Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Harry-Potter-Fans können sich während der Coronavirus-Sperrung verwöhnen lassen, da JK Rowling den kostenlosen Zugang zum ersten Buch anbietet - Harry Potter und der Stein der Weisen (Harry Potter und der Stein der Weisen).

In Zusammenarbeit mit einer Reihe von Partnern - darunter Bloomsbury (Herausgeber), Audible (Hörbuchplattform), OverDrive (Plattform für das Ausleihen von E-Books über Bibliotheken), Pottermore Publishing und Scholastic - wird es währenddessen eine Reihe von Harry-Potter-Unterhaltungsangeboten geben Sind alle gesperrt.

Mit dem Titel "Harry Potter zu Hause" beginnen wir mit dem Hörbuch. Dies ist die britische Version von Steven Fry, auf die Sie über Audible, die Hörbuchplattform von Amazon, zugreifen können.

Um kostenlos auf The Philosophers Stone zugreifen zu können, müssen Sie auf story.audible.com gehen , die kostenlose Titelquelle von Audible, während die Schulen geschlossen sind. Es ist in Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Deutsch und Japanisch verfügbar - Sie müssen nur auf die Website gehen, nach Harry Potter suchen und Play drücken.

Für diejenigen, die das E-Book lesen möchten, wird es über OverDrive erhältlich sein, eine E-Book-Plattform, die Kredite über Bibliotheken verwaltet. Sie müssen Mitglied einer Bibliothek sein, die OverDrive verwendet, aber viele öffentliche Bibliotheken und Schulbibliotheken umfasst.

Sie müssen Mitglied dieser Bibliothek sein, aber wenn Sie Ihren Bibliotheksausweis zur Hand haben, können Sie sich über die Libby-App auf Android oder iOS registrieren.

Sie können dann nach dem suchen, was Sie ausleihen möchten, und es lesen - und durch die digitale Ausleihe Ihrer Bibliothek ist viel mehr verfügbar als nur Harry Potter.

Für Lehrer hat JK Rowling bereits (bis Ende Juli) eine offene Lizenz für Lehrer erteilt, um Kindern die Harry-Potter-Romane über Bildungsplattformen vorzulesen, was im Wesentlichen bedeutet, dass die normalen Urheberrechtsbedingungen unter diesen Umständen nicht gelten.

Die Leckereien von Harry Potter zu Hause gehen noch weiter und bieten eine Reihe von Aktivitäten, die auf WizardingWorld.com angeboten werden. Potter-Fans haben also genug zu tun, um sich zu unterhalten.

Schreiben von Chris Hall.