Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Adobe hat Creative Cloud Express auf den Markt gebracht: eine kostenlose mobile App und Webplattform, die viele der besten Tools aus den Creative Cloud-Apps des Unternehmens und Acrobat PDF in „Lite“-Form bietet.

Creative Cloud Express ersetzt das bisherige Adobe Spark und wird dank eines vorlagenbasierten Ansatzes für eine benutzerfreundliche Erstellung visueller Inhalte zum neuen One-Stop-Shop für Benutzer auf Mobilgeräten, Tablets und Desktops.

Es wird kostenlos erhältlich sein, aber es gibt auch eine kostenpflichtige Version für 9,99 £ pro Monat mit zusätzlichen Inhalten in Bibliotheken und Zugriff auf komplexere Vorlagen. Wenn Sie bereits für einen der Premium-Creative Cloud-Pläne von Adobe bezahlen, ist CC Express enthalten.

Creative Cloud Express ist über den Apple Store, Google Play und den Microsoft Store erhältlich und gewährleistet den Zugriff auf allen Plattformen – egal ob Sie ein Android-Tablet-Benutzer, Chromebook-Fan sind oder sich auf iOS oder iPadOS konzentrieren.

Creative Cloud Express richtet sich an Laien, die keine Deep-Dive-Tools benötigen, um ihre Vision zum Leben zu erwecken. Es ist für diejenigen, die Webseiten, Flyer, Poster, Social-Media-Schnipsel usw. erstellen möchten.

Auch Adobe Stock ist in CC Express integriert, was bedeutet, dass Sie kostenlos auf eine Million Bilder und Assets zugreifen können. Wenn Sie die kostenpflichtige Version haben, die sich auf massive 175 Millionen erhöht, können Sie diese kreative Vision erweitern.

Sie können jetzt auf Adobe Creative Cloud Express zugreifen. Wenn Sie also nach einem kostenlosen Kreativtool gesucht haben, ist dies ein großartiger Ausgangspunkt.

Sammeln Sie Prämien und Vorteile auf all Ihren bestehenden Karten mit dieser Curve Mastercard

Schreiben von Mike Lowe.