Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Google hat seit seiner Gründung im Jahr 1998 einen langen Weg zurückgelegt und ist zu einem Synonym für Internetsuchen geworden.

Aber wissen Sie, abgesehen von ein paar Wörtern in das Hauptsuchfeld, wirklich, wie Sie das Beste daraus machen können? Wir haben einige Nachforschungen angestellt und einige Tipps zusammengestellt, wie Sie Google dazu bringen können, noch mehr Arbeit für Sie zu erledigen.

Grundlagen der Google-Suche

Wenn Sie nicht die Absicht haben, stundenlang die Einzelheiten jeder Suchoption bei Google zu studieren, dann machen Sie sich keine Sorgen. Solange Sie die Grundlagen kennen, sollten Sie sich viel Zeit sparen können, ohne tief einsteigen zu müssen.

Rechtschreibung - Auch wenn Sie nicht der beste Buchstabierer der Welt sind, spielt es keine Rolle, da das clevere alte Google die harte Arbeit für Sie erledigt. Wenn Sie ein Wort nicht richtig schreiben, wechselt Google automatisch zur gebräuchlichsten Schreibweise für das von Ihnen eingegebene Buchstabengewirr.

Webverlauf – Für viele kann die Vorstellung, dass jeder Zugriff auf ihren Suchverlauf hat, ausreichen, um sie in Schweißausbrüche zu bringen und sie dazu zu bringen, bei der ersten sich bietenden Gelegenheit auf die Option „Verlauf löschen“ zu klicken. Aber es ist ratsam, nicht zu voreilig zu sein, es sei denn, Sie haben etwas wirklich Belastendes in Ihrem Browser-Cache. Geben Google Zugriff auf Ihre Web - Geschichte bedeutet , dass Google Trends in Ihrem Webprotokoll beschmutzen wird und bieten maßgeschneiderte Ergebnisse nach dem , was Sie suchten nach und welche Seiten Sie zuvor besucht haben. Dies hilft Ihnen auch, gute Websites zu finden, auf die Sie zuvor gestolpert sind, die Sie jetzt jedoch nicht mehr finden können.

Im Zweifelsfall allgemein halten - Wie bei vielen Dingen im Leben ist der beste Rat, die Dinge einfach zu halten. Wenn Sie nach einem Schreibwarengeschäft suchen, das Sie kennen, aber nicht genau wissen, wie es heißt, dann tippen Sie besser nur Schreibwarengeschäft und den Orts- oder Straßennamen ein, anstatt zu versuchen, den Namen zu erraten . Es besteht die Möglichkeit, dass dies das Gesuchte anzeigt oder Ihnen eine Liste von Geschäften in diesem Bereich gibt, und Sie können von dort aus weitergehen, während Sie den Namen des Geschäfts möglicherweise nicht weit bringen, wenn Sie ihn falsch schreiben (oder sich falsch erinnern).

Webfreundliche Wörter - Versuchen Sie, wenn möglich, webfreundliche Wörter zu verwenden, indem Sie sich überlegen, wie die gesuchten Informationen im Web geschrieben werden. Wenn Sie ein richtiges Wort verwenden, das jedoch nicht das am häufigsten verwendete Wort für das Gesuchte ist, erhalten Sie möglicherweise nicht die erwarteten Ergebnisse. Wenn Sie also nach einem Fish & Chips-Laden in Ihrer Nähe suchen, erhalten Sie wahrscheinlich mehr Ergebnisse, als wenn Sie bei der Suche nach Promi-Klatsch Kabeljau zum Mitnehmen eingeben, als wenn Sie Nachrichten über berühmte Personen eingeben.

Fassen Sie sich kurz - Beginnen Sie mit so wenigen Wörtern wie möglich und fügen Sie dann Wörter hinzu, um Ihre Suche gegebenenfalls zu verfeinern. Wenn Sie mehr Wörter hinzufügen, als Sie benötigen, sind Ihre Ergebnisse möglicherweise zu eng und Sie verpassen möglicherweise, wonach Sie suchen.

Keine Interpunktion erforderlich - Wenn die Verwendung von Apostrophen und Kommas nicht Ihre Stärke ist, geraten Sie nicht in Panik; Google erkennt keine Satzzeichen. Selbst wenn Sie sie eingeben, werden sie ignoriert. Auch die Suchfunktion unterscheidet nicht zwischen Groß- und Kleinschreibung, sodass Sie sich keine Gedanken darüber machen müssen, ob Sie Groß- oder Kleinbuchstaben verwenden sollten.

Erhalten Sie schnelle Fakten

Wenn wir von den Grundlagen weitergehen, kommen wir zu Fast Facts - einem sehr nützlichen Aspekt des Google-Suchangebots, aber möglicherweise der am wenigsten bekannte. Die Idee ist, dass Sie bestimmte Suchkriterien in das Feld eingeben können und die Ergebnisse sofort oben auf der Seite sowie auf allen üblichen Seiten darunter angezeigt werden, zu denen Sie nach Belieben durchklicken können.

Konvertierungen - Google wird so ziemlich jede Maßeinheit konvertieren - alles , was Sie tun müssen, ist der Typ in der Einheit und Messtechnik , wie zum Beispiel 5 km zu den Meilen, So sparen Sie sich für eine Umwandlung Website zu suchen und die Informationen dort eingeben.

Aktieninformationen – Sie können auch mithilfe von Tickersymbolen nach Echtzeit-Aktieninformationen suchen – wie z. B. APPL für Apple – und sich zu Google Finanzen durchklicken, um detailliertere Informationen zu erhalten.

Rechner - Zahlenknacker können Google auch verwenden, um mathematische Gleichungen zu berechnen, indem sie sie in das Feld eingeben - Google kann alles von einfachen Summen wie 2+2 bis hin zu komplizierteren Gleichungen verarbeiten. Es ist auch einfach, Währungen umzurechnen, indem Sie einfach 10 Dollar in britische Pfund oder was auch immer Sie umrechnen möchten, eingeben.

Wörterbuch - Die wahrscheinlich nützlichste Option für schnelle Fakten ist die Wörterbuchfunktion. Anstatt Ihre Kopie des Oxford English Dictionary auszugraben, können Sie einfach define: vor jedem Wort im Suchfeld hinzufügen und Google sagt Ihnen automatisch die Definition.

Pakete verfolgen – Sie können auch Pakete von UPS und FedEx verfolgen, indem Sie die Sendungsverfolgungsnummer in Google eingeben.

Erweiterte Google-Suchtricks

Es gibt viele zusätzliche Parameter, die Sie im Suchfeld verwenden können, um Ihre Suche einzugrenzen. Es lohnt sich, sich die Zeit zu nehmen, um zu sehen, was verfügbar ist, da Sie dadurch auf lange Sicht viel Zeit sparen können.

Dateityp - Wenn Sie nach einem bestimmten Dokument suchen, sollten Sie wissen, dass Sie nach PDFs, PPTs oder XLS-Dateien suchen können, indem Sie den Dateityp: und die 3-Buchstaben- Dateiabkürzung nach dem Titel hinzufügen - zum Beispiel nach dem Dateityp Unabhängigkeitserklärung :pdf findet Sie ein praktisches, druckbares Dokument eines der wichtigsten Dokumente der US-Geschichte, das Ihnen einen Besuch in der örtlichen Bibliothek oder den Nationalarchiven erspart.

Fehlende Wörter oder Buchstaben - Wenn Sie nach etwas suchen, von dem Sie nicht alle Wörter kennen, hilft Ihnen Google, die Lücken auszufüllen. Sie brauchen nur ein Sternchen (*) anstelle von fehlenden Wörtern oder Buchstaben zu setzen und die Suchmaschine findet die Antwort für Sie - ein Glücksfall, um lästige Songtexte auszuarbeiten und besonders anspruchsvolle Kreuzworträtsel zu lösen.

Sammeln Sie Prämien und Vorteile auf all Ihren bestehenden Karten mit dieser Curve Mastercard

Genaue Anführungszeichen - Wenn Sie die gesuchten Wörter genau kennen, können Sie die Suche verfeinern, wenn Sie sie in Anführungszeichen setzen. Wenn Sie beispielsweise ein direktes Zitat aus einem Buch eingeben "Es war ein heller, kalter Tag im April, und die Uhren schlugen dreizehn" werden nur Seiten angezeigt, auf denen es genau gleich geschrieben ist, und übersehen Websites, auf denen es falsch zitiert wurde. Es besteht jedoch die Gefahr, zu präzise zu sein und relevante Ergebnisse versehentlich auszuschließen. Wenn Sie beispielsweise "george orwell" eingeben , werden Ihre Ergebnisse möglicherweise auf Seiten ausgelassen, auf denen der Autor nur mit seinem Nachnamen erwähnt wird.

Verwandte Websites – Wenn Sie eine Website finden, die Ihnen gefällt, sollten Sie „ related:“ gefolgt von der Website-URL eingeben, um einige für Sie relevante Websites zu finden, sodass Sie nicht immer wieder dasselbe googeln müssen. Sie können auch innerhalb einer bestimmten Site oder Art von Site nach etwas suchen, was eine gute Nachricht ist, da die Suchfunktionen vieler Sites sehr umständlich sind. Geben Sie dazu einfach site: ein, gefolgt vom Typ der Site (z. B. .org .biz) oder dem Site-Namen. Beispiel: site: org oder site: washingtonpost.com gefolgt von Ihrem Suchbegriff.

Wichtige Wörter hervorheben – Google ignoriert normalerweise Wörter wie 'und', aber wenn sie für Ihre Suche wichtig sind, können Sie sie hervorheben, indem Sie ein +-Zeichen davor setzen. Mit den Zeichen + und - können Sie auch bestimmte Wörter hervorheben, die Sie in Ihren Ergebnissen verwenden oder nicht verwenden möchten. Sie können beispielsweise nach einem Rezept für einen Hühnchen-Caesar-Salat ohne Sardellen suchen, indem Sie caesar-Salat-Rezept + Hühnchen -Sardellen eingeben .

Suche innerhalb eines Bereichs - Sie können nach Zahlen innerhalb eines bestimmten Bereichs suchen, indem Sie ... zwischen Beträgen eingeben, z. B. Samsung Blu-ray-Player 100 €...150 € . Dies ist besonders praktisch, wenn Sie ein begrenztes Budget haben und keine Zeit mit der Suche nach viel zu teuren Artikeln verschwenden möchten. Sie können auch einfach £100 eingeben, um nach etwas über diesem Betrag ohne Höchstgrenze zu suchen.

Wörter mit gleicher Bedeutung – Sie können Synonyme in Ihre Suchergebnisse aufnehmen, indem Sie das ~-Zeichen vor Ihrem Suchbegriff platzieren. Zum Beispiel liefert beste Weihnachtsgeschenke Ergebnisse für Geschenke und Wertmarken sowie 'Geschenke'.

Filtern Sie Ihre Bildersuche - Sie wissen wahrscheinlich bereits, dass Sie auch nach Bildern suchen können, aber das Durchstöbern von Millionen von Bildern kann mühsam sein. Mit Google können Sie Ihre Suche verfeinern. Neben der Filterung nach Farbe und Bildgröße können Sie die Auswahl auch einschränken, indem Sie nur Fotos mit bestimmten Elementen wie Gesichtern aufnehmen.

Sofortige Ergebnisse – Google Instant ist die Funktion, die mögliche Ergebnisse anzeigt, während Sie noch Ihre Abfrage eingeben.

Füllen Sie Ihren Terminkalender mit Veranstaltungen in der Nähe - Suchen Sie einfach nach [Veranstaltungen in meiner Nähe] oder nach einem bestimmten Veranstaltungstyp ([Hundetreffen] vielleicht?) und Sie sehen Listen für lokale Aktivitäten aus dem Internet.

Filmvorführungszeiten und Tickets - Wenn Sie Lust auf einen Film haben, vereint Search die Vorführungszeiten, Kinoorte und Bewertungen an einem Ort.

Rezeptsuche - Wenn Sie zur Not nach einem Rezept suchen, suchen Sie einfach auf dem Handy nach dem, wonach Sie suchen (z. B. Hühnchen-Parmesan) und Sie sehen ein Karussell mit Rezeptvorschlägen.

Live-Sportergebnisse - Für jeden, vom leidenschaftlichen Fantasy-Football-Fan bis zum Gelegenheitsfan, macht es die Suche einfach, über die neuesten Ergebnisse auf dem Laufenden zu bleiben. Geben Sie den Namen Ihres Lieblingsteams oder Ihrer Lieblingsliga ein und erhalten Sie relevante Echtzeitergebnisse und Zusammenfassungen der letzten Spiele.

Styling- und Einkaufshilfe von Google Images – Wenn Sie mit Google Images nach Stilideen suchen oder nach Ihrem nächsten Einkauf suchen, werden Bilder von Produkten, die zum Kauf angeboten werden, in der Google App auf Android und in Ihrem mobilen Browser mit "Produkt" gekennzeichnet . Dazu gehören Preis, Bewertungen und Verfügbarkeit, die das visuelle Recherchieren und Einkaufen einfacher und schneller machen.

Finden Sie Ihren nächsten Job - Jetzt in mehr als 100 Ländern auf der ganzen Welt verfügbar, können Sie direkt bei Google nach Jobs suchen. Sie können beispielsweise nach [Jobs in meiner Nähe] oder [Einzelhandelsjobs] suchen, um relevante Stellen zu finden, die Ihren Fähigkeiten entsprechen. Stellenangebote kommen direkt von Arbeitgebern und Karriere-Websites im gesamten Web, und Sie können Stellen speichern, Ihren potenziellen Arbeitsweg abbilden und sich zu einer Drittanbieter-Website durchklicken, um sich zu bewerben.

Berechnen Sie das Trinkgeld und teilen Sie die Rechnung auf – Sie können Google verwenden, um Ihr Trinkgeld zu berechnen, wenn Sie in einem Restaurant sind. Suchen Sie einfach nach [Trinkgeldrechner], geben Sie die Kosten Ihrer Mahlzeit und den Prozentsatz ein, den Sie geben möchten. Sie können Google sogar bitten, die Rechnung gleichmäßig mit Ihren Freunden aufzuteilen.

Bargeld umrechnen – Wenn Sie eine Reise antreten, ist hier ein Tool, das eine Menge Cent einbringt – Sie können Echtzeit-Währungsumrechnungen direkt auf Google durchführen. Suchen Sie nach etwas wie [£500 in Euro] und Sie erhalten eine Box mit dem aktuellen Wechselkurs und einer interaktiven Grafik der Veränderung im Zeitverlauf.

Schneller Zugriff auf Termine, Flüge und mehr – Mit der Suche können Sie im Handumdrehen Informationen zu Ihren bevorstehenden Plänen finden. Wenn Sie in Ihrem Google-Konto angemeldet sind, werden Ihnen (und nur Ihnen!) bei der Suche nach „Meine Reisen“ oder „Meine Termine“ relevante Ergebnisse zu bevorstehenden Flügen, Hotelreservierungen und Ihrem Zeitplan aus Gmail und Google Kalender angezeigt.

Holen Sie sich die Zahlen zu Ihrem Essen - Sie können nach Nährwertinformationen suchen und die Anzahl der Kalorien in Ihren alltäglichen Lebensmitteln herausfinden. Du kannst zum Beispiel fragen: „Wie viel Fett enthält Schokoladenkuchen?“ und Google wird die Nährwertstatistiken für Sie aufschlüsseln.

Stellen Sie komplexe mehrteilige Fragen - Sie können Google „kompositorische Abfragen“ stellen, bei denen wir den ersten Teil der Frage lösen müssen, bevor wir den zweiten Teil behandeln. Wenn Sie beispielsweise nach [wann wurden die Mitglieder von NSYNC geboren] suchen, werden Sie (fühlen sich alt und) die Geburtsdaten von Justin, JC, Chris, Lance und Joey sehen.

Mit einem Bild suchen – Laden Sie ein Foto in Google Bilder hoch, um im Internet nach gleichen oder ähnlichen Fotos zu suchen. Klicken Sie in der Google Bildersuche auf das Kamerasymbol und Google teilt Ihnen auch die Herkunft und andere Details zum Foto mit.

Erweiterte Suche – Wenn Sie mit all diesen Tricks immer noch nicht das Gewünschte finden, können Sie mit der erweiterten Suche Begriffe angeben, die Sie ausschließen möchten, oder nur Seiten finden, die in den gewünschten Sprachen, Regionen, Sites oder Dateiformaten vorliegen.

Die besten Ostereier für die Google UK-Suche

Werfen Sie eine Münze – (Abfrage [Werfen Sie eine Münze]) – Google wirft eine Münze für Sie

Pacman - (Abfrage [pacman]) - Spielen Sie das Pacman-Doodle

Würfeln - (Abfrage [würfeln]) - Google würfelt für dich

Barrel Roll - (Abfrage [Do a Barrel Roll]) - Browser macht einen Flip

Zerg Rush - (query [zerg rush]) - Spiel das Spiel, klicke auf die Punkte, bevor sie die Ergebnisse zerstören

Einmal in einem blauen Mond - (Abfrage [einmal in einem blauen Mond]) - Formel für die Häufigkeit, mit der ein blauer Mond auftritt

Schräg - (Abfrage [schräg])

Ergebnisse sind gekippt - (funktioniert auch für [tilt])

Atari Breakout in der Bildersuche - (Abfrage [atari breakout]) - Breakout it in der Bildersuche spielen

Google Gravity - (Frage [google Gravity] in die Suchleiste und dann "Ich fühle mich glücklich")

Sehen Sie, wie Google 1998 aussah - (Abfrage [google in 1998])

Blink HTML - (Abfrage [blink html]) - die Wörter blinken

Bletchley Park - (query [bletchley park]) - der Name des Ortes erscheint als eine Reihe von Buchstaben als Anspielung auf den Standort britischer Codeknacker

Conways Game of Life - (Abfrage [Conways Game of Life] - liefert eine Lebenssimulation. Conways Game of Life ist ein Null-Spieler-Spiel, das eine Reihe von Regeln verwendet, um sich aus seinem ursprünglichen Zustand zu entwickeln. Googles Game of Life entwickelt sich weiter, um Google zu buchstabieren (wenn man es sich eine Weile ansieht).

Solitaire - (query [solitaire]) - Computerlieblings-Solitaire spielen

Tic Tac Toe - (Abfrage [tic tac toe]) - Tic Tac Toe spielen

Snake - (query [play snake]) - spiele das klassische Handyspiel Snake

Animal Sounds - (query [Tierlaute]) - spielen verschiedene Tierlaute

Spin a Dreidel - (query [spin a dreidel]) - spin a dreidel in der Homepage

Spinner - (query [spinner]) - ein Zahlenrad drehen

Fidget Spinner - (Abfrage [Fidget Spinner]) - einen Fidget Spinner drehen

Ich bin neugierig - (Abfrage [ich bin neugierig]) - finde die Antwort auf eine zufällige Frage heraus

Color Picker - (query [Farbauswahl]) - finden Sie die Details einer exakten Farb

Zufallszahlengenerator – (Abfrage [Zufallszahlengenerator]) – Generiere eine Zufallszahl

Atemübung – (Abfrage [Atemübung]) – reguliere deine Atmung

Internet-Geschwindigkeitstest - (Abfrage [Internet-Geschwindigkeitstest]) - Finden Sie heraus, wie schnell Ihr Internet ist

Festivus pole - (abfrage [festivus]) - pole erscheint auf der linken Seite des Bildschirms

Ist Google down? - (Abfrage [ist Google down?]) - Google sagt Ihnen, wenn es down ist

Ich bin eine Teekanne - google.com/teapot führt Sie zu einer kurzen und dicken Fehlerseite

Marquee HTML - (query [marquee HTML]) - die Ergebnisleiste scrollt

Anagramm - (wir sagen "Meinten Sie: nörgeln Sie einen Widder")

Definiere Anagramm - (wir sagen "Meinten Sie: wieder Nerd-Ruhm")

Was ist die Antwort auf das Leben, das Universum und alles? - (wir sagen „Antwort ist „42“)

Anzahl der Hörner auf einem Einhorn - (wir sagen "Antwort ist 1")

Was ist die einsamste Zahl - (wir sagen "Antwort ist 1")

Schreiben von Dan Grabham und Libby Plummer. Bearbeiten von Luke Baker.