Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Instagram hat in letzter Zeit viele Änderungen ausprobiert, und zu sagen, dass sie nicht sehr beliebt waren, ist noch milde ausgedrückt.

Während die Plattform einige ihrer Änderungen, wie die Anzahl der vorgeschlagenen Beiträge und die Vollbildfotos, zurückgenommen hat, hat sie bei anderen Änderungen noch einmal nachgelegt.

Instagram hat sein Reels-Format im Stil von TikTok stark vorangetrieben, und es scheint, dass es Schwierigkeiten hat, dieses Format effektiv zu monetarisieren.

Infolgedessen werden die Nutzer viel mehr Werbung auf der Plattform sehen, in Bereichen, in denen es vorher keine gab.

Erstens ändert sich die Werbung auf der Erkundungsseite. Die Werbung wird nun direkt auf der Startseite angezeigt, während sie zuvor erst nach dem Scrollen erschien.

POCKET-LINT VIDEO OF THE DAY

Zweitens, und das ist besonders umstritten, wird die App ab sofort Werbung direkt auf den Profilseiten einblenden.

Zuvor war es nicht möglich, Werbung auf den Profilseiten zu sehen, und es ist leicht zu verstehen, warum dies unpopulär sein könnte.

Es gibt jedoch nicht nur schlechte Nachrichten, denn im Rahmen dieses Tests wird Instagram "den Urhebern die Möglichkeit geben, zusätzliche Einnahmen durch Anzeigen zu erzielen, die in ihren Profil-Feeds angezeigt werden", berichtet TechCrunch.

Dieser Test wird zunächst mit ausgewählten, in den USA ansässigen Content-Erstellern durchgeführt, wobei das Ziel darin besteht, das Programm auszuweiten.

Nachdem die Nutzer dazu gedrängt wurden, mehr Reels zu erstellen, könnten wir nun einen Schub in Richtung traditioneller Inhalte erleben, da die Plattform eine bessere Monetarisierung anstrebt.

Was ist der Pocket-Lint Daily und wie bekommt man ihn kostenlos?

Schreiben von Luke Baker.
  • Quelle: Instagram to increase ad load as Meta fights revenue decline - techcrunch.com
Abschnitte Instagram Software