Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Das Ministerium für Gesundheit und Soziales hat bestätigt, dass die NHS-App Ihren COVID-19-Impfstatus anzeigen und Ihnen den Nachweis ermöglichen kann, dass Sie einen vollständigen Kurs absolviert haben.

Impfpässe waren so etwas wie eine politische heiße Kartoffel und öffneten die Tür für potenzielle Diskriminierung aus allen möglichen Blickwinkeln, mit vielen Fragen darüber, wer wo und wann einen Impfpass benötigen könnte.

Wie wir zumindest einige Informationen über den Mechanismus haben, den die britische Regierung verwenden wird, um Ihnen zu zeigen, dass Sie "den Stich" hatten.

Die NHS-App ist für Android- und iPhone-Geräte verfügbar. Dies ist eine separate App zur NHS-COVID19-App , die für die Kontaktverfolgung entwickelt wurde.

Stattdessen ist die NHS-App ein Portal zu digitalen Diensten über das NHS: Sie ist kostenlos. Wenn Sie also ein Smartphone haben, können Sie darauf zugreifen, aber Ihr Impfstatus wird erst angezeigt, wenn Sie beide Teile von hatten der Impfkurs mit dem Programm ab dem 17. Mai.

Die Hauptaufgabe der NHS-App besteht darin, Ihnen App-Zugriff auf einige NHS-Dienste zu gewähren: Sie können Ihre Gesundheitsakte anzeigen, wiederholte Rezepte bestellen und Medikamente oder Termine nachverfolgen, vorausgesetzt, Ihr Gesundheitsdienstleister verwendet die App ebenfalls.

Der Zugriff auf die App ist nicht ganz einfach. Sie müssen es herunterladen und installieren, müssen sich dann aber mit Ihrem NHS-Login anmelden. Möglicherweise haben Sie keine davon, aber wenn Sie sich zuvor für digitale NHS-Dienste registriert haben, tun Sie dies wahrscheinlich.

Sobald Sie sich angemeldet haben, müssen Sie Ihre Telefonnummer und dann Ihre Identität überprüfen. Dazu müssen Sie einen akzeptierten Ausweis wie ein Bild eines Führerscheins oder Reisepasses hochladen und eine Identitätsprüfung durchführen. Sobald Sie fertig sind, erhalten Sie Zugriff auf die App.

Dies ist nicht das Ende des Prozesses, da Ihre Hausarztpraxis über die App Zugriff auf Ihre medizinischen Unterlagen gewähren muss. Möglicherweise müssen Sie die Operation anrufen (oder wie wir auf einen Anforderungslink in der App tippen), bevor Sie diese erhalten Zugriff auf vertrauliche Informationen.

Es ist erwähnenswert, dass es bisher niemanden gibt, der dies als Beweismittel akzeptiert, aber wir sind vielleicht etwas früh im Zyklus, um den Nachweis der Impfstoffanforderungen zu erbringen.

Beste iPhone Apps 2021: Der ultimative Leitfaden

Außerhalb der NHS-App hat das Ministerium für Gesundheit und Soziales bestätigt, dass Sie eine Papierkopie beantragen können, indem Sie 119 anrufen und diese an Sie senden lassen.

Es wird erwartet, dass diese Funktionalität in naher Zukunft auf alle britischen Länder ausgedehnt wird, obwohl dies zunächst für England bestätigt wurde.

Wie genau der Impfstatus in Zukunft nachgewiesen oder angewendet werden könnte, ist unbekannt, und es besteht eine gute Chance, dass internationale Systeme praktischer werden, wie beispielsweise der IATA-Reisepass (International Air Transport Association), der ein zentrales System für Flugreisen anstrebt.

Schreiben von Chris Hall.
  • Quelle: Demonstrating your COVID-19 vaccination status when travelling abroad - gov.uk
Abschnitte Software