Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Wir haben gewusst, dass mit der Einführung von Android Wear 2.0 eine eigenständige Strava-App kommen wird, und jetzt hat das Fitness-Tracking-Unternehmen angekündigt, dass sie jetzt zum Download zur Verfügung steht. Mit der eigenständigen App können Benutzer Entfernung, Zeit, Tempo, Runden, Zwischenzeiten und Herzfrequenz direkt von einer Android Wear 2.0-Uhr aus verfolgen, ohne dass ein angeschlossenes Smartphone erforderlich ist.

Bis zur Veröffentlichung von 2.0 mussten Android Wear-Geräte mit einem Smartphone verbunden sein, um eine Internetverbindung herzustellen. Jetzt kann jede Android Wear-Uhr, die auf Softwareversion 2.0 aktualisiert werden kann, über integriertes GPS und Mobilfunkverbindung verfügt, von allen Funktionen der eigenständigen Strava-App profitieren.

Mateo A. Ortega, Integrationsleiter von Strava, sagte über die neue App: "Wir begrüßen die mit Spannung erwartete Veröffentlichung von Android Wear 2.0",

"Das eigenständige Modell von Wear 2.0 ist zukunftsorientiert und innovativ und stößt an die Grenzen dessen, was wir für möglich gehalten haben. Diese Plattform bietet viele Funktionen, die Strava-Athleten zugute kommen, z. B. die Möglichkeit, Aktivitäten unabhängig von ihrem Telefon aufzuzeichnen und hochzuladen."

Die App kann ab sofort direkt über ein Android Wear-Gerät im Play Store heruntergeladen werden.

Aber was ist, wenn Sie ein Apple Watch-Benutzer sind? Im Moment müssen Sie Ihr iPhone noch mit Ihrer Uhr und mit Ihnen verbunden haben, wenn Sie Daten aufzeichnen möchten. Strava hat sich selbst gesagt: "Wir unterstützen derzeit nicht das native GPS der Apple Watch 2.0. Die nächste Version von Strava für Apple Watch ist jedoch in Arbeit und wird das native GPS nutzen. Wir werden es voraussichtlich vor dem Frühjahr veröffentlichen." (Anfang 2017) ". Zumindest etwas Trost.

Schreiben von Max Langridge.