Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Cybersicherheit war noch nie etwas, das man ignorieren sollte, aber es ist fair zu sagen, dass sie heute mehr denn je für unzählige Menschen und Organisationen auf der ganzen Welt Priorität hat.

Norton ist seit Jahrzehnten an der Spitze dieses Schlachtfelds und bei weitem einer der vertrauenswürdigsten Namen im Bereich Antivirus, aber das bedeutet nicht, dass es stillsteht.

Es werden ständig neue Funktionen und Angebote entwickelt, um sicherzustellen, dass die Benutzer das bestmögliche Preis-Leistungs-Verhältnis erhalten und dass die Konkurrenz im Staub bleibt. Wir haben fünf Dinge zusammengestellt, die Norton gerade tut, um sicherzustellen, dass es auch 2020 im Bereich Antivirus führend ist.

1. Norton Mobile Security (schützen Sie alle Ihre Geräte)

Antivirensoftware wird von vielen von uns hauptsächlich mit ihren Computern und Laptops in Verbindung gebracht - Geräten, auf denen wir im Internet surfen und Dateien herunterladen. Außer im letzten Jahrzehnt ist das immer veralteter geworden.

Die meisten von uns lesen und surfen jetzt sehr viel auf Mobilgeräten wie Smartphones und Tablets, und es ist durchaus möglich, dass verdächtige Websites und Malware auf Ihrem Telefon in Mitleidenschaft gezogen werden. Aus diesem Grund bietet Norton seinen Mobile Security-Dienst an, der sowohl für Android als auch für iOS funktioniert, um alle Ihre Geräte und nicht nur Ihre Computer zu schützen.

2. Norton Secure VPN

Wenn es um Cybersicherheit geht, haben sich die Erwartungen in den letzten Jahren natürlich stark verändert, weil die Menschen immer mehr in der Lage sein wollten, mit tatsächlichem Datenschutz im Internet zu surfen. Da Cookies und Tracker allgegenwärtig und übergreifend geworden sind, haben immer mehr Menschen versucht, virtuelle private Netzwerke oder VPNs zu verwenden, um in der Privatsphäre zu surfen, ohne überwacht zu werden.

Diese Dienste bieten außerdem den zusätzlichen Vorteil, dass Sie Ihren Standort maskieren und auf Inhalte zugreifen können, die für andere Regionen entwickelt wurden, falls Sie daran interessiert sind. Norton verfügt über einen eigenen VPN-Dienst, Secure VPN, mit dem Sie all diese Vorteile nutzen können, ohne sich bei einem skizzenhaften Unternehmen ohne Erfolgsbilanz anmelden zu müssen. Wenn Sie sowohl Ihren Virenschutz als auch Ihre VPN-Funktionen von Norton erhalten, können Sie beim Surfen beruhigt sein.

3. Norton-Familie

Natürlich könnte das Internet zu diesem Zeitpunkt völlig normalisiert und im täglichen Leben weit verbreitet sein, aber das bedeutet nicht, dass Eltern unbedingt möchten, dass ihre Kinder einen vollständigen und freien Zugang ohne Sicherheitsbarrieren haben.

Norton Family ist Nortons Hilfe - Sie können überwachen, auf was Ihre Kinder zugreifen, diesen Zugriff steuern und jeden Tag Zeitlimits festlegen, um zu verhindern, dass sie zu viel fressen. Es ist detailliert genug, um Ihnen dabei zu helfen, bestimmte Themen auszusortieren (z. B. wenn sie ein bisschen zu süchtig nach Fortnite-Videos werden), und gleichzeitig einfach genug, um einen wirklich schnellen Service für die Einrichtung zu bieten.

Das Beste ist, dass Sie bis zum 31. Mai 6 kostenlose Monate Norton Family erhalten, wenn Sie sich anmelden, sodass Sie alle besten Funktionen kostenlos testen können.

4. Norton Virus Protection Promise

Viele Unternehmen rühmen sich, was ihre Software leisten kann, ohne viel zu sichern, aber nicht ganz so viele sind bereit, darüber zu sprechen, was passieren wird, wenn ihre Software ausfällt.

Norton ist sich völlig bewusst, dass sich ständig neue Malware und Viren verbreiten, und sitzt nicht auf seinen Lorbeeren. Es gibt ein Versprechen, das für Kunden gilt. Wenn die Antivirensoftware eine Infektion nicht stoppen kann, können Sie sich direkt an die Experten wenden, um das Problem zu beheben.

Wenn sie das nicht können, was wahrscheinlich überhaupt nicht möglich ist, erhalten Sie möglicherweise eine Rückerstattung für die Kosten Ihrer Software als Geste des guten Willens. Sie werden nicht zu viele andere Unternehmen finden, die bereit sind, die gleichen Versprechen zu machen.

5. Das STAR-Team (Security Technology and Response) von Symantec

Ein Grund, warum Norton so zuversichtlich ist, dass es nicht oft Rückerstattungen geben muss, ist, dass es ein engagiertes Team hat, das ausschließlich dazu dient, neue Bedrohungen und Viren zu erkennen und darauf zu reagieren, um sicherzustellen, dass die Software von Norton auf dem neuesten Stand ist und kann all diese neuen Gemeinheiten bekämpfen.

Das Team besteht aus Sicherheitsingenieuren, Bedrohungsanalysten und Forschern, die alle zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass Sie bei allen neuen Bedrohungen in der Lage sind, diese effektiv zu ignorieren. Es ist ein wichtiges Stück Infrastruktur und ein weiterer Indikator dafür, wie viel fortschrittlicher als andere Antivirenprogramme von Norton ist - die meisten seiner Konkurrenten konnten nicht von einer solchen Kraft träumen.

Dies sollten einige ziemlich überzeugende Gründe sein, um Norton vor dem Spiel in Bezug auf Virenschutz in Betracht zu ziehen, aber der Beweis liegt wie immer im Pudding. Der beste Weg, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie diese Funktionen funktionieren und zusammenarbeiten, besteht darin, das All-Inclusive-Norton 360-Paket herunterzuladen, um sie auszuprobieren und zu sehen, wie viel sicherer Sie das Web genießen können.