Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Die Apple TV App ist eine Möglichkeit, auf den Streaming-Dienst Apple TV+ zuzugreifen, aber sie kann noch viel mehr als nur das.

Die TV-App ist als zentrale Drehscheibe für Film- und Fernsehsendungen konzipiert. Es zeigt Inhalte von iTunes, Ihrer Bibliothek, verbundenen Streaming-Diensten, Abonnementkanälen und Apple TV+ an.

Früher hieß die TV-App Videos App, aber 2016 wurde sie in TV geändert. In den USA wird es von Diensten wie Hulu, Starz, HBO Now oder CBS unterstützt, während in Großbritannien zu den Streaming-Partnern Amazon Prime Video, ITV, BBC, Channel 4, Channel 5, Disney+ und StarzPlay gehören.

Wir haben uns ein wenig tiefer mit der neuen App und den Funktionen, die sie bietet, befasst. Lesen Sie auch unser Feature zurFunktionsweise der Apple TV App im Detail auf iPhone und iPad mit einigen Tipps und Tricks, um das Beste daraus zu machen.

AppleApples Tv App erklärt, wie es funktioniert und wo es verfügbar ist Bild 1

Wie bekommt man die Apple TV-App?

iPhone/iPad

Laden Sie die neueste iOS-Version herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Gerät. Suchen Sie nach Abschluss des Updates auf Ihrem iPhone oder iPad nach der TV-App, falls Sie sie noch nicht auf dem Startbildschirm Ihres Geräts sehen. Wenn Sie sich mit Ihren Geräten auf dem Laufenden gehalten haben, sollten Sie es bereits haben.

Mac

Die Apple TV App ist mit macOS Catalina auf dem Mac angekommen. Aktualisieren Sie Ihren Computer und Sie sollten die Apple TV-App finden.

Apple TV

Die Apple TV App funktioniert auf Apple TV (4. Generation) oder neuer. Wenn Sie das Apple TV Ende 2015 oder später gekauft haben, ist alles in Ordnung. Um sicherzustellen, dass Sie die App haben, laden Sie die neueste Version von tvOS herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Apple TV. Suchen Sie nach Abschluss des Updates auf Ihrer Set-Top-Box nach der TV-App, wenn sie nicht auf dem Startbildschirm angezeigt wird.

Roku-Geräte

Roku OS unterstützt die Apple TV-App und die Software sollte automatisch aktualisiert werden, d. h. Sie können Apple TV dann als App auf Ihrem Roku-Gerät hinzufügen.

Amazon Fire TV-Geräte

Amazon bietet die Apple TV App auf dem Fire TV Stick, Fire TV 3. Generation (die Raute), dem Fire TV Cube (2. Generation) und dem Fire TV Stick 4K an. Auch hier sollte die Software automatisch aktualisiert werden, sodass Sie auf die Apple TV-App zugreifen können.

Samsung-Fernseher

Die Apple TV App ist auf allen Samsung Smart TVs ab 2019 und ausgewählten 2018er Modellen verfügbar.

LG-Fernseher

LG bietet die Apple TV App auf den Geräten 2018, 2019 und 2020 an.

Google TV

Die Apple TV-App ist auf Google TV über Chromecast mit Google TV verfügbar, wird jedoch für Sony- und TCL-Fernseher erhältlich sein, mit Plänen, in Zukunft auch auf andere Android-TV-Geräte auszurollen.

Eine vollständige Liste aller Geräte, die die Apple TV App unterstützen, finden Sie hier .

AppleApples Tv App erklärt, wie es funktioniert und wo es verfügbar ist Bild 2

Wie funktioniert die TV-App von Apple auf iOS?

Da die Apple TV-App auf einer Reihe von Geräten erscheint, gibt es einige Unterschiede zwischen der App auf Apples eigenen Geräten und auf Geräten von Drittanbietern. Aber so funktioniert es unter iOS.

Einmalige Anmeldung

Sobald Sie die App auf Ihrem iOS-Gerät starten (und den Einführungs-/Begrüßungsbildschirm passieren), werden Sie aufgefordert, sich bei Ihrem Streaming-App-Anbieter anzumelden. An dieser Stelle melden Sie sich einmal an und können auf alle unterstützten Apps wie zum Beispiel die BBC iPlayer-App zugreifen. Dies ist eine Funktion, die Apple "Single Sign-On" nennt. Sie werden aufgefordert, Apps mit der Apple TV-App zu verbinden – und teilen dabei Ihre Fernsehdaten auch mit Apple.

Unabhängig davon, ob Sie sich anmelden oder nicht, der nächste Bildschirm ist der Startbildschirm mit einer Navigationsleiste. Es verfügt über Registerkarten für die folgenden Bildschirme: Jetzt ansehen, Filme, Fernsehsendungen, Sport (nur USA), Kinder, Originale, Bibliothek und Suche.

Tippen Sie auf eine dieser Registerkarten, um auf die entsprechenden Bildschirme zuzugreifen.

Schau jetzt

Über den Bildschirm „Jetzt ansehen“ in der TV-App können Sie auf alle TV-Sendungen und Filme zugreifen, die Sie gerade in der Apple TV-App oder auf Ihrem iOS-Gerät ansehen – damit Sie dort weitermachen können, wo Sie aufgehört haben. Wo verfügbar, erhalten Sie einen Trailer, der automatisch auf die gleiche Weise abgespielt wird wie auf Netflix.

Wenn Sie etwas über eine App oder einen Dienst wie BBC iPlayer ansehen, wird es auf der Registerkarte „Jetzt ansehen“ angezeigt, obwohl Sie den Inhalt tatsächlich in der anderen entsprechenden App ansehen. Wenn Sie also auf eine Sendung klicken, die auf BBC iPlayer verfügbar ist, gelangen Sie zur iPlayer-App auf Ihrem Gerät.

Wenn Sie eine Episode beendet haben, wird die nächste verfügbare auf dem Bildschirm „Jetzt ansehen“ angezeigt. Wenn Sie beispielsweise Westworld von HBO in den USA ansehen, wird durch Tippen auf die Episode automatisch die HBO Now- oder HBO Go-App geöffnet und die Wiedergabe beginnt.

„Jetzt ansehen“ schlägt auch verschiedene Dinge vor, die Sie sich ansehen sollten. Sie können auch durch verschiedene Kategorien wie Fernsehsendungen, Filme und Sammlungen stöbern. Die Empfehlungen sind eine Mischung aus menschlichen Redakteuren, die Ihnen neue Sendungen empfehlen, und Algorithmen, die basierend auf dem, was Sie gesehen haben, Vorschläge machen.

AppleApples TV App erklärte, wie es funktioniert und wo es verfügbar ist Foto 8

Filme, Serien, Sport

Wie der Name schon sagt, sind diese Kategorien in überschaubarere Abschnitte unterteilt, die nicht nur aus den Apps oder Kanälen, die Sie verbunden haben, sondern auch aus dem iTunes Store stammen.

Die iTunes Store-Integration ist jetzt viel subtiler, anstatt darauf zu bestehen, dass Sie zu einer speziellen Ladenfront gehen.

Kinder

Um zu verstehen, dass Kinder immer mehr On-Demand-Inhalte sehen, bietet Apple einen Kinderbereich an, der kinderfreundliche Inhalte zu den verfügbaren Diensten hervorhebt.

Frustrierenderweise ist das TV-App-Erlebnis für Kinder nicht annähernd so gut wie Angebote anderer Dienste in dedizierten Apps wie Netflix oder Sky in Großbritannien. Es gibt keine Möglichkeit, ein Gerät im Kinderbereich zu sperren, um Ihre Kleinen beispielsweise daran zu hindern, sich in Horrorfilm-Territorium zu wagen, oder das Gesehene zu isolieren, damit es Ihre Empfehlungen nicht beeinflusst.

AppleApple TV App erklärt, wie es funktioniert und wo es verfügbar ist Foto 9

Originale

Auf der Registerkarte Originale der Apple TV-App finden Sie den Apple TV+-Dienst und alle darauf angebotenen Sendungen und Filme. Es zeigt Ihnen die neuesten Veröffentlichungen und ermöglicht es Ihnen, Drama-Serien, Comedy-Serien, Non-Fiction-Serien, Familienspaß und Spielfilme zu sehen.

Bibliothek

Die TV-App von Apple verfügt über einen Bibliotheksbildschirm, auf dem Sie alle Filme und Fernsehsendungen finden können, die Sie bereits bei iTunes gekauft oder ausgeliehen haben. Sie können Ihre Inhalte nach Filmen oder Fernsehsendungen, kürzlich gekauften oder Genres durchsuchen. Wenn Sie bereit sind, etwas anzusehen, tippen Sie einfach darauf und wählen Sie dann die Wiedergabetaste, während die App weiß, wo Sie sie zuletzt gelassen haben.

Unter iOS können Sie auch einen Film oder eine Fernsehsendung auf Ihr Gerät herunterladen, um sie offline anzusehen. Tippen Sie einfach auf die Download-Schaltfläche, nachdem Sie die Fernsehsendung oder den Film ausgewählt haben. Um auf Ihre Downloads zuzugreifen, gehen Sie zum Abschnitt "Heruntergeladen" auf der Registerkarte "Bibliothek" der TV-App. Wenn Sie auf einen heruntergeladenen Film oder eine heruntergeladene Fernsehsendung tippen, wird sie automatisch geöffnet und abgespielt.

Lohnt sich Apple Music? Testen Sie den Streaming-Dienst von Apple 3 Monate lang kostenlos

Suche

Tippen Sie auf die Registerkarte Suchen und geben Sie manuell eine Fernsehsendung, einen Filmtitel oder einen Abonnementdienst in das Textfeld ein. Apple sieht dann, wo diese Show oder dieser Film gezeigt wird, sei es zum Beispiel die BBC, ITV oder Amazon, oder gibt Ihnen die Top-Shows und -Filme des von Ihnen gesuchten Abonnementdienstes. Sie können auch die Registerkarte Suchen verwenden, um angesagte Filme und TV-Sendungen anzuzeigen.

Wie funktioniert die neue TV-App von Apple auf anderen Geräten?

Auf Fernsehern und anderen Geräten von Drittanbietern wurde die App so entwickelt, dass sie praktisch identisch mit der TV-App auf einem Apple-Gerät funktioniert. Die Funktionalität und das Layout sind gleich, der einzige wesentliche Unterschied besteht darin, wie die App Inhalte von anderen Parteien außerhalb von Apple verarbeitet.

Das bedeutet, dass in der App nur Inhalte verfügbar sind, die von Apple oder den Apple Channels verfügbar sind. Dies liegt daran, dass die App keine anderen Apps auf dem TV-Betriebssystem wie BBC iPlayer oder ITV Hub öffnen kann - und damit ist Vorsicht geboten, da die Apple TV-App oft Inhalte zum Kauf auflistet, die in anderen Apps kostenlos verfügbar sind .

Mit der Einführung der TV-App auf Fernsehern können Sie über AirPlay 2 auch von Ihren iOS-Geräten streamen. AirPlay 2 bietet Unterstützung für 1080p-Streaming oder Spiegelung des iOS-Geräts. Beachten Sie, dass dies auf Fire TV- oder Roku-Geräten nicht unterstützt wird.

Wie funktionieren Apple TV-Kanäle?

Eine der Funktionen der TV-App sind Kanäle – und dazu gehört auch der Dienst Apple TV+.

In den USA umfassen die Kanäle HBO, Starz, Showtime, Smithsonian Channel, EPIX und Tastemade, und im Laufe der Zeit werden weitere hinzukommen, darunter CBS All-Access und MTV Hits.

Zu den britischen Kanälen gehören BFIPlayer, StarzPlay, Arrow TV, Arrow Video Channel, MUBI, Smithsonian und Tastemade.

Abonnenten können Shows und Filme sowohl online als auch offline ansehen und herunterladen, einschließlich HBO in den USA. Über die Familienfreigabe können bis zu sechs Familienmitglieder Abonnements für Apple TV-Kanäle nur mit ihrer Apple-ID und ihrem Passwort teilen.

Was ist mit Apple TV+?

Wie bereits an mehreren Stellen erwähnt, ist der Streaming-TV-Dienst von Apple – Apple TV+ – in die Apple TV-App integriert. Egal, ob Sie auf einem iPad oder einem Roku-Gerät ansehen, jeder erhält über die Apple TV-App Zugriff auf Apple TV+.

Wie oben erwähnt, finden Sie Apple TV+ auf der Registerkarte „Originale“, aber es wird auch im Abschnitt „Jetzt ansehen“ der App großzügig beworben, sodass Sie, sobald Sie es öffnen, entweder eine Apple TV+-Show oder eine Einladung zu . sehen Versuch es. Es gibt eine siebentägige Testphase, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, aber dann kostet es 4,99 £ oder 4,99 $ pro Monat .

Das Apple TV+-Erlebnis wird ganz gleich dargestellt, egal ob Sie die App auf einem iOS-Gerät oder einem Drittanbietergerät verwenden. Hier erfährst du noch viel mehr über Apple TV+ .

AppleApples Tv App erklärt, wie es funktioniert und wo es verfügbar ist Bild 2

Welche Dienste werden in der Apple TV App über die Kanäle hinaus unterstützt?

In Großbritannien wird der Dienst von BBC iPlayer, ITV Hub, Channel 4, My5, Amazon Prime Video, Disney+, Hopster, MUBI, Curiositystream, Classix, Shudder, Sundance unterstützt. Skys Now TV und Netflix gehören derzeit jedoch nicht zum Angebot.

In den USA funktioniert der Dienst mit Hulu, CBS All Access, Showtime, HBO NOW sowie einigen kleineren Diensten. Netflix wird in der App nicht angeboten.

Schreiben von Stuart Miles und Britta O'Boyle. Ursprünglich veröffentlicht am 13 December 2016.