Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Im Rahmen einer Ankündigung, in der die Bemühungen von Facebook um Hilfe während der Coronavirus-Pandemie detailliert beschrieben werden, gab das soziale Netzwerk bekannt, dass es einen "Ruhe-Modus" einführt, der es den Benutzern erleichtert, ihre in ihren Apps verbrachte Zeit zu verwalten.

Im Ruhezustand werden Push-Benachrichtigungen stummgeschaltet und Sie werden daran erinnert, Ihre Zeit mit der App zu begrenzen. Um die neue Funktion zu nutzen, legen Sie einfach einen Zeitraum fest, in dem Facebook verfügbar sein soll oder in dem die App stumm geschaltet werden soll. Wenn Sie versuchen, die Facebook-App zu verwenden, während der Ruhemodus aktiviert ist, erhalten Sie eine Erinnerung mit einem Timer. Sie können die Funktion jedoch deaktivieren oder für 15 Minuten deaktivieren.

Facebook

Facebook beschrieb den Quiet-Modus im Wesentlichen als eine Art Instrument für die psychische Gesundheit von Menschen, die während der Coronavirus-Pandemie Probleme haben:

Da wir uns alle an neue Routinen anpassen und zu Hause bleiben, kann es hilfreich sein, Grenzen für Ihre Online-Zeit festzulegen. Egal, ob Sie sich auf Ihre Familie und Freunde konzentrieren, ohne Ablenkung schlafen oder Ihre Zeit zu Hause verbringen möchten, wir haben Tools, mit denen Sie das richtige Gleichgewicht für die Nutzung von Facebook finden können. Wir haben den stillen Modus hinzugefügt, der die meisten Push-Benachrichtigungen stummschaltet. Wenn Sie versuchen, Facebook im stillen Modus zu öffnen, werden Sie daran erinnert, dass Sie diese Zeit beiseite legen, um Ihre Zeit in der App zu begrenzen. Wir haben auch Verknüpfungen zu Benachrichtigungseinstellungen und Newsfeed-Einstellungen hinzugefügt, damit Sie Ihre Zeit auf Facebook optimal nutzen können, indem Sie die Art der Posts steuern, die in Ihrem Newsfeed angezeigt werden, sowie die Updates, die Sie erhalten.

Der Ruhemodus ist Teil der Zeitmanagement-Tools von Facebook. Als Ergänzung zur Einführung stellt Facebook außerdem mehr Zeitstatistiken zur Verfügung, sodass Sie Ihre Nutzung über einen Zeitraum von zwei Wochen sehen können. Sie können auch mehr Details über die Zeit erhalten, die Sie tagsüber und nachts verbracht haben.

Facebook

Der Quiet-Modus wird in den nächsten Monaten eingeführt. Es wird erwartet, dass es bis Mai für alle iOS-Benutzer live sein wird. Android-Nutzer werden es bis Juni bekommen.

Schreiben von Maggie Tillman.