Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Mit Apple können Sie Ihre Apple Card- Rechnung jetzt online über einen Webbrowser bezahlen, da ein neues Webportal für den Kreditkartendienst eingeführt wurde.

Alles, was Sie tun müssen, ist, auf card.apple.com zu gehen, und dann können Sie mit der Verwaltung Ihrer Apple Card beginnen. Dazu gehört das Bezahlen Ihrer Rechnungen, das Anzeigen Ihres aktuellen Guthabens und das Anzeigen Ihrer früheren Rechnungsauszüge. Zuvor mussten Sie ein iPhone oder iPad und die Apple Wallet-App verwenden.

Dies ist natürlich einschränkend, insbesondere wenn Sie Ihre Rechnungen lieber von einem Laptop aus bezahlen möchten.

Apple

Sie müssen jedoch weiterhin eines der Apple-Geräte verwenden, um eine Apple-Karte zu beantragen. Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein und über einen US-Führerschein oder einen US-Personalausweis verfügen, um sich bewerben zu können. Außerdem benötigen Sie eine US-Wohnadresse. Sie benötigen außerdem ein iPhone 6 oder neuer mit iOS 12.4 sowie iCloud und eine Apple ID.

Wenn dies genehmigt wird, sehen Sie ein anfängliches Kreditlimit und ein APR-Angebot zwischen 12,99 und 23,99 Prozent. Ihr Kreditlimitangebot variiert.

Weitere Informationen zur Funktionsweise der Apple Card finden Sie in unserem Handbuch . Wir haben auch dieses praktische Tutorial, wie Sie Ihre Apple Card-Zahlungen während der Coronavirus-Pandemie ohne Zinsen verschieben können.

Schreiben von Maggie Tillman.