Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Mario Day ist der 10. März. Kapiert? 10. März ... für den 10. März.

Google feiert den "Feiertag", an dem der Klempner mit Schnurrbart aus dem beliebten Nintendo-Spiel geehrt wird, indem es mit Nintendo eine brandneue Erfahrung namens Mario Time macht. Im Wesentlichen bringen sie Mario ab dem Vortag, dem 9. März, auf iOS oder Android zu Google Maps. Öffnen Sie die neueste Version der mobilen App, um darauf zuzugreifen. Sie sollten ein neues gelbes "?" Symbol neben Zielen.

Tippen Sie auf das gelbe Symbol, um Mario als neuen Navigationspfeil zu beschwören. Er erscheint in seinem roten Kart und begleitet Sie auf Ihrem Weg zur Arbeit. Er fungiert eine ganze Woche lang als Positionsmarkierung. Mario Time ist weltweit verfügbar. Aber das Beste ist das versteckte Osterei, das Google aufgenommen hat. Ostereier sind lustige kleine Funktionen, die in Software vergraben sind. Google hat sie zum Beispiel im Assistenten.

Wenn Sie für dieses Mario Time-Erlebnis schnell auf das gelbe „?“ Tippen Wenn Sie das Symbol 100 Mal verwenden, hören Sie einen 1-UP-Sound - genau wie in Nintendos Spielen. Leider sind keine roten Muscheln oder Bananen zu sehen, aber es macht trotzdem Spaß. Und es freut uns auf die Mario Kart Tour. Nintendo gab letzten Monat bekannt, dass sein nächstes Handyspiel auf Mario Kart basieren wird. Leider wird es erst im März 2019 eintreffen.

Weitere Informationen zur Mario Kart Tour finden Sie hier .

Pocket-lint

So aktivieren Sie Mario Time in Google Maps:

  1. Öffnen Sie die neueste Version der Google Maps-App für iOS oder Android.
  2. Ziehen Sie die Fahrtrichtung nach oben, wie Sie es normalerweise tun würden.
  3. Suchen Sie nach dem gelben "?" Symbol links neben der regulären Startschaltfläche und tippen Sie darauf.
  4. Sie sollten den Cartoon-Klempner auf einem Kart anstelle eines Pfeils in einem Kreis sehen.

So aktivieren Sie das Osterei in Mario Time:

  1. Befolgen Sie die obigen Schritte (aktivieren Sie Mario Time in Google Maps).
  2. Tippen Sie nun auf das gelbe "?" Symbol 100 mal.
  3. Das ist es!
Schreiben von Elyse Betters.