Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Adobe Photoshop für iPad wurde jetzt offiziell von Adobe angekündigt und kann jetzt im App Store heruntergeladen werden .

Die App kann kostenlos heruntergeladen werden und funktioniert 30 Tage lang ungekürzt. Sie benötigen jedoch ein Adobe Creative Cloud-Abonnement, um danach fortfahren zu können.

Ein Creative Cloud-Fotografieplan, der den Zugriff auf Photoshop und Lightroom umfasst, kostet 9,98 GBP / 9,99 USD pro Monat. Es umfasst auch die Verwendung dieser Apps auf Mac und Windows.

Folgende Apple iPad-Geräte unterstützen das gesamte Photoshop-Erlebnis:

Lohnt sich Apple Music? Testen Sie den Streaming-Dienst von Apple 3 Monate lang kostenlos

  • iPad Pro (Wi-Fi, Wi-Fi und Mobilfunk)
  • iPad Pro (12,9 Zoll) und 2. Generation
  • iPad Pro (10,5 Zoll)
  • iPad Pro (9,7 Zoll)
  • iPad 5. Generation
  • iPad Mini 4
  • iPad Air 2

Sie können auch beide Generationen des Apple Pencil mit der App verwenden.

Im Gegensatz zu früheren Light-Versionen von Photoshop, die für iOS verfügbar waren, kann die neue Edition zum Bearbeiten von PSD-Dateien mit Ebenenunterstützung, Auswahlwerkzeugen, Verläufen und mehr verwendet werden. Weitere Funktionen werden mit der Zeit hinzugefügt, einschließlich Masken, intelligenter Auswahl und anderer Funktionen, die auch für die Desktop-Version verfügbar sind.

Schreiben von Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 4 November 2019.