Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Meta hat angekündigt, dass es einen sicheren Speicher im Messenger testet, der es Ihnen ermöglicht, Ende-zu-Ende-verschlüsselte Chats zu sichern, und es testet auch Pläne, die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung standardmäßig für Nachrichten-Threads auf der Plattform zu aktivieren.

Ende-zu-Ende-Verschlüsselung bedeutet, dass nur die Teilnehmer von Nachrichten diese einsehen können und Meta keinen Zugriff hat, es sei denn, Sie haben die Nachrichten gemeldet. Diese Funktion ist auch auf anderen Meta-Plattformen wie WhatsApp verfügbar, allerdings derzeit nicht im Messenger.

Derzeit müssen Sie sich für Ende-zu-Ende-verschlüsselte Nachrichten im Messenger entscheiden, indem Sie eine geheime Konversation eröffnen - wie das geht, erfahren Sie weiter unten - und diese Nachrichten werden dann auf Ihrem Gerät gespeichert, so dass Sie bei Verlust des Geräts auch die Nachrichten verlieren.

POCKET-LINT VIDEO OF THE DAY

Neben der standardmäßigen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung testet Meta auch einen sicheren Speicher, um diese Nachrichten zu sichern, falls Sie Ihr Telefon verlieren oder Ihren Nachrichtenverlauf auf einem neuen, unterstützten Gerät wiederherstellen möchten.

Sichere Speicherung bedeutet, dass Meta keinen Zugriff auf Ihre Nachrichten hat, es sei denn, Sie haben sie gemeldet, wie bei den Nachrichten selbst. Um Nachrichten auf einem neuen Gerät wiederherzustellen, benötigen Sie eine PIN.

Meta hat gesagt: "Diese Woche beginnen wir damit, standardmäßig Ende-zu-Ende-verschlüsselte Chats zwischen einigen Personen zu testen. Wenn Sie zu der Testgruppe gehören, werden einige Ihrer häufigsten Chats automatisch Ende-zu-Ende-verschlüsselt, d. h. Sie müssen sich nicht für diese Funktion entscheiden.

Das bedeutet, dass Sie sich nicht für die Funktion entscheiden müssen. Sie haben weiterhin Zugriff auf Ihren Nachrichtenverlauf, aber alle neuen Nachrichten oder Anrufe mit dieser Person werden Ende-zu-Ende verschlüsselt.

Holen Sie sich das großartige Ivacy VPN für weniger Geld mit diesem fantastischen Weihnachtsangebot

So senden Sie eine Ende-zu-Ende-verschlüsselte Nachricht im Messenger

Wenn Sie nicht darauf warten möchten, dass die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung im Messenger standardmäßig aktiviert wird, können Sie trotzdem eine private und sichere Nachricht senden, Sie müssen nur die folgenden Schritte ausführen

  1. Öffnen Sie Messenger
  2. Tippen Sie auf den Chat mit dem Kontakt, mit dem Sie sicher chatten möchten
  3. Tippen Sie auf das Profilsymbol des Kontakts oben auf dem Bildschirm
  4. Tippen Sie auf "Gehe zu einer geheimen Unterhaltung".
  5. Sie befinden sich nun in einer durchgängig verschlüsselten Konversation
Schreiben von Britta O'Boyle.
Abschnitte Facebook Software