Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Instagram bringt eine neue Funktion namens Live Rooms auf den Markt, mit der mehr Menschen gleichzeitig live gehen können. So funktioniert das.

Was sind Instagram Live Rooms?

Live Rooms sind eine neue Instagram-Funktion , mit der Sie sowie bis zu drei andere Personen in einer Live-Übertragung Video-Chats führen können, verglichen mit dem vorherigen Limit von zwei. Instagram gab an, es hoffe, dass die Leute Live Rooms nutzen würden, um eine „Talkshow oder einen Podcast“ zu starten oder eine „Jam-Session“ zu veranstalten. In jedem Fall könnte ein Live-Auftritt mit mehr Personen ein größeres Publikum anziehen, da die Follower aller Teilnehmer den Live-Raum sehen und möglicherweise darüber informiert werden.

Denken Sie daran, dass Instagram Live Rooms zu einem Zeitpunkt startet, an dem Clubhouse - ein Chatroom-Service nur mit Einladung und nur mit Audio - über Nacht zu einem Hit geworden ist und die neueste unverzichtbare soziale App ist. Es können mehr als 10 Personen gleichzeitig sprechen, obwohl die Clubhausräume bis zu 8.000 Personen erreichen können, bevor sie voll sind. In den Instagram Live Rooms können insgesamt nur vier Personen gleichzeitig sprechen. Wir konnten jedoch feststellen, dass die Funktion auf mehr als 10 Personen erweitert wurde.

Beachten Sie, dass bei Instagram Live im Gegensatz zu Clubhouse Personen vor der Kamera stehen müssen.

Wie Instagram Live Rooms funktionieren

So starten Sie einen Live Room:

  1. Öffnen Sie die neueste Version der mobilen Instagram-App.
  2. Wischen Sie nach links und wählen Sie die Option Live-Kamera.
  3. Fügen Sie einen Titel hinzu und tippen Sie auf das Symbol Zimmer, um Ihre Gäste hinzuzufügen.
  4. Sie werden Leute sehen, die darum gebeten haben, mit Ihnen live zu gehen.
    • Sie können auch nach einem Gast suchen, den Sie hinzufügen möchten.
    • Als Sender können Sie bis zu drei Gäste gleichzeitig oder einzeln hinzufügen.
  5. Wenn Sie einen Live Room starten, bleiben Sie oben auf dem Bildschirm.

Hinweis: Personen, die von einem der aktiven Teilnehmer im Live Room blockiert werden, können dem Live Room nicht beitreten. Laut Instagram werden Funktionen, die derzeit Live-Hosts zur Verfügung stehen, wie die Möglichkeit, Kommentare zu melden und zu blockieren, auch Hosts von Live Rooms zur Verfügung stehen.

Wer kann Instagram Live Rooms nutzen?

Live-Räume stehen ab dem 1. März 2020 weltweit allen zur Verfügung.

Möchten Sie mehr wissen?

Weitere Informationen finden Sie im Blogbeitrag oder auf der Support-Seite von Instagram.

Amazon US Prime Day-Angebote 2021: Hier bringen wir Ihnen alle großen Prime Day-Angebote von Amazon US

Schreiben von Maggie Tillman.