Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Apple ist das neueste Technologieunternehmen, das Eltern und Kindern, die während der neuartigen Coronavirus-Pandemie zu Hause festsitzen, eine Auswahl an kostenlosen Waren anbietet.

Die Apple Books-App des Unternehmens warnt Benutzer derzeit vor Büchern und Hörbüchern, die Benutzern für eine begrenzte Zeit kostenlos zur Verfügung stehen.

Wie MacRumors feststellte , hat Apple Push-Benachrichtigungen gesendet , möglicherweise nur an US-Benutzer, die eine Seite mit kostenlosen Büchern in der Apple Books-App bereitstellen. Wenn Sie auf diese Benachrichtigung tippen, können Sie "kostenlose Bücher, Mitlesen für Kinder, gemütliche Geheimnisse und Hörbücher für die ganze Familie erkunden".

Sie können auch einen Roman aus dem Bereich "First in a Series, Free" des Unternehmens auswählen.

Apple bietet diese Aktion wahrscheinlich an, um Menschen zu helfen, die sich selbst distanzieren. Die WHO und die CDC haben aktiv empfohlen, dass alle, insbesondere ältere und immungeschwächte Personen, zu Hause und getrennt bleiben, da das Coronavirus, auch als COVID-19 bekannt, zum Zeitpunkt des Schreibens 16.300 Menschen das Leben gekostet hat, mit mehr als 374.900 Fälle weltweit.

Es ist unklar, wie lange diese Aktion dauern wird, aber wir haben das Unternehmen um einen Kommentar gebeten und werden darüber berichten, wenn wir mehr erfahren.

Schreiben von Maggie Tillman.