Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Wenn Sie keine Bankkarte haben, ist ein Online-Einkauf nahezu unmöglich.

Sie können wahrscheinlich nur Einweg-Nachfüllkarten verwenden, wenn Sie Waren im Internet kaufen. Amazon hat jedoch in Großbritannien einen neuen Dienst namens Amazon Top Up eingeführt , der all dies ändern soll. Es ist identisch mit Amazon Cash , bei dem es sich um einen "Amazon Cash-Barcode" handelt, den Amerikaner in ein Geschäft bringen, dann scannen und Bargeld übergeben können, um ihren Amazon-Kontostand aufzuladen.

So funktioniert Amazon Top Up in Großbritannien.

Was ist Amazon Top Up?

Amazon Top Up ist ein neuer In-Store-Service, mit dem Kunden in Großbritannien automatisch Geschenkkarten zu ihrem Amazon-Geschenkkartenguthaben hinzufügen können. Der Service ist an "Tausenden von PayPoint-Standorten in ganz Großbritannien" verfügbar. Sobald Sie Ihr Guthaben auf Ihrer Geschenkkarte aufgestockt haben, ist das Guthaben - oder "Aufladen" - innerhalb von Sekunden bei Amazon verfügbar, sodass Sie sofort mit dem Online-Einkauf beginnen können. Es ist völlig kostenlos, Top Up zu verwenden.

Was bringt Amazon Top Up?

Personen ohne Zugang zu Kredit- und Debitkarten - einschließlich Minderjähriger - dürfen beim Kauf von Waren im Internet nur Geschenkkarten oder Einweg-Nachfüllkarten verwenden. Mit Amazon Top Up können Sie ganz einfach Geld von einem Geschäft zu Ihrem Amazon-Geschenkkartenguthaben hinzufügen. Wenn Sie also keine Bankkarte mit Ihrem Amazon-Konto verbunden haben, können Sie mit Amazon Top Up Geld hinzufügen und Waren bei Amazon kaufen.

Amazon

Wie funktioniert Amazon Top Up?

Holen Sie sich Ihren Barcode

Besuchen Sie amazon.de/topupinstore auf Ihrem Telefon oder Desktop-Browser oder suchen Sie über die Amazon Mobile App nach "Amazon Top Up - In Store", um Ihren Amazon Top Up-Barcode zu erhalten. Ihr Amazon Top Up-Barcode kann zur wiederholten Verwendung auf Ihrem Gerät gespeichert oder zu Hause gedruckt werden. Der gleiche Barcode kann jedes Mal verwendet werden, wenn Sie Amazon Top Up verwenden möchten. Es ist nicht erforderlich, jedes Mal einen neuen Code zu generieren.

Um Ihren Barcode zu speichern, rufen Sie die Amazon Top Up-Barcode-Seite in der Amazon-App auf und führen Sie die folgenden Schritte aus:

  • Android - Wählen Sie "Zum Startbildschirm hinzufügen", um eine Verknüpfung auf dem Startbildschirm Ihres Smartphones zu erstellen.
  • iOS - Wählen Sie "Zur Apple Wallet hinzufügen", um Ihren Amazon Top Up-Barcode in der digitalen Brieftasche Ihres Smartphones zu speichern.

Geh in ein Geschäft

Besuchen Sie einen der Tausenden von "PayPoint-Standorten" an teilnehmenden Convenience-, Lebensmittel- und Tankstellen. Ein Verzeichnis aller teilnehmenden Standorte finden Sie unter amazon.de/topupinstore . Wenn Sie dort angekommen sind, suchen Sie einen Kassierer, geben Sie ihm Ihren Barcode zum Scannen und zahlen Sie den Betrag, den Sie Ihrem Amazon-Geschenkkartenguthaben hinzufügen möchten. Sie können in einer einzigen Transaktion nur zwischen 5 und 250 Euro hinzufügen.

Es gelten auch Tageslimits, die je nach Händler variieren können.

Online einkaufen

Indem Sie Ihr Guthaben auf Ihrer Geschenkkarte erhöhen, fügen Sie Ihrem Amazon-Konto einfach Geld hinzu. Sie können also online bei Amazon einkaufen. Sie können Millionen von Produkten kaufen, darunter Filme, Fernsehsendungen, Musik und E-Books streamen oder herunterladen. Beachten Sie, dass Sie nach dem Hinzufügen über Amazon Top Up kein Bargeld von Ihrem Amazon-Geschenkkartenguthaben abheben können. Sie müssen es bei Amazon ausgeben.

Zeigen Sie Ihren Kontostand an

Sie können Ihren Amazon-Kontostand hier auf Amazon.de anzeigen .

Amazon

Gibt es Gebühren?

Nein, Amazon Top Up ist ein kostenloser Service. Es fallen keine Gebühren an.

Welche Geschäfte bieten Amazon Top Up an?

Amazon ist eine Partnerschaft mit PayPoint bei Amazon Top Up eingegangen. Sie müssen also zu einem PayPoint-Standort gehen. Es gibt Tausende von PayPoint-Standorten in ganz Großbritannien. Von hier aus finden Sie den nächstgelegenen.

Was sollten Sie sonst noch wissen?

Wenn Sie Ihre erste "Aufladung" bis zum 31. Oktober 2017 vornehmen und mindestens 20 € oder mehr hinzufügen, erhalten Sie von Amazon ein Guthaben von 5 €.

Schreiben von Elyse Betters.