Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Diejenigen unter Ihnen, die Google Meet für Videokonferenzen verwenden, können Ihre Besprechungen jetzt auf einen großen Bildschirm übertragen. Google Meet hat die Unterstützung für Chromecast hinzugefügt, sodass Sie Inhalte von Ihrem Gerät mit Chromecast, Android TVs oder Smart Displays auf Fernseher streamen können.

"Wir sind uns bewusst, dass viele Schulen auf Fernunterricht umsteigen, und wir wollten diese neue Lernumgebung für Lehrer und Schüler unterstützen", erklärte Google. "Meet on Chromecast ermöglicht es Ihnen, Meetings zu veranstalten oder daran teilzunehmen, sodass Sie die Möglichkeit haben, sich mit Klassenkameraden zu verbinden, an Projekten zusammenzuarbeiten und sogar an Vorlesungen teilzunehmen."

-

Pocket-lintGoogle Meet Chromecast-Foto 3

So streamen Sie Google Meet von einem Computer auf den Fernseher

Wenn Sie für Google Meet einen anderen Bildschirm als Ihren Computer verwenden möchten, können Sie Inhalte auf Ihren Chromecast und für Casting-fähige Fernseher oder für für das Casting aktivierte Geräte wie Android-Fernseher, TV-Dongles und Smart Displays streamen. Mit dieser Funktion verwenden Sie weiterhin die Kamera, das Mikrofon und das Audio Ihres Computers, sehen Ihr Meeting jedoch auch auf dem größeren Bildschirm.

Dabei wird die integrierte Casting-Funktionalität in Meet in einem Chrome-Browser verwendet. Wenn Sie Meet von einem Smartphone aus streamen möchten, folgen Sie den Anweisungen unten im nächsten Abschnitt.

Was du brauchst

  • Fernseher mit angeschlossenem Chromecast, Cast-fähigem Fernseher oder Cast-fähigem Display.
  • Ein Computer
  • Google Benutzerkonto

Zu den unterstützten Chromecast-Modellen gehören Chromecasts der zweiten Generation und höher, also auch Chromecast mit Google TV . Sie müssen den Chromecast angeschlossen und eingerichtet haben, was einfach ist – schließen Sie ihn einfach an und befolgen Sie die Anweisungen.

squirrel_widget_2709201

Bestes VPN 2022: Die 10 besten VPN-Angebote in den USA und Großbritannien

Gießen starten

Sie können mit der Übertragung beginnen, bevor Sie einem Meeting beitreten oder jederzeit während eines Meetings. Um Ihr Google Meet auf den Fernseher zu übertragen, aktualisieren Sie auf die neueste Version von Chrome, öffnen Sie das Meeting in Chrome und suchen Sie vor oder während eines Meetings nach der Option "Dieses Meeting übertragen".

Bevor Sie beitreten

  1. Öffnen Sie Ihre Besprechung.
  2. Wählen Sie Dieses Meeting übertragen aus.
  3. Wählen Sie auf dem Tab "Cast" das für Google Cast optimierte Gerät aus, das Sie verwenden möchten.

Während einer Besprechung

  1. Wählen Sie unten rechts das Drei-Punkte-Menü > Dieses Meeting übertragen aus.
  2. Wählen Sie auf dem Tab "Cast" das für Google Cast optimierte Gerät aus, das Sie verwenden möchten.

Casting beenden

  1. Wählen Sie unten rechts das Drei-Punkte-Menü aus.
  2. Wählen Sie Casting-Meeting beenden aus.

So streamen Sie Google Meet von einem Smartphone auf den Fernseher

Wenn Sie Google Meet von einem Smartphone aus streamen möchten, ist dies auf Android mit der integrierten Cast-Funktionalität ziemlich einfach. Wie oben müssen Sie im Voraus sicherstellen, dass Sie Chromecast oder ein für die Übertragung aktiviertes Gerät eingerichtet haben.

Dann müssen Sie das gesamte Telefondisplay auf Ihr Gerät übertragen – es gibt keine Möglichkeit, die Meet-App einfach von einem Smartphone aus zu streamen. Das bedeutet, dass Sie die Cast-Option auf Ihrem Telefon finden müssen – diese befindet sich oft in der Schnelleinstellungsleiste. Wischen Sie also vom oberen Bildschirmrand nach unten und suchen Sie nach der Verknüpfung. Es befindet sich möglicherweise nicht in der Auswahl der Verknüpfungen, die Sie haben, aber es ist einfach, sie hinzuzufügen.

Dann tippen Sie einfach auf diese Screencast-Option (beachten Sie jedoch, dass einige Hersteller unterschiedliche Namen für den Dienst haben) und wählen Sie Ihren Chromecast aus. Dadurch wird Ihr Telefon auf dem Fernseher gespiegelt, sodass Sie Ihren Meet-Anruf tätigen können.

Sie können mit der gleichen Methode auch mitten in einem Anruf mit der Übertragung beginnen.

Schreiben von Maggie Tillman. Bearbeiten von Chris Hall.