Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Instagram erwägt angeblich eine neue Funktion, die es Ihnen viel einfacher machen wird, eine Profilraster-Ästhetik zu erstellen.

Der Leaker Alessandro Paluzzi hat bemerkt, dass Instagram eine "Bearbeitungsraster"-Funktion entwickelt hat, mit der Sie die Posts in Ihrem Profil neu anordnen können, anstatt Ihre Posts nur in der Reihenfolge der neuesten anzuzeigen. Aus Paluzzis Post geht nicht hervor, ob die Funktion in den Einstellungen aktiviert werden muss.

Die Möglichkeit, das Raster anzupassen, sollte für Benutzer praktisch sein, die Collagen mit mehreren Beiträgen erstellen oder einen wichtigen Beitrag hervorheben möchten, den sie in der Vergangenheit geteilt haben. Künstler, Musiker, Prominente und Unternehmen würden sich wahrscheinlich gleichermaßen über die Möglichkeit freuen, ihr Profilraster an ihre Ästhetik anzupassen oder ihr öffentliches Image zu verbessern. Aber wir können auch sehen, dass regelmäßige Benutzer die Gelegenheit genießen, ihre besten Gramm zu präsentieren.

Natürlich hat Instagram selbst nicht bestätigt, ob es wirklich eine Funktion zur Neuordnung des Rasters erstellt, daher hat Pocket-lint das Unternehmen um einen Kommentar gebeten. Wir würden gerne wissen, ob es derzeit bei einer kleinen Untergruppe von Benutzern wie Paluzzi getestet wird und ob es breiter eingeführt wird.

Wenn Sie in der Zwischenzeit mehr über Instagram, seine Funktionsweise sowie Tipps und Tricks erfahren möchten, lesen Sie unsere Leitfäden:

Schreiben von Maggie Tillman.