Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Auf Instagram gibt es viele Filter, Fälschungen und unterhaltsame Bilder. Es ist oft schwer zu sagen, was echt ist und was nicht, aber ein Künstler zeigt uns, wie die besten Bilder gemacht werden.

Calob Castellon ist ein unglaublicher Fotograf mit einem Gespür dafür, scheinbar perfekte Fotos mit einfachen Alltagsstandorten, Requisiten und Beleuchtungsgeräten zu erstellen.

Er fügt häufig die Schnappschüsse hinter den Kulissen hinzu, um den Aufwand für seine Fotos zu zeigen. Es lohnt sich also, seinen Instagram-Feed zu lesen .

Wir haben unsere Favoriten für Sie zusammengefasst.

Calob Castellon

Eine Nahaufnahme der Welt

Dieses Bild ist ein perfektes Beispiel für die Arbeit von Calob Castellon. Eine tragbare Lichtquelle, einige umfangreiche Bearbeitungen und eine brillant kreative Idee ergeben ein großartiges Foto. Eine Frau streckt die Hand aus, um eine winzige leuchtende Vision der Welt zu berühren, die die Erdbewohner verärgern würde.

Calob Castellon

Beleuchtete ihren Weg

Wie viele Instagram-Bilder zeigen Menschen an strahlend schönen Orten, die ihr erstaunliches Leben zeigen? Wie viele dieser Bilder wurden nachbearbeitet? Wahrscheinlich viel mehr als Sie denken. Einige von ihnen mehr als andere. Dies vor und nach der Aufnahme zeigt das Modell sicherlich in einem neuen Licht. Auf dem Originalfoto war nicht einmal ein Leuchtturm zu sehen.

Calob Castellon

Es ist alles eine Frage der Perspektive

Einige von Calob Castellons Aufnahmen zeigen, dass das perfekte Bild oft nur eine Frage der Perspektive ist. Einige Bearbeitungen, Filter und mehr können aus einem schönen Foto ein unglaubliches machen. Wer hätte gedacht, dass dieses Bild links einfach am Straßenrand aufgenommen wurde?

Calob Castellon

Raketenstiefel

Wir haben viele Standbilder von Menschen gesehen, die in die Luft springen. Perfekt zeitgesteuerte Bilder sehen zwar gut aus, aber einige Bearbeitungen können zu einem viel interessanteren Schnappschuss führen. Das Motiv dieses Bildes scheint nun Raketenstiefel zu tragen und nicht nur normale Converse-Schuhe.

Calob Castellon

Ein Smartphone leuchtet

Wir lieben diese Aufnahme hinter den Kulissen, die zeigt, wie Calob Castellon regelmäßig Alltagsgegenstände verwendet, um seine Bilder zu verbessern. Ein Teilnehmer verwendet ein Smartphone, um ein Leuchten auf dem Gesicht des Modells zu erzeugen, das dann in die bearbeiteten Bilder übertragen wird. Die letzte Einstellung scheint wunderschöne leuchtende Schmetterlinge zu zeigen, die ihr Gesicht anstelle eines Telefonbildschirms erhellen.

Calob Castellon

Es dreht sich alles um Winkel und Requisiten

Ein weiteres fantastisches Foto, das zeigt, dass Sie manchmal Ihre Umgebung und Requisiten maximal nutzen müssen, um das perfekte Bild zu erhalten. Ohne die Hilfe des Rollstuhls hätte sich dieses Modell nicht so beiläufig gegen das Fenster lehnen können. Der Schnappschuss hinter den Kulissen zeigt die komische Anstrengung, die in etwas steckt, das ansonsten wie ein absolut entspanntes Shooting aussieht.

Calob Castellon

Hände zum Wurmloch

Dieses farbenfrohe Bild scheint jemanden zu zeigen, der in ein Wurmloch greift. In Wirklichkeit ist es nur ein Mann mit den Händen in der Nähe eines Fernsehers. Sorgfältiges Zuschneiden, einige Highlights und eine brillante Lichtquelle können den Unterschied ausmachen.

Calob Castellon

Stimmungslicht oder Essensbeleuchtung?

Ein weiteres Beispiel für die Arbeit von Calob Castellon zeigt, wie die Beleuchtung in der Welt um uns herum zu einem brillant einfachen Effekt eingesetzt werden kann. Mit genau der richtigen Pose und der perfekten Platzierung von Modell und Kamera entsteht ein wunderbar stimmungsvolles Bild.

Calob Castellon

Der Boden ist Lava

Wer liebt nicht ein gutes Spiel auf dem Boden ist Lava? Echte Lava hingegen ist nicht zu verderben, es sei denn, Sie verfügen über brillante fotografische Fähigkeiten.

Calob Castellon

Die Melodien beleuchten

Ein Model posiert auf einem Bett mit Musik in den Ohren und den Lichtern um sie herum, die zu den Melodien tanzen. In Wirklichkeit ist der Raum voller Lichtquellen, zu denen jemand in der Nähe gehört, der eine Lampe über sich hält, um das richtige Leuchten auf ihrem Kopf zu erzielen.

Calob Castellon

Umarme den Busch

Der Fotograf hat dieses Bild mit der Überschrift "Wenn Sie Zweifel haben, verwenden Sie einen Busch. Scheitert nie."

Erstaunlicherweise liegt er nicht falsch. Eine Nahaufnahme und eine persönliche Aufnahme verleihen einem ansonsten langweiligen Ort einen viel romantischeren Eindruck.

Calob Castellon

Eine Suche zu akzeptieren

Ein weiterer Schnappschuss mit einer tragbaren Lichtquelle, mit dem der Spaß am endgültigen Foto erzeugt wird. Es sieht so aus, als hätte ein Spieler eine Abenteuerquest oder ein Power-Up entdeckt.

Calob Castellon

Schönheit in den Wolken

Cleveres Licht und eine Menge Watte, die anscheinend von Walmart gekauft wurden, sorgen für eine schicke Aussicht, die aussieht wie eine Frau, die sich zwischen den Wolken verirrt hat. Wir würden es hassen, derjenige zu sein, der nach diesem Fotoshooting aufräumen musste, aber es ist nicht zu leugnen, dass es brillant ist.

Calob Castellon

Windows ohne Ansicht

Warum Geld für teure Fotostudios oder luxuriöse Orte ausgeben, wenn Sie erstaunliche Aufnahmen wie diese machen können, indem Sie einfach Ihren örtlichen Baumarkt besuchen?

Calob Castellon

Bunte Kulissen

Die Beleuchtung ist oft die größte Herausforderung für Fotografen - es kann schwierig sein, die richtige Lichtmenge für das perfekte Foto zu finden. Aber was ist, wenn Sie einen Drehort finden, der bereits über die erforderliche Beleuchtung und einige hübsche, farbenfrohe Kulissen verfügt? Ein weiterer Ausflug in die Läden könnte die Antwort auf Ihre Suche nach vielen Likes auf Instagram sein.

Calob Castellon

Bildschirm leuchten

Eine andere von Calob Castellons Lieblingstechniken scheint darin zu bestehen, Fernsehbildschirme und Monitore zu verwenden, um leuchtende Hintergründe zu erstellen, die seinen Fotos einen farbenfrohen Glanz verleihen können. Dies ist ein solches Beispiel, bei dem die Wörter genauso leuchten wie die Fotos.

Calob Castellon

Bunter Regen

Eine weitere einfach brillante Aufnahme mit einem farbenfrohen Hintergrund fügte sich gut in den Vordergrund ein und zeigt, wie überall digitaler Regen fällt.

Calob Castellon

Eine andere Art der Beleuchtung

Wenn Sie noch nicht gesammelt haben, sind die Fotos von Calob Castellon stark von verschiedenen Lichtquellen abhängig, um magische Ergebnisse zu erzielen. Er verwendet nicht nur Smartphones und Bildschirme, um Leuchten und reale Objekte für helle Hintergründe zu erstellen, sondern verwendet auch gerne spezielle Sprays und UV-Lichter, um wundervolle Aufnahmen zu erstellen.

Calob Castellon

Etwas Augenschutz erforderlich

Mit diesem Bild sprach Calob Castellon ein wenig darüber, wie diese Art von Bild entsteht:

"Ein Stativ, Schwarzlicht, Neonfarbe und eine Sonnenbrille z (für UV-Schutz) sind alles, was Sie für DIY-Glühschüsse benötigen."

Dies sind unsere Favoriten. Fühlen Sie sich inspiriert, jetzt Ihre eigenen Bilder zu erstellen?

Schreiben von Adrian Willings.