Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Musik-Streaming ist jetzt nur noch ein Teil der Einrichtung – wir sind alle so daran gewöhnt, auf unser Telefon zu springen und ein paar Melodien zu spielen, die wir für selbstverständlich halten.

Es kann jedoch genauso schwierig sein wie immer zu wissen, welcher Streaming-Dienst die beste Option für Sie ist. Immerhin gibt es mittlerweile so viele auf dem Markt. Wenn Sie jedoch ein iPhone-Benutzer sind, ist Apple Music ein Kinderspiel – finden Sie hier heraus, was den Dienst so beeindruckend macht. Aber bevor Sie dies tun, sollten Sie nicht darauf schlafen, dass Sie jetzt eine dreimonatige Testversion absolut kostenlos erhalten können!

    Apple Music - Kostenlose dreimonatige Testversion

    Unglaubliche Audioqualität

    Apple hat das Spiel kürzlich auf den Markt gebracht, als es nicht nur ankündigte, dass Apple Music verlustfreies Audio erhalten würde, sondern auch, dass die neue Qualität für seine Abonnenten ohne zusätzliche Kosten erhältlich sein würde.

    Das bedeutet, dass Sie, wenn Sie einen hochwertigen Kopfhörer hören, Teile Ihrer Lieblingstitel hören, die Sie vorher nicht heraushören konnten, und Details bemerken, die zuvor schwer zu erkennen waren. Es gibt aus gutem Grund eine Menge Hype hinter verlustfreiem Audio - es ist ein ziemlich großes Upgrade, wenn Sie Zugriff darauf haben.

    Die Tatsache, dass Apple Music es Ihnen standardmäßig zur Verfügung stellt, ist ein großer Vorteil gegenüber einigen Konkurrenten, von denen viele für das Privileg extra verlangen.

    Das Apple-Ökosystem

    Um es klar zu sagen: Wenn Sie ein Android-Telefonbenutzer sind, ist Apple Music immer noch eine wirklich großartige Option mit genau derselben erstaunlichen Bibliothek und hervorragenden Preisen.

    Wenn Sie jedoch das gesamte Produkt-Ökosystem von Apple kennen, wird es wirklich zu etwas Besonderem. Der Wechsel zwischen iPhone, Mac, Apple Watch oder iPad ist bereits nahtlos und beeindruckend, aber wenn Ihre Musik bei jedem Schritt dabei ist, wird es noch besser. Laden Sie Ihre Songs auf eine Apple Watch herunter, damit Sie mit ihnen laufen können, oder tippen Sie auf Ihrem iPhone auf einen HomePod mini, um die Wiedergabe auf Ihren Lautsprecher zu übertragen – es gibt viele Möglichkeiten, wie es einfach wunderbar funktioniert.

    Eine riesige Bibliothek

    Natürlich ist ein Teil dessen, was Apple Music so großartig macht, etwas offensichtlicher - die riesige Bibliothek mit Songs, Künstlern, Alben und Playlists, auf die es zurückgreifen muss, mit insgesamt mehr als 75 Millionen Songs und ständig werden mehr hinzugefügt.

    Das bedeutet, dass Sie dort fast sicher Ihre Lieblingskünstler mit vollständigen Diskografien finden, aber auch, dass es kinderleicht ist, frische neue Talente und verborgene Schätze zu entdecken. Noch angenehmer wird dies durch die brillanten Apple-Radiosender, darunter das großartige Music 1, das Sie durch Ihren Arbeitstag treiben lässt.

    Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis

    Natürlich besteht ein großer Teil der Beurteilung bei der Auswahl eines Abonnementdienstes darin, herauszufinden, was für Sie den besten Wert darstellt.

    Auch in dieser Hinsicht hat Apple zum Glück sehr gut abgeschnitten. Erstens können Sie eine völlig kostenlose dreimonatige Testversion erhalten , um es für einen angemessen langen Zeitraum auszuprobieren, um herauszufinden, ob es für Sie richtig ist.

    Sobald dies jedoch erledigt ist, ist die Preisgestaltung schön und einfach. Ein Einzelplan kostet 9,99 £ oder 9,99 $ pro Monat , während ein Familienplan, der bis zu sechs Personen abdeckt, 14,99 £ oder 14,99 $ pro Monat kostet. Schließlich können Studenten einen Solo-Plan für nur 4,99 £ oder 4,99 $ erhalten. Dies ist ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, aber die Möglichkeit, es in ein Apple One-Abonnement zu bündeln, um Zugriff auf Apple News, Apple TV+ und mehr zu erhalten, macht es noch attraktiver.