Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Apple hat bestätigt, dass sein gesamter Musikkatalog mit mehr als 75 Millionen Songs in verlustfreiem Audio in hoher Qualität mit ALAC (Apple Lossless Audio Codec) bis zu 24 Bit bei 192 kHz verfügbar sein wird. Darüber hinaus ist verlustfreies Audio ohne zusätzliche Kosten als ein Standard-Apple Music-Abonnement erhältlich .

Dies ist ein Hit für andere Anbieter, die bereits mehr für qualitativ hochwertiges Streaming verlangen, sowie für Spotify, das seine HiFi-Stufe noch nicht veröffentlicht hat .

UPDATE: Amazon Music Unlimited hat jetzt auch angekündigt, dass seine HD-Stufe jetzt auch ohne zusätzliche Kosten verfügbar ist.

squirrel_widget_4606704

Spatial Audio mit Unterstützung für Dolby Atmos ermöglicht immersiven Surround-Sound für diejenigen, die Apple Music auf geeigneten Geräten hören.

Laut Apple spielt Apple Music standardmäßig automatisch Dolby Atmos-Titel auf allen AirPods und Beats-Kopfhörern mit einem H1- oder W1-Chip sowie den eingebauten Lautsprechern in den neuesten Versionen von iPhone, iPad und Mac-Geräten ab. Beachten Sie, dass die Liste den HomePod-Bereich nicht enthält.

Apple Music wird anscheinend ständig neue Dolby Atmos-Titel hinzufügen und einen speziellen Satz von Dolby Atmos-Wiedergabelisten kuratieren. Alben, die in Dolby Atmos verfügbar sind, haben auf ihrer Detailseite ein Abzeichen. "Tausende von Songs" werden zum Start verfügbar sein. Tidal wurde zuvor Atmos Music zusammen mit Amazon Music HD mit Echo Studio unterstützt.

Um Lossless Audio zu hören, können Abonnenten, die die neueste Version von Apple Music verwenden, diese unter Einstellungen> Musik> Audioqualität aktivieren. Hier können Sie verschiedene Auflösungen für verschiedene Verbindungen wie Mobilfunk, WLAN oder zum Herunterladen auswählen. Die verlustfreie Stufe von Apple Music beginnt bei CD-Qualität, die 16 Bit bei 44,1 kHz (Kilohertz) beträgt, bis zu 24 Bit bei 48 kHz reicht und nativ auf Apple-Geräten abgespielt werden kann. Für Audiophile bietet Apple Music außerdem Hi-Resolution Lossless bis zu 24 Bit bei 192 kHz.

Korrekturen - [17/05/2021] Aktualisiert, um die Änderung von Amazon auf die HD-Ebene widerzuspiegeln.

Schreiben von Dan Grabham. Bearbeiten von Stuart Miles.