Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - In Googles Clock-App für Android-Nutzer wird jetzt ein umfangreiches Update eingeführt , das eine neue Spotify-Integration bietet.

Spotify-Benutzer auf Android-Handys können jetzt mithilfe der neuesten Version der Google Clock-App Musik als Alarm einstellen. Die Musik kommt natürlich von Spotify. Diese neue Funktion in der neuen Google Clock-App steht sowohl kostenlosen Nutzern als auch Premium-Abonnenten von Spotify zur Verfügung.

So richten Sie einen Spotify-Song als Alarm ein

In einem Blog-Beitrag , in dem die Partnerschaft mit Google angekündigt wird, müssen Benutzer die neueste Version der Google Clock-App öffnen, ihr Spotify-Konto verbinden und authentifizieren. Anschließend können sie einen persönlichen Alarm-Soundtrack erstellen.

  1. Öffnen Sie die neueste Version der Google Clock-App.
  2. Gehen Sie einfach zur Registerkarte Alarme.
  3. Sie sehen zwei Abschnitte für Sounds und Spotify.
  4. Gehen Sie zu Spotify und stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem Konto her.
  5. Sie können dann nach Empfehlungen suchen oder nach Titeln suchen.

"Gehen Sie zur Registerkarte" Alarme " , um sofortige Musikempfehlungen zu finden, und suchen Sie mühelos nach Titeln, Alben, Interpreten oder Wiedergabelisten von Spotify, um Sie am nächsten Morgen zu begrüßen", erklärte Spotify. "Die gleiche großartige Erfahrung steht auch unseren kostenlosen Benutzern im Shuffle-Modus zur Verfügung."

Wann wird diese Funktion verfügbar sein?

Laut Spotify wird diese Integration ab dem 12. August 2020 für alle Android-Benutzer (sofern Spotify verfügbar ist) verfügbar sein. Sie sollte innerhalb weniger Tage verfügbar sein.

Schreiben von Maggie Tillman.