Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Wenn Sie vom iPhone auf Android umsteigen wollten, aber Ihre Nachrichten, Kontakte und Daten nicht verlieren wollen, verstehen wir das. Und Google auch.

Genau wie die App von Apple, mit der Sie Ihre Daten von Android auf das iPhone übertragen können, hat auch Google vor kurzem seine App "Switch to Android" in den App Store gestellt. Und dank einer kürzlichen Aktualisierung des Play Store können Sie sie jetzt tatsächlich nutzen.

-

Sie können damit Daten drahtlos übertragen, und wir zeigen Ihnen, wie Sie die App verwenden. Sie können das Video unten ansehen oder die schriftliche Anleitung lesen.

Allerdings ist die drahtlose Methode nicht so gut wie die übliche kabelgebundene Methode. Im Moment sind nur Kontakte, Kalenderereignisse, Fotos und Videos möglich. Mit der kabelgebundenen Methode können Sie auch Apps, Nachrichten und viele weitere Daten übertragen, daher haben wir die Anleitung für die kabelgebundene Methode unten eingefügt.

Erster Schritt - Herunterladen der App

Der erste Schritt für die neue drahtlose Methode ist offensichtlich. Sie müssen die "Switch to Android"-App auf Ihr iPhone herunterladen. Im Moment wird sie noch nicht in der Suche angezeigt, wenn Sie im App Store danach suchen. Sie können sie jedoch hier herunterladen.

Öffnen Sie die App und erteilen Sie ihr alle erforderlichen Berechtigungen, tippen Sie dann auf "Nutzungsbedingungen akzeptieren" und klicken Sie auf "Start". Jetzt sehen Sie einen Bildschirm mit einem Kamerasucher zum Scannen eines QR-Codes. Lassen Sie Ihr iPhone dort erst einmal liegen.

Pocket-lintzu Android Foto 2 wechseln

Zweiter Schritt - das neue Telefon

Dieser Service ist für Personen gedacht, die auf ein neues Telefon umsteigen möchten. Es muss keine App auf dem Android-Telefon installiert werden, sondern ist Teil des Einrichtungsvorgangs. Außerdem muss Ihr neues Telefon mit Android 12 oder höher sowie mit der neuesten Version der Google Play Services ausgestattet sein. Sie werden bald herausfinden, ob Sie dies tun können oder nicht, wenn Sie mit der Einrichtung Ihres neuen Telefons beginnen.

  • Schalten Sie das neue Android-Handy ein
  • Starten Sie den Einrichtungsvorgang - stellen Sie eine Wi-Fi-Verbindung her (dies ist wichtig)
  • Tippen Sie auf dem Bildschirm "Apps und Daten kopieren" auf "Weiter".
  • Tippen Sie auf dem Bildschirm "Ihr altes Gerät verwenden" erneut auf "Weiter".
  • Tippen Sie auf dem Bildschirm "Suchen Sie das Kabel Ihres alten Geräts" auf "Kein Kabel".
  • Tippen Sie im Pop-up-Fenster auf "Auf andere Weise kopieren".
  • Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm "Von iPhone oder iPad wechseln".

Wenn Sie bei der Einrichtung Ihres neuen Telefons nichts von alledem sehen, können Sie die App "Zu Android wechseln" nicht verwenden. Sie sollten dann die ältere Methode über Google Drive anwenden. Die Einrichtung wird Sie durch diesen Prozess leiten.

Wenn Sie die Option für die Übertragung mit einem Kabel sehen, aber keine Option für die drahtlose Übertragung, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Sie können entweder zu unserer Anleitung für die kabelgebundene Übertragung weiter unten scrollen (die ohnehin viel besser ist) oder den Rest des Einrichtungsvorgangs auf dem Telefon überspringen und auf dem Telefon nach Software- und Systemupdates für das neueste Play Services-Update suchen.

Sobald dies geschehen ist, müssen Sie das Telefon auf die Werkseinstellungen zurücksetzen und den Prozess von vorne beginnen. Wir empfehlen, keine Zeit damit zu verschwenden und stattdessen die kabelgebundene Übertragung vorzunehmen.

Pocket-lintWechsel zu Android Foto 4

Dritter Schritt - drahtlose Übertragung

Wenn Sie nun die Seite für die drahtlose Übertragung in den Einstellungen Ihres Android-Telefons aufgerufen haben, können Sie mit dem Kopieren Ihrer Daten beginnen.

  • Klicken Sie auf dem Bildschirm "Für die drahtlose Übertragung benötigter Standort" auf "Zulassen".
  • Klicken Sie auf dem Anmeldebildschirm für Ihr Google-Konto auf "Weiter".
  • Melden Sie sich bei Ihrem Google-Konto an.
  • Auf dem nächsten Bildschirm sollten Sie einen QR-Code sehen
  • Scannen Sie den QR-Code auf Ihrem iPhone mit der App Switch to Android
  • Tippen Sie auf "Verbinden", um eine drahtlose Verbindung mit dem Wi-Fi des Android-Telefons herzustellen.

Wenn dieser Schritt zunächst fehlschlägt, versuchen Sie es einfach weiter. Wir haben ein paar Versuche gebraucht, um eine Verbindung herzustellen.

Es ist die Woche der Heimsicherheit auf Pocket-lint

Es erscheint ein Pop-up-Fenster, das besagt, dass die App die Erlaubnis benötigt, sich mit Geräten in Ihrem lokalen Netzwerk zu verbinden. Dann benötigt die App Zugriff auf Ihre Daten, also klicken Sie auf "Weiter", und erlauben Sie ihr den Zugriff auf Ihre Kontakte, Kalender und Fotos. Dann erscheint ein sich drehendes Logo und es wird angezeigt, dass der Kopiervorgang beginnt.

Im nächsten Schritt müssen Sie auswählen, welche Dateien und Daten Sie übertragen möchten. Und hier zeigen sich die Grenzen des drahtlosen Dienstes. Er bietet nur die Möglichkeit, Kontakte, Kalendereinträge, Fotos und Videos zu übertragen. Wenn Sie den kabelgebundenen Weg wählen und die Geräte mit einem Kabel verbinden, erhalten Sie viel mehr, einschließlich alter Anwendungen.

Wenn diese vier Daten die einzigen sind, die Sie benötigen, klicken Sie auf "Weiter" und warten Sie, bis die Übertragung abgeschlossen ist. Währenddessen können Sie das Android-Telefon weiter einrichten, während es die Daten im Hintergrund überträgt. Dann erscheint der Bildschirm "Kopieren Ihrer Daten". Und das war's. Warten Sie einfach, bis die Daten übertragen sind.

Pocket-lintWechsel zu Android Foto 5

Die bessere, kabelgebundene Übertragungsmethode

Für diese Methode brauchen Sie die "Switch to Android"-App gar nicht zu haben. Du brauchst nur dein iPhone, ein Lightning-auf-USB-C-Kabel und das Android-Telefon, auf das du Daten übertragen möchtest. Ein Tipp vorweg: Achten Sie darauf, dass beide Telefone voll aufgeladen sind, sonst könnte Ihr iPhone anfangen, dem neuen Android-Telefon den Akku zu entziehen. Und das kann eine Weile dauern.

Wie bei der drahtlosen Version durchlaufen Sie den Einrichtungsprozess des neuen Telefons, bis Sie zu dem Bildschirm kommen, auf dem Sie gefragt werden, ob Sie Daten von Ihrem alten Telefon kopieren möchten.

  • Wenn du den Bildschirm mit der Aufschrift "Verwenden Sie Ihr altes Gerät" siehst, klicke auf "Weiter".
  • Nimm das Lightning-auf-USB-C-Kabel und drücke auf "Weiter".
  • Drücke weiter auf "Weiter" und befolge die Anweisungen.
  • Stecke das Lightning-Ende in dein iPhone, wenn du dazu aufgefordert wirst.
  • Stecke das USB-C-Ende in das neue Android-Handy, wenn du dazu aufgefordert wirst.

Auf deinem iPhone wird ein Pop-up-Fenster angezeigt, in dem du aufgefordert wirst, dem neuen Gerät zu vertrauen. Klicken Sie auf die Option "Vertrauen" und geben Sie dann Ihre PIN oder Ihren Hauptschlüssel ein. Von diesem Punkt an ist es ziemlich einfach. Lassen Sie beide Telefone verbunden und führen Sie den Rest des Einrichtungsvorgangs auf dem Android-Telefon durch.

  • Melden Sie sich bei Ihrem Google-Konto an.
  • Fahren Sie mit den Schritten fort, bis Sie die Meldung sehen, dass der Kopiervorgang beginnt (dies kann eine Weile dauern)
  • Wählen Sie alles aus, was Sie kopieren möchten, und klicken Sie dann auf "Weiter".
  • Starten Sie den Kopiervorgang, und warten Sie.

Das war's eigentlich schon. Es wird einige Zeit dauern, wenn Sie viele Daten zu übertragen haben, aber es sollte alles für Sie kopiert werden.

Schreiben von Cam Bunton.