Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Für diejenigen unter Ihnen, die ein Android-Handy besitzen und Emojis häufig in Ihren Gesprächen verwenden, freuen Sie sich vielleicht zu hören, dass Google 992 seiner Emoji-Designs neu gestaltet, um sie "universeller, zugänglicher und authentischer" zu machen, das Unternehmen in einem Blogbeitrag angekündigt.

Was ist neu an den Emoji-Designs von Google?

Obwohl Google Hunderte von Emojis geändert hat, ist keines von ihnen zu anders oder umwerfend.

Das Pie-Emoji zum Beispiel entwickelte sich von einem typischen Stück amerikanischen Kürbiskuchens (der für Amerikaner in Ordnung ist, aber für Briten möglicherweise herbartig aussieht) zu einem universelleren Symbol für einen vollen Kuchen (den jeder sofort erkennen sollte). In anderen Fällen wurden Emojis jedoch nur leicht optimiert. So hat beispielsweise die Schere jetzt eine schärfere Schneide und Autos und Taxis haben jetzt aktualisierte Proportionen. Das Gesichtsmasken-Emoji zeigt mittlerweile ein Gesicht mit offenen Augen, um den Eindruck zu vermeiden, dass ein Maskenträger krank ist.

Wie Sie sehen können, sind dies alles subtile Änderungen.

Beste Amazon US Prime Day 2021 Deals: Ausgewählte Deals noch live

Wann werden die neuen Emojis von Google verfügbar sein?

Die neuen Designs werden diesen Herbst zusammen mit Android 12 erscheinen, aber sie werden im Juli 2021 auch in Google-Apps wie Gmail, Chrome OS, Google Chat und YouTube Live Chat erscheinen. Google sagte, dass seine aktualisierten Emojis in älteren Versionen verfügbar sein werden von Android mit Apps, die seine Appcompat-Kompatibilitätsschicht verwenden.

Schreiben von Maggie Tillman. Ursprünglich veröffentlicht am 17 Juli 2021.