Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Suchst du nach einer Inspiration für dein nächstes Wordle-Spiel? Dann sind Sie hier genau richtig. Die New York Times hat einen offiziellen Online-Wordle-Assistenten namens Wordlebot, der Nutzern im normalen oder schweren Modus verschiedene Startwörter empfiehlt. Im Folgenden haben wir genau diese Wörter zusammengetragen und erklären alles, was Sie über Wordle und Wordlebot wissen müssen, für diejenigen unter Ihnen, die neu im Wortspiel sind.

Was ist Wordle und was ist Wordlebot?

Wordle ist ein browserbasiertes Wortsuchspiel, das im letzten Jahr sehr populär geworden ist. Es gibt keine App, die man herunterladen muss, man besucht einfach die Website und legt los. Bei diesem Spiel haben Sie sechs Mal die Chance, ein Wort mit fünf Buchstaben zu erraten, und jeden Tag wird die Seite mit einem neuen Wort aktualisiert. Das Wort ist für alle Spieler weltweit dasselbe. Mehr darüber, wie das Spiel funktioniert, erfahren Sie in der ausführlichen Anleitung von Pocket-lint hier.

POCKET-LINT VIDEO OF THE DAY

Die New York Times, die Wordle erworben hat, führte Wordlebot im Frühjahr 2022 ein. Es ist online über einen Webbrowser verfügbar, aber nur für zahlende Times Games-, News- oder All Access-Abonnenten.

Das als Online-Tool angepriesene Wordlebot analysiert die von Ihnen ausgefüllten Wordle-Rätsel, um Ihnen auf einer Skala von 0 bis 99 eine Gesamtnote für Glück und Geschicklichkeit zu geben und Ihnen mitzuteilen, was Sie während der Runden hätten anders machen können. Wordlebot verfügt angeblich über ein eigenes Wörterbuch mit etwa 4.500 Wörtern, von denen es glaubt, dass die Spieler sie erraten könnten, und weist jedem von ihnen die Wahrscheinlichkeit zu, dass es sich um eine Lösung handelt, wie die New York Times in ihrem Blogpost berichtet.

Die Publikation hat in den letzten Monaten auch einige Verbesserungen an ihrem Wordle-Assistenten vorgenommen, darunter die Empfehlung neuer Startwörter für die Nutzer.

Welches ist das beste Wordle-Startwort?

Ursprünglich empfahl der Wordlebot der New York Times den Wordle-Nutzern im normalen Modus, mit dem Wort CRANE zu beginnen. Aber seit August 2022 empfiehlt Wordlebot nun das Wort SLATE. Im schweren Modus wurde das empfohlene Wort von LEAST auf DEALT geändert. Der Wordle-Assistent sagt aber immer noch, dass alle vier Wörter eine gute Wahl sind.

Bst Wordle Startwörter

  • CRANE
  • SCHIEFER
  • LETZTE
  • DEALT

Interessiert an Wordle-Alternativen?

Wordle ist überall. Das Online-Spiel ist in den sozialen Medien allgegenwärtig - schon bevor The New York Times Games es gekauft hat. Geben Sie es zu: Es gab eine Zeit, da konnte man nicht auf Twitter oder Facebook schauen, ohne diese grünen, gelben und schwarzen (oder grauen) Blöcke überall in seinem Feed zu sehen. Es war nur eine Frage der Zeit, bis weitere Puzzles, die auf dem Original basieren, auftauchten. Tatsächlich gibt es unseres Wissens nach über 10 (tatsächlich spielenswerte) Spiele wie Wordle.

Die TomTom Go Navigations-App ist eine mobile Premium-Navigations-App für alle Fahrer

Während du also auf das nächste Wordle wartest, kannst du deine Sucht nach Wortspielen stillen, indem du einige der vielen lustigen Wordle-Alternativen spielst:

Schreiben von Maggie Tillman.
Abschnitte Software