Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Apple hat heute die iWork-Suite , die Pages, Keynote und Numbers umfasst, mit einer Handvoll neuer Funktionen aktualisiert, die unter anderem für die Remote-Arbeitsgemeinschaft ein Segen sein sollten.

Eine der großen Neuerungen ist in erster Linie die Möglichkeit, eine Live-Kameraansicht des Keynote-Moderators in der oberen Ecke des Bildschirms anzuzeigen, ähnlich wie Sie sich selbst bei einem FaceTime- oder Zoom-Anruf sehen. Dies soll das Engagement bei der Remote-Präsentation mit einer Gruppe von Leuten unterstützen, die zuvor nur die vorgefertigten Folien und den Klang Ihrer Stimme sehen konnten.

Apple sagt, dass Sie Ihren Videorahmen mit einer Reihe von anpassbaren Funktionen „neu gestalten“ können, aber wie nützlich das sein wird, muss noch ermittelt werden. Auf jeden Fall sollte die Möglichkeit, einen Live-Video-Feed hinzuzufügen, für die akademische Gemeinschaft hervorragend sein.

Was Pages angeht, sagt Apple, dass die App eine optimierte iOS-Erfahrung erhält, die eine natürliche Vergrößerung von Text und Bildern umfasst, um die Anzeige von Dokumenten unterwegs nahtloser denn je zu gestalten.

In Numbers wirbt Apple für zwei neue wichtige Funktionen, Pivot-Tabellen und Radardiagramme, die das Unternehmen für ersteres als etwas beschreibt, "dass Benutzer Daten schnell zusammenfassen, gruppieren und neu anordnen können, um Muster und Trends zu erkennen und zu analysieren" - und erklärt, dass "die" Die resultierende Pivot-Tabelle erscheint in einem übersichtlichen Layout, das es dem Benutzer leicht macht, zu lesen und Erkenntnisse zu gewinnen.“

AppleApple aktualisiert die iWork-Suite mit einer Reihe neuer Funktionen mit Schwerpunkt auf Remote-Arbeit Foto 2

In Bezug auf Radardiagramme beschreibt Apple sie als „einen neuen Diagrammtyp, der es einfach macht, mehrere Variablen mit Ähnlichkeiten, die als überlappende Bereiche angezeigt werden, visuell zu vergleichen, wodurch Unterschiede und Ausreißer wirklich hervorstechen“.

Das Update ist heute für die gesamte Suite verfügbar, und Sie können die gesamte Pressemitteilung gleich hier selbst lesen.

Lohnt sich Apple Music? Testen Sie den Streaming-Dienst von Apple 3 Monate lang kostenlos

Schreiben von Alex Allegro. Ursprünglich veröffentlicht am 28 September 2021.
  • Quelle: New features in Keynote, Pages, and Numbers enhance remote presentations and working with documents on the go - apple.com
Abschnitte Software