Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Es ist ein häufig genug auftretendes Problem: Sie planen eine Reise, und Google Maps wird angezeigt, um Sie darüber zu informieren, dass die eine Straße, die Sie nicht vermeiden können, derzeit mit schrecklichem Verkehr verstopft ist, was das Timing Ihrer Reise verlängert .

Manchmal kommen Sie jedoch dorthin und finden die Straße frei und reibungslos, ohne dass Sie etwas daran hindert. Was gibt? Wir alle gehen im Allgemeinen von technischen Gremlins, einer verzögerten Reaktion oder einfach einem viel besseren Verkehr aus, als dies normalerweise zu einer bestimmten Tageszeit der Fall ist.

Vielleicht sollten wir jedoch zynischer sein und uns Sorgen machen, dass ein abtrünniger Künstler Google mit einem Trailer voller GPS-Tracking-Telefone zum Narren gehalten hat, um seinen Kartendienst zu verwirren. Das hat Simon Weckert in letzter Zeit gemacht, wie sein Kunstwerk Google Maps Hacks zeigt.

Weckerts Handwagen enthält 99 Telefone, alle mit geöffnetem Google Maps. Wenn er sie durch eine Stadt führt, kann er in Echtzeit den Wechsel von einer grünen zu einer roten Straße und damit die Verhaltensänderung in der realen Welt verfolgen Autos und Fahrer meiden folglich diese Route.

Die Erklärung von Weckert online legt nahe, dass er daran interessiert ist, den Raum zwischen unserer Wahrnehmung von Räumen durch Technologien wie Google Maps und der tatsächlichen Realität dieser Räume außerhalb dieser Apps und Dienste zu erkunden.

Es ist jedoch wahrscheinlich richtig zu sagen, dass dies für viele Beobachter meist nur ein interessantes Fenster ist, wie Sie sich mit Diensten, die sich unantastbar anfühlen, wie Google Maps, anlegen können, indem Sie einfach so handeln, wie es kein normaler Telefonbenutzer tut - hauptsächlich 98 andere Telefone in einem Handwagen hinter ihnen.

Schreiben von Max Freeman-Mills.