Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Mit der Lipscanner-App von Chanel können Sie jedes Bild scannen, ein entsprechendes Chanel-Lippenprodukt in der Farbe und Textur des gescannten Bildes finden und es dann virtuell anprobieren.

Pinterest bietet in seiner App eine Try-On-Funktion , mit der Sie verschiedene Lippenstiftfarben von Marken wie MAC, Charlotte Tilbury und Bobbi Brown ausprobieren können. Chanels Lipscanner geht jedoch noch einen Schritt weiter und bietet die Funktion zum Scannen von Bildern.

Hier erfahren Sie, wie der Chanel Lipscanner funktioniert und wie Sie ihn verwenden, um aus jedem Bild den perfekten Chanel-Lippenstift zu finden.

Wie Chanel Lipscanner funktioniert

Die Lipscanner-App von Chanel erkennt jede Farbe und Textur von jedem Bild - physisch oder digital - und findet ein passendes Chanel-Lippenprodukt. Alle Lippenprodukte von Chanel sind im Katalog der App verfügbar - mehr als 400 - und die App findet nicht nur die beste Übereinstimmung, sondern erkennt auch das Finish, ob matt, satiniert oder glänzend.

Sie können alles aus einer Tasse, einem Kissen, einem Freund, einer Tasche in einer Zeitschrift, Lippen von einem Poster scannen oder ein Bild aus Ihrer Bibliothek hochladen, vielleicht einen Screenshot eines Instagram-Bildes oder ein Bild von sich selbst mit einem Lippenstift, den Sie geliebt haben, aber brauche einen Ersatz. Die Lipscanner-App erkennt dann mithilfe ihres Algorithmus die Farbe und Textur Ihres Scans und stellt Ihnen ein gleichwertiges Chanel-Lippenprodukt zur Verfügung, das Sie virtuell anprobieren und ein Foto aufnehmen oder auf der Chanel-Website kaufen können.

Nicht jedes Spiel ist fehlerfrei, und manchmal macht die App es nicht ganz richtig - möglicherweise, weil es keinen entsprechenden Chanel-Farbton gibt -, aber die Idee ist großartig und wir haben es geliebt, damit neue Farbtöne zu entdecken.

Verwendung von Chanel Lipscanner

Es ist sehr einfach, einen Chanel-Lippenstift zu finden, der zu einem digitalen oder physischen Bild passt, das Sie in einer Farbe gesehen und geliebt haben.

  1. Laden Sie die Chanel Lipscanner-App auf Ihr iOS-Gerät herunter.
  2. Öffnen Sie die Chanel Lipscanner App.
  3. Scannen Sie eine Farbe oder einige Lippen aus einer Zeitschrift, einem Poster usw. Sie können entweder ein Bild aus Ihrer Bibliothek verwenden oder ein Foto in der App aufnehmen.
  4. Tippen Sie auf den Bildschirm, um eine passende Farbe auszuwählen, und bewegen Sie den Cursor, um eine Farbe auszuwählen.
  5. Tippen Sie auf "Find the Chanel Match".
  6. Wischen Sie in den Optionen von rechts nach links. Das Finish wird oben angezeigt.
  7. Tippen Sie auf "Anprobieren" oder "Auf Chanel.com kaufen".
  8. Die Lipscanner-App bringt den Lippenstift automatisch auf Ihre Lippen auf, wenn Sie Ihr Gesicht sichtbar machen, wenn Sie Anprobieren auswählen, oder bringt Sie zum genauen Produkt auf der Chanel-Website, wenn Sie die Kaufoption auswählen.
  9. Sie können im Abschnitt "Anprobieren" ein Bild aufnehmen, das Sie dann freigeben können, wenn Sie möchten.
  10. Der Name der Chanel-Farbübereinstimmung wird oben rechts im Bild angezeigt.
  11. Tippen Sie auf den Pfeil oben links auf dem Bildschirm, um vom Bildschirm "Anprobieren" zum Ergebnisbildschirm zurückzukehren.

Durch Tippen auf den Pfeil können Sie auch andere Farbtöne anprobieren, die als Ergebnis Ihres Scans ausgewählt wurden. Um alle Ihre Scans anzuzeigen, kehren Sie zur ersten Aufnahme eines Fotos zurück oder wählen Sie eines aus Ihrem Bibliotheksbildschirm aus.

Von hier aus sehen Sie ein Lippenstiftsymbol in der oberen linken Ecke. Hier werden alle Ihre Scans und Ergebnisse gespeichert. In der App werden keine Fotos gespeichert, die Sie von Ihnen machen, wenn Sie die Lippenstifte anprobieren. Sie finden diese stattdessen in der Fotos-App Ihres iPhones.

Hinweis: Sie müssen Lipscanner erlauben, auf Ihre Kamera zuzugreifen.

Beste iPhone Apps 2021: Der ultimative Leitfaden

Schreiben von Britta O'Boyle. Ursprünglich veröffentlicht am 21 February 2021.