Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Als sich in den USA ein mögliches TikTok-Verbot abzeichnete , wuchs das Interesse an TikTok-Alternativen . Einer der ersten Herausragenden war Triller, vor allem, weil es aggressiv A-Listener in den sozialen Medien rekrutiert hatte, aber auch, weil es ein direkter TikTok-Klon ist.

Hier finden Sie alles, was Sie über Triller wissen müssen.

-

Was ist Triller?

Triller gibt es seit 2015, erregte aber erst im Jahr 2020 Aufmerksamkeit.

Es ist eine soziale Video-App, mit der Sie Kurzvideos ansehen oder erstellen können, die mit In-App-Tools, einschließlich Musik, Filtern, Zeichnungen und mehr, einfach bearbeitet werden können. Sobald Sie ein "Triller"-Video gepostet haben, können andere Benutzer es teilen, kommentieren oder den Ton daraus in ihren eigenen Videos verwenden.

Triller hat unterschiedliche Angaben zu seinen Benutzerzahlen gemacht. Im August 2020 sagte ein Sprecher gegenüber CNBC, es habe 65 Millionen „aktive Nutzer“ und 250 Millionen Downloads. Dann, im Oktober, behauptete es, es habe „mehr als 250 Millionen Nutzer bei den führenden Comscore-Publishern“ sowie „ungefähr 250 Millionen Downloads“. Laut Business Insider behaupteten jedoch ehemalige Triller-Mitarbeiter, diese Zahlen seien fünfmal höher als die internen Zahlen.

TrillerWas ist Triller? Die TikTok-Alternative erklärt Foto 4

Wie funktioniert Triller?

Wenn Sie wissen, wie TikTok funktioniert , wissen Sie sofort, wie Triller funktioniert. Die Funktionalität und sogar die Benutzeroberfläche beider Apps sind unglaublich ähnlich. Sie können anderen Triller-Benutzern folgen, ihre Videos kommentieren und liken, Videos suchen und entdecken, um sie selbst anzusehen, aufzunehmen und aufzunehmen und so weiter. Sie brauchen kein Konto, um Triller zu sehen, genauso wie Sie kein Konto benötigen, um TikToks zu sehen, aber Sie benötigen eines, um einen Triller zu veröffentlichen.

Heim

Sobald Sie die App öffnen, werden Sie auf die Triller-Startseite oder den Video-Feed weitergeleitet, der in drei Registerkarten unterteilt ist: Folgend, Triller und Für Sie. Im Folgenden finden Sie einen Feed mit Videos von YouTubern, denen Sie folgen. Triller bieten Videos mit Musik aus den Triller- und Apple Music Libraries. Sie können eine beliebige Länge von 4 Sekunden bis 60 Sekunden haben. And For You ist wie die von TikTok kuratierte For You Page. Es empfiehlt beliebte Videos zum Anschauen.

Alle Videos auf Triller sind vertikal und im Vollbildmodus, und Sie können nach oben oder unten streichen, um weitere Videos zu sehen. Einfach!

Suche

In der Navigationsleiste sehen Sie ein Lupensymbol. Dies zeigt auf Suchen. Gehen Sie hier, um Videos aller Art zu suchen und zu finden. Oben sehen Sie eine Suchleiste, gefolgt von Triller TV-Empfehlungen, Spotlight-Videos und Top-Videos. Es ist ziemlich selbsterklärend. Tippen Sie einfach auf das Video, das Sie sehen möchten, und von dort aus können Sie damit interagieren oder wegwischen, um weitere großartige Triller zum Anschauen zu finden.

Hochladen

In der Navigationsleiste sehen Sie ein +-Symbol. Dies weist auf Hochladen hin. Gehen Sie hier, um Triller aufzunehmen und zu teilen. Sie haben die Möglichkeit, ein Musikvideo oder ein OG-Video zu erstellen. Bei Musikvideos müssen Sie zunächst einen Song auswählen. Sie können den Ton zuschneiden und dann mit dem Filmen beginnen. Bei OG-Videos beginnen Sie jedoch sofort mit der Aufnahme. Mit beiden Optionen können Sie Filter hinzufügen, verschiedene Takes machen, die Geschwindigkeit anpassen, heranzoomen und einen Timer verwenden.

Mit Triller können Sie Ihr Video in der Vorschau anzeigen, bevor Sie es veröffentlichen. Sie können auch eine Bildunterschrift, Kategorie, Standortinformationen hinzufügen und sie vor dem Posten sogar auf privat setzen.

Entdecken

In der Navigationsleiste sehen Sie ein Musiksymbol. Dies weist auf Entdecken hin. Gehen Sie hier, um Musik zu suchen und zu finden. Sobald Sie auf der Discover-Seite einen Titel gefunden haben, der Ihnen gefällt, können Sie ihn auswählen, abspielen, in Ihrem eigenen Triller verwenden oder die Top-Videos mit diesem Titel ansehen. Einfach! Triller unterhält Lizenzpartnerschaften mit der Warner Music Group, Sony Music Entertainment und der Universal Music Group, so dass hier jede Menge Musik zu finden ist.

Profil

In der Navigationsleiste sehen Sie ein Personensymbol. Dies zeigt auf Profil. Auf dieser Seite sehen Sie Ihr öffentliches Profil, einschließlich wem Sie folgen und wer Ihnen folgt. Sie können Ihr Profil, Foto, Namen, Benutzernamen und mehr im Profil bearbeiten. Auch in Ihrem Profil können Sie Ihre Triller-Entwürfe sehen, die privat und nur für Sie sichtbar sind. Wenn andere zu Ihrem Profil gehen, sehen sie nur öffentliche Videos sowie Follower-Informationen.

Einstellungen

Um schließlich Ihre Einstellungen zu bearbeiten, gehen Sie in der Navigationsleiste zu Profil und klicken Sie auf das Einstellungszahnrad in der oberen Ecke Ihrer Profilseite. In diesem Bereich können Sie Ihre Kontoeinstellungen und Datenschutzeinstellungen anpassen und Ihre bevorzugten Videoeinstellungen wie die Auflösung festlegen. Einfach!

TrillerWas ist Triller? Die TikTok-Alternative erklärte Foto 1

Wem gehört Triller?

Triller hat seinen Sitz in LA und gehört Proxima Media, einer Firma, die vom Hollywood-Filmproduzenten Ryan Kavanaugh gegründet wurde, der zusammen mit seinem Führungsteam für die Produktion von mehr als 200 Filmen wie Girl with the Dragon Tattoo und The Social Network verantwortlich ist. Triller schloss im Jahr 2020 eine 50-Millionen-Dollar-Runde ab, in der das Unternehmen mit 300 Millionen US-Dollar bewertet wurde. TechCrunch gab bekannt , dass es 250 Millionen US-Dollar bei einer Bewertung von 1,25 Milliarden US-Dollar suchte.

Benutzt jemand Triller?

Der ehemalige Präsident Donald Trump schloss sich Triller aus Protest gegen TikTok an. Und auch einige der größten Stars von TikTok strömten 2020 in die App. Josh Richards, Griffin Johnson und Noah Beck beispielsweise traten alle bei, obwohl sie in ihren Videos Triller-Merch trugen, was darauf hindeutet, dass sie sich mit dem Dienst zusammengetan haben, um Inhalte zu erstellen. Andere Prominente – wie Justin Bieber, Rita Ora und Kevin Hart – sind ebenfalls auf Triller, posten aber nicht häufig.

Welche Informationen sammelt Triller?

Welche Informationen sammelt Triller?

Laut Trillers Datenschutz-Bestimmungen, Die App erhebt von ihren Nutzern folgende Daten: „Name, Alter, Geburtsdatum, Geschlecht, Adresse, E-Mail-Adresse, Social-Media-Anmeldedaten, Telefonnummer, Foto und Benutzername/Passwort“. Sie kann sich auch mit Facebook und Twitter verbinden, sodass die App auf die Informationen zugreifen kann, die ihre Benutzer in diesen Diensten geteilt haben. Triller sammelt auch Standortinformationen und Gerätedaten der Benutzer.

Lohnt sich Apple Music? Testen Sie den Streaming-Dienst von Apple 3 Monate lang kostenlos

Möchten Sie mehr wissen?

Weitere Informationen finden Sie auf der Triller-Website – hier gibt es auch eine FAQ-Seite . Wir haben auch diese Zusammenfassung anderer TikTok- und Triller-Alternativen hier .

Schreiben von Maggie Tillman. Bearbeiten von Adrian Willings.