Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Verbraucher sind sich mehr denn je ihrer eigenen persönlichen Daten und ihrer Privatsphäre bewusst. Mit den jüngsten Enthüllungen darüber, wie soziale Netzwerke unsere persönlichen Daten verwalten (oder falsch verwalten), wenden sich immer mehr sichereren Möglichkeiten zu, in Kontakt zu bleiben.

In der Vergangenheit bedeutete die Verwendung eines sicheren Messaging-Dienstes normalerweise Kompromisse bei Funktionen, Spaß und Komfort. Aber so muss es nicht sein. Insbesondere eine App erfreut sich vielleicht größerer Beliebtheit als andere: Telegramm. Wahrscheinlich, weil es in Bezug auf Chat-Funktionen und Privatsphäre beweist, dass Sie tatsächlich Ihren Kuchen haben und ihn auch essen können.

Was ist Telegramm?

  • Plattformübergreifender, schneller Messenger

Telegram ist eine sichere, bequeme Messaging-App, die plattformübergreifend ist und auf allen Ihren Geräten funktioniert. Dank der Sofort-Synchronisierungsfunktion sind Chats auf allen Geräten gleichzeitig auf dem neuesten Stand.

Während Sie Ihre Telefonnummer verwenden, um zunächst ein Konto einzurichten, sind Sie nicht darauf beschränkt, es auf einem Telefon zu haben. Sie können es auf mehreren Geräten gleichzeitig ausführen, ohne sich von anderen abzumelden.

Die Verwendung einer Telefonnummer zum Einrichten bedeutet auch, dass andere Personen Sie leicht kontaktieren können, wenn sie über die App verfügen. Es werden keine neuen PIN-Codes, E-Mail-Adressen oder Konto-Handles gelernt. Wenn sie Ihre Nummer in ihrer Kontaktliste haben, können sie Ihnen Nachrichten senden, wo immer Sie sind und welches Gerät Sie gerade verwenden.

Auf welchen Plattformen können Sie es verwenden?

  • Android / iOS-Apps für Smartphones
  • Verfügbar in der Huawei App Gallery
  • Desktop-Version für Mac / Windows / Linux
  • Webbrowser-Version auch

Eines der großartigen Dinge an Telegram ist, dass es auf nahezu jedem gängigen Betriebssystem verfügbar ist, sei es auf einem Mac-, Windows- oder Linux-Computer, einem iOS- oder Android-Smartphone oder sogar einem Huawei-Telefon .

Pocket-lint

Wenn Sie ein iPad oder iPhone verwenden, können Sie die App aus dem App Store herunterladen . Für Android-Geräte gibt es eine App im Play Store sowie Telegram X mit einer etwas anderen Benutzeroberfläche, die jedoch dieselben Funktionen ausführt.

Sie können die App direkt auf Ihren PC oder Mac herunterladen, indem Sie auf die Download-Seite von Telegram gehen .

Wenn Sie ein Chromebook verwenden, können Sie es weiterhin verwenden, indem Sie entweder zur Webbrowser-Version des Chat-Tools gehen oder - wenn Ihr Chromebook dies unterstützt - die Android-App aus dem Play Store herunterladen . Die Browseroption steht natürlich auch allen zur Verfügung, die sie verwenden möchten, aber nicht auf ihrem Computer installieren möchten.

Taugt es etwas? (Was kannst du damit machen?)

  • Sticker Packs (animiert und still)
  • Keine Dateigrößenbeschränkungen
  • Telegrammgruppen mit einer Größe von bis zu 200.000
  • Passen Sie den Look an
  • Schnelle / sofortige Synchronisierung zwischen Geräten

Es ist nicht so beliebt oder weit verbreitet wie Apps wie Facebook Messenger oder WhatsApp (auch Facebook), aber es verfügt über viele Funktionen, die es unterhaltsam und benutzerfreundlich machen. Es ist nicht nur ein langweiliger sicherer Text-Messenger.

Wie bei jeder guten Messenger-App können Sie Einzel- oder Gruppenchats führen, wobei diese Gruppenchats für bis zu 200.000 Mitglieder geeignet sind. Außerdem können Sie Dateien, Bilder und Daten ohne Einschränkung der Größe oder Anzahl dieser Dateien senden und empfangen. Sie können auch Sprach- oder Videoanrufe tätigen, sodass es sich wirklich um eine App mit vollem Funktionsumfang handelt.

Einer der unterhaltsamen Teile der App ist die Sammlung herunterladbarer Sticker-Packs. Einige sind animiert, andere noch, aber sie werden automatisch angezeigt, wenn Sie ein Emoji verwenden, sodass Sie diese gelben, statischen Gesichter - wenn Sie möchten - durch lustige Animationen ersetzen können. Mit Verbindungen wie Star Wars, Avengers, Wizarding World und anderen beliebten Charakteren mangelt es nicht an Möglichkeiten, Emotionen auszudrücken.

Pocket-lint

Es ist auch anpassbar, sodass Sie auswählen können, welche Farben und Verläufe Sie in Ihren Chats verwenden möchten, von der Änderung des Hintergrundschattens bis zur Anpassung der Farbe der Sprechblasen in Chats.

Das beste Merkmal ist wahrscheinlich, wie schnell und zuverlässig es ist. Auf allen Ihren Geräten werden gleichzeitig neue Nachrichten angezeigt, und alle Aktualisierungen erfolgen praktisch sofort. Wenn Sie also vom Telefon zum Desktop wechseln müssen (oder umgekehrt), ist dies einfach und bequem.

In den letzten Updates hat die App Funktionen hinzugefügt, z. B. mehrere angeheftete Nachrichten in Chats, die bei Chats in großen Gruppen hilfreich sein können, oder wenn Sie eine Einkaufsliste mit Ihrem Partner / Mitbewohner teilen. Live-Standorte können so eingerichtet werden, dass Sie benachrichtigt werden, wenn Sie sich in der Nähe eines Freundes befinden, wenn Sie sich treffen möchten. Durch das Senden mehrerer Musikdateien wird automatisch eine kurze Wiedergabeliste erstellt.

Wie sicher ist es?

  • 256-Bit-AES-Verschlüsselung
  • Sicherer Schlüsselaustausch

Sehr. In der Tat ist dies der Grund, warum in letzter Zeit so viele Menschen davon angezogen wurden. Laut einer eigenen FAQ-Seite ist es standardmäßig sicherer als WhatsApp oder Line. Unabhängig davon, ob Sie in Einzel- oder Gruppenchats chatten und zwei Ebenen sicherer Verschlüsselung verwenden.

Die Server-Client-Verschlüsselung wird zum Verschlüsseln und Schützen Ihrer Nachrichten in der Cloud verwendet, während Secret Chats die End-to-End-Client-Client-Verschlüsselung zwischen zwei Personen auf zwei Geräten verwenden und die Nachrichten überhaupt nicht in der Cloud speichern.

Es ist erwähnenswert, dass diese geheimen Chats nur auf den Geräten angezeigt werden, auf denen der Chat gestartet wurde. Sie können diese Konversationen also nicht auf dem Desktop / Tablet oder an einem anderen Ort, an dem Sie angemeldet sind, lesen oder darauf antworten.

Pocket-lint

Keine Ihrer Daten - ob es sich um Nachrichten, Medien oder freigegebene Dateien handelt - kann entschlüsselt werden, wenn sie von Ihrem Internetdienstanbieter oder den Eigentümern von Wi-Fi-Routern / -Netzwerken abgefangen werden, die Sie möglicherweise gerade verwenden.

Telegram ist von seiner Sicherheit so überzeugt, dass es einen Wettbewerb gibt, bei dem jeder, der möchte, versuchen kann, Nachrichten und Daten zu entschlüsseln. Wenn sie es schaffen, bekommen sie 300.000 Dollar.

Darüber hinaus verfügt Telegram über ein Kopfgeldsystem, bei dem Benutzer, die Sicherheitsbereiche identifizieren, die verbessert werden müssen, zwischen 100 und 100.000 US-Dollar belohnt werden, wenn ihre Vorschläge dann umgesetzt werden.

Wie viel kostet die Nutzung?

  • Kostenlos zum Download
  • Keine In-App-Käufe oder Abonnements
  • Keine Werbung

Eigentlich nichts. In der Tat ist das ein weiterer Punkt, der es so attraktiv macht. Derzeit gibt es keine Downloadgebühr und keine In-App-Käufe. Außerdem sind in den Apps keine Anzeigen enthalten. Telegramm ist kein gewinnorientiertes Unternehmen. Telegramm verkauft Ihre Daten nicht und verwendet sie nicht für Zielanzeigen (da keine vorhanden sind).

Das Geld stammte von einem Technologiemagnaten namens Pavel Durov, und zum Zeitpunkt des Schreibens ist diese ursprüngliche Spende immer noch stark. Telegramm sagt, wenn es jemals kein Geld mehr gibt, könnte es in Zukunft anfangen, nicht wesentliche bezahlte Optionen hinzuzufügen, um Entwickler in Jobs zu halten und ihre Infrastruktur am Laufen zu halten.

Was ist das Mitnehmen? (TL; DR)

Die Kurzfassung zu all dem ist, dass Telegramm bequem, unterhaltsam, schnell und sicher ist. Die Tatsache, dass das Unternehmen kein Interesse daran hat, mit Ihren persönlichen Daten Geld zu verdienen oder Anzeigen zu verkaufen, bedeutet, dass Sie nicht mit einem Unternehmen zu tun haben, dessen einziger Zweck darin besteht, mit Ihren Daten Geld zu verdienen (im Gegensatz zu den meisten anderen Messenger-App-Anbietern von Drittanbietern). .

Sie werden vielleicht sogar überrascht sein zu sehen, wie viele Freunde Sie bereits dort haben. Die Anzahl der Benutzer wächst ständig.

Schreiben von Cam Bunton.