsoft 365 Personal-Plan kostet 6,99 USD / 5,99 GBP pro Monat (oder 69 USD / 60 GBP pro Jahr). Der Plan erlaubt nur bis zu einem Benutzer, d. h. Sie erhalten eine Kopie der Office-Desktop-Apps für nur einen PC oder Mac, die Office-Erfahrung für ein Tablet und ein Telefon usw. Sehen Sie sich unten die vollständige Liste der Funktionen an.

  • Vollständige, aktualisierte Office-Desktop-Apps für 1 PC oder Mac
  • Volle Office-Erfahrung für 1 Tablet und 1 Telefon – iOS und Android
  • OneDrive Online-Speicher bis zu 1 TB für nur 1 Benutzer (Sie können natürlich auch offline Dinge speichern)
  • Skype (Anrufe zu Mobiltelefonen) - 60 Minuten pro Monat für nur 1 Benutzer

Was ist, wenn Sie kein Abonnement möchten?

Wenn Sie nicht alle zusätzlichen Boni und zusätzlichen Dienste wünschen, die mit dem Office 365-Programm geliefert werden, z. B. Online-Speicher, können Sie Office Home and Student 2019 einmalig erwerben .

Das bedeutet, dass Sie nur Word, Excel und PowerPoint verwenden können und die Apps nicht mit neuen Funktionen aktualisiert werden (obwohl es Sicherheitsupdates gibt). Es gibt also kein Outlook, Access, OneNote oder Publisher.

Beste iPhone Apps 2021: Der ultimative Leitfaden

Schauen Sie sich jetzt diebesten Laptops an .

Schreiben von Maggie Tillman und Dan Grabham. Ursprünglich veröffentlicht am 20 February 2015.