Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Jedes Jahr findet bei DesignCrowd ein Photoshop-Wettbewerb statt, bei dem Künstler brillante neue Kunstwerke schaffen, indem sie Prominente in alte Renaissance-Gemälde stecken.

Die Ergebnisse sind etwas ganz Besonderes. Wir haben einige unserer Favoriten aus den letzten Jahren für Sie zusammengestellt. Wenn Ihnen das gefällt, was Sie sehen, empfehlen wir Ihnen dringend, die Archive zu durchsuchen .

Joseph Karl Stieler/Dm2

Ludwig Van Jagger

In einem ziemlich passenden Photoshopping verwandelte ein Künstler namens Dm2 dieses Porträtgemälde von Ludwig van Beethoven, indem er den Pianisten mit dem Gründer der Rolling Stones - Sir Mick Jagger - austauschte.

Rembrandt van Rijn/The Getty Center/JK640

Patrick Stewart in einem Militärkostüm

Das Originalbild hier ist ein berühmtes Rembrandt-Gemälde mit dem Titel "Ein alter Mann in Militärkostüm" und zeigt seinen Vater in seinem vollen Ornat. Es wurde hier wunderbar aktualisiert, wobei Patrick Stewart stattdessen großartig in das Gemälde eingearbeitet hat.

Diego Velázquez/JeremyC

Porträt von Innocent Tom Cruise

Das ursprüngliche Ölgemälde wurde 1650 von Diego Velázquez liebevoll gefertigt und zeigt Papst Giovanni Battista Pamphilj. Die aktualisierte Version zeigt einen lebenslustigen Tom Cruise an seiner Stelle. Unterhaltsame Tatsache Tom Cruise wollte eigentlich zu einem bestimmten Zeitpunkt in seinem Leben dem Priestertum beitreten, daher ist dieses Photoshopping eigentlich ziemlich passend.

William Sidney Mount/simeondunn25

Kindischer Gambone-Spieler

Dieses Photoshopping optimiert William Sidney Mounts The Bone Player und ersetzt das ursprüngliche Motiv durch Donald Glover. Wir fragen uns, ob Herr Glover so glücklich gewesen wäre, auf diese Weise für das Publikum aufzutreten.

George Dawe/harun ar

Generalfeldmarschall Pitt

Wir lieben es, wie majestätisch dieses Photoshopping Brad Pitt aussehen lässt, hier mit voller militärischer Ausrüstung, Medaillen und allem anstelle von Prinz Pjotr Michailowitsch Volkonski.

George Dawe/Hidreley Diao

General Spock

Ein weiteres klassisches Gemälde eines berühmten Generals verwandelte sich in eine neue Vision einer modernen Berühmtheit. Leonard Nimoy sieht in voller militärischer Kleidung sicherlich etwas ganz Besonderes aus.

P. P. Rubens/gooddesign

Sir Edward Thomas Hardy

Tom Hardy sieht in Form eines Ölgemäldes auf jeden Fall großartig aus. Das Originalporträt von Gaspard Schoppins stammt aus der Zeit um 1605 und passt irgendwie perfekt zu Hardys Gesicht.

Giovanni Battista Moroni/Paulie Cashews

Seth Rogan in einem Kleid

Es ist eigentlich nicht schwer zu glauben, dass Seth Rogan sich so verkleiden würde. Und er sieht auch fantastisch aus.

Edouard Louis Dubufe/qwertyop

Keanu Reeves hinter verschlossenen Türen

Keanu Reeves ist sicher atemberaubend. Irgendwie noch mehr in einem prächtigen Kleid und in Öl gemalt. Das Originalgemälde war das Porträt von Madame F von Edouard Louis Dubufe, das 1850 geschaffen wurde. Wir fragen uns, was der Künstler von den Änderungen an seinem Gemälde halten würde.

Michelangelo Merisi da Caravaggio/

Caravaggio und Bean

Dieses Originalbild stammt aus dem Jahr 1593 und zeigt ein frühes Selbstporträt des Künstlers Michelangelo Merisi da Caravaggio. Es wird gesagt, dass dieses Bild gemalt wurde, während der Künstler extrem krank war und in einem Spiegel gemacht wurde. Stellen Sie sich mit Mr Bean / Rowan Atkinson vor, das Bild nimmt sicherlich mehr Leben auf.

Élisabeth Vigée Le Brun/thejohndevil

Ein Porträt einer jungen Amanda Seyfried

Élisabeth Vigée Le Brun malte 1797 ein "Porträt einer jungen Frau", über zweihundert Jahre später aktualisierte Photoshop Whiz thejohndevil es mit dem Bild der amerikanischen Schauspielerin und Signier-Songwriterin Amanda Seyfried. Dieser ist ziemlich überzeugend - wie jene Bilder, die vorgeben, Prominente zu zeigen, die niemals altern.

William-Adolphe Bouguereau/netodark2012

Eine junge Emma Watson

Eine junge Dame wird 1900 von William-Adolphe Bouguereau vor einem Bad ausgezogen gemalt. Später wird sie mit dem Gesicht einer jungen Emma Watson neu interpretiert. Harry Potter hätte diesen wahrscheinlich genossen.

Édouard Manet/CheapShotInc

Der spanische Sänger

Viele dieser Künstler haben viel Mühe in ihre Bildbearbeitung gesteckt. Es geht nicht nur darum, das Original-Ölgemälde aufzunehmen und einen neuen Kopf auf das Thema zu werfen, sondern auch darum, die Farben und die Umgebung zu aktualisieren und zu verbessern. Dieses Originalgemälde "The Spanish Singer" wurde 1860 von Édouard Manet auf Leinwand gefertigt und dann von CheapShotInc um Woody Harrelson erweitert.

Peter Paul Rubens/SheilaJames03

Porträt der wartenden Dame

Wir haben eine echte Schwäche für Emma Stone und irgendwie ist sie als Lady-in-Waiting um 1625 noch großartiger. Sieht sicher so aus, als würde sie mehr Unheil anrichten als das ursprüngliche Motiv des Gemäldes. Wir freuen uns auch darüber, wie viel Aufwand der Editor auch in das Photoshopping gesteckt hat - sogar das Hinzufügen von Ölgemälden auf Emmas Gesicht.

François-Xavier Fabre/Fichtenbrenner

Porträt von Steve Carrell

Der französische Maler François-Xavier Fabre fertigte 1815 dieses fantastische Porträt von Edward Fox Fitzgerald an. Zwei Jahrhunderte später ersetzte Photoshop-Meister Fichtenbrenner sein Gesicht durch das des urkomischen Steve Carrell.

Grant Wood/binxwilson

Amerikanische Gotik mit den Wests

Ein klassisches amerikanisches Gemälde aus dem Jahr 1930 zeigt einen Mann und seine Tochter, die mit einem strengen Gesichtsausdruck stehen und eine Heugabel vor ihrem Haus halten. Die amüsant Photoshopped-Version zeigt einen immer streng aussehenden Kayne West und seine Frau Kim Kardashian.

Rembrandt Harmenszoon van Rijn/Hidreley Diao

Ein Porträt von Sir Elton John

Der niederländische Künstler Rembrandt war ein produktiver Maler und gilt auch Hunderte von Jahren nach seinem Tod als einer der größten bildenden Künstler, die je gelebt haben. Zu seinen vielen Werken gehörte das Porträt einer alten Dame, die Aechje Claesdr sein soll. Sie war anscheinend keine besonders glückliche Frau, aber dann musste sie wahrscheinlich lange still sitzen, um so gemalt zu werden. Elton John hingegen liebt es, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen.

Cäsar Willich/Mandrak

Richard Wagner gegen Huge Laurie

Dieses ziemlich großartige Porträt des berühmten deutschen Komponisten Richard Wagner wurde 1862 von Cäsar Willich geschaffen. Irgendwie passt es perfekt zum Schauspieler Huge Laurie. Wir fragen uns, was er mit solcher Ehrfurcht betrachtet.

Albrecht Dürer/Mandrak

Ein Porträt des Bürgermeisters

Das ursprüngliche Ölgemälde, das Porträt von Jakob Muffel, wurde 1526 vom deutschen Renaissance-Meister Albrecht Dürer angefertigt und zeigt den örtlichen Bürgermeister von Nürnberg. Jetzt aktualisiert und optimiert, enthält es einen klug aussehenden Michael Cane.

Joseph Wright/Suedetess

Ein Porträt von Gillian Anderson

Es ist nicht zu leugnen, dass Gillian Anderson auf Leinwand ziemlich umwerfend aussieht, aber was uns wirklich gefällt, ist der Aufwand, den dieser Photoshop-Editor in die Optimierungen gesteckt hat. Einschließlich Änderungen am Hautton, Hinzufügung der Halskette und sogar Berücksichtigung der verschiedenen Frisuren.

El Greco/ashurst

Porträt von Christian Bale

Das ursprüngliche Ölgemälde hier stammt vermutlich aus dem Jahr 1600 und zeigt ein Porträt von Jorge Manuel Theotocopoulos des griechischen Künstlers El Greco. Die neue Version zeigt einen lebenslustigen Christian Bale, der seltsamerweise eher wie ein wütender Vampir als wie ein entspannter Maler aussieht.

Joseph Karl Stieler/dnunciate

Brad Pitt der Denker

Das ursprüngliche Thema dieses Gemäldes war Alexander von Humboldt, ein Polymath, Geograph, Naturforscher, Entdecker und vieles mehr. Er war ein hoch angesehener deutscher Denker und ein einflussreicher Mann. Seine Ähnlichkeit wurde durch Brad Pitt ersetzt, der viel schelmischer aussieht, aber sicherlich ein bisschen intellektueller als gewöhnlich.

Albrecht Dürer/hoosier64

Ein Porträt einer Mutter

Dieses Gemälde könnte eines der ältesten auf unserer Liste sein. Es stammt aus der Zeit um 1490 und zeigt Barbara Dürer, Mutter des deutschen Malers Albrecht Dürer. Die aktualisierte Version enthält eine verbesserte und verbesserte Vision mit Angelina Jolie an ihrer Stelle.

Vicente López Portaña/underworth

Eine romantische Ansicht von Anthony Hopkins

Dies ist eine weitere brillante Photoshopping-Bearbeitung eines klassischen Ölgemäldes. Das Originalbild war ein Porträt von Francisco Goya, einem berühmten spanischen Maler. Die neue Version mit Anthony Hopkins gefällt uns sehr gut. Nicht nur, weil er großartig aussieht, sondern auch, weil der Photoshopper sich die Mühe gemacht hat, alle Farben und Farbtöne im Bild zu aktualisieren.

Joseph Karl Stieler/MA1947

Wolfgang von Gibson

Johann Wolfgang von Goethe war ein talentierter Schriftsteller, der Gedichte, Prosa und Memoiren sowie Abhandlungen über Botanik, Anatomie und Farbe verfassen konnte. Dieses Gemälde von Joseph Karl Stieler aus dem Jahr 1832 zeigt einen abgenutzten und gut gelesenen Mann von Bedeutung. Die Update-Vision enthält einen fröhlichen Mel Gibson, der wahrscheinlich an einem gut geschriebenen Drehbuch lacht.

Rembrandt/Frogman12834

Ein Selbstporträt von Stallone

Ein anderes berühmtes Rembrandt-Gemälde erhält die Photoshop-Behandlung und wird mit dem Bild einer anderen bekannten Berühmtheit aktualisiert. Es ist nicht zu leugnen, Stallone sieht gut aus in Öl.

Peter Paul Rubens/Mandrak

Ein Porträt eines jungen Gelehrten

Dieses Originalgemälde von 1597 zeigt einen jungen Gelehrten, der für ein Porträt posiert. Das moderne Reimaging zeigt den Schauspieler Jude Law mit einem prächtigen Bart.

Schreiben von Adrian Willings.