Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Facebook Messenger erhält ein Update, mit dem jeder seine Direktnachrichten, Gruppenchats und Anrufe verschlüsseln kann.

Facebook begann vor etwa sechs Jahren, mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung (E2EE) zu experimentieren. Und es hat all diese Zeit gedauert, bis das Unternehmen, das jetzt Meta heißt, endlich die optionale Datenschutzfunktion für alle im Messenger einführt. Meta gab an, dass es immer noch erwägt, E2EE zum Standard in Messenger zu machen, aber das wird wahrscheinlich frühestens im nächsten Jahr passieren, und es ist etwas, das von den Aufsichtsbehörden viel Gegenwind bekommen könnte.

So meldest du dich an, um verschlüsselte Chats in Facebook Messenger zu sichern

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie sich Messenger-Benutzer für die Verwendung der End-to-Verschlüsselung entscheiden können:

Verschwinden-Modus : Wischen Sie in einem bestehenden Chat nach oben, um einen neuen zu betreten, in dem Nachrichten automatisch verschwinden, wenn das Fenster geschlossen wird.

Geheime Gespräche (erstmals 2016 eingeführt): Sie können dies aktivieren, wenn Sie einen neuen Chat starten, indem Sie das Schlosssymbol in der Ecke umschalten.

Unterstützen verschlüsselte Messenger-Chats GIFs und andere Funktionen?

Wenn Sie sich in einem verschlüsselten Chat befinden, können Sie weiterhin GIFs, Sticker, Reaktionen und langes Drücken verwenden, um Nachrichten zu beantworten oder weiterzuleiten. Verschlüsselte Chats unterstützen jetzt auch verifizierte Abzeichen, damit Personen authentische Konten identifizieren können. Und obwohl Sie in verschlüsselten Chats ausgetauschte Medien speichern können, wird im ersten Quartal 2022 eine Screenshot-Benachrichtigung eingeführt. Das bedeutet, dass Sie wie bei Snapchat eine Benachrichtigung erhalten, wenn jemand Ihre Unterhaltung in einem verschlüsselten Chat aufzeichnet.

Was bedeutet Ende-zu-Ende-Verschlüsselung?

Ende-zu-Ende-Verschlüsselung bedeutet, wenn es um Chats geht, dass nur der Absender und der Empfänger einer bestimmten Nachricht den Inhalt dieser Nachricht sehen können. Es ist im Grunde eine sichere Kommunikationsmethode, die verhindert, dass Cyberkriminelle, Hacker, Telekommunikationsunternehmen und sogar Regierungen auf die von Ihnen gesendeten oder empfangenen Nachrichten zugreifen. Speziell in Bezug auf Facebook Messenger sind nicht nur Ihre Direktnachrichten vollständig verschlüsselt, sondern auch Ihre Gruppenchats und -anrufe.

Die Idee hinter der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung ist, dass Ihre Nachrichten, Medien und Anrufe jetzt davor geschützt sind, in die falschen Hände zu geraten.

Schreiben von Maggie Tillman.