Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Es scheint, als hätten heutzutage alle Zoom-Meetings, aber der Hauptgrund für die Verwendung der App sind immer noch Geschäftstreffen. Das Problem ist, dass Sie häufig Notizen von Besprechungen machen müssen - aber was wäre, wenn Sie einen Zoom live transkribieren könnten?

Nun kannst du.

Dies ist dem Transkriptionsdienst Otter.ai zu verdanken. Für die Live-Transkription benötigen Sie jedoch ein kostenpflichtiges Otter.ai-Konto anstelle des kostenlosen und einen kostenpflichtigen Zoom-Plan (Zoom Pro ist in Ordnung).

Sie können nach dem Meeting weiterhin mit der Zoom-Synchronisierungsfunktion von Otter.ai transkribieren. Sie benötigen dafür keinen bezahlten Otter.ai-Plan, sondern müssen sich nur registrieren. Sie benötigen jedoch weiterhin ein Zoom Pro-Konto oder ein höheres Konto.

Sie müssen dies alles vor dem Meeting einrichten.

So richten Sie Live Video Meeting Notes für Zoom ein

Zoom-Administrator (dies sind normalerweise Sie, aber wahrscheinlich die IT, wenn Sie ein Unternehmenskonto haben)

1. Genehmigen Sie Otter im Zoom-Marktplatz vorab
2. Aktivieren Sie das Live-Streaming in Zoom

Zoom-Meeting-Hosts müssen dann:

1. Aktivieren Sie das Live-Streaming in Zoom
2. Verbinden Sie den Otter mit dem Zoom

Detaillierte Anweisungen finden Sie bei Otter.ai

So transkribieren Sie anschließend Zoom-Meetings

Dies bedeutet, dass Ihre Zoom-Cloud-Aufzeichnungen nach einem Meeting automatisch transkribiert werden.

Sie müssen die Zoom-Administratorschritte wie oben beschrieben ausführen. Und dann müssen Sie Folgendes tun:

3. Aktivieren Sie das Herunterladen der Aufzeichnung (persönlich).
4. Verbinden Sie den Otter mit dem Zoom

Schreiben von Dan Grabham.