Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Withings hat einen guten Teil des Smartwatch-Marktes als seinen eigenen herausgearbeitet, indem er erkannt hat, dass viele Menschen von den ausgefallenen Displays und intelligenten Funktionen dieser modernen Zeitmesser nicht allzu begeistert sind.

Das Abziehen dieser Uhren und die Bereitstellung des genauen Gesundheits- und Fitness-Trackings, das Sie benötigen könnten, mit einem primären analogen Zifferblatt und einem kleinen Display für Funktionalität, haben die Uhren von Withings aus gutem Grund populär gemacht.

Die ScanWatch fasst all diese guten Punkte zusammen und bringt sowohl Vorhofflimmernerkennung als auch SpO2-Überwachung auf den Tisch, was zu einem überzeugenden und eleganten Paket führt.

Design

  • 38 mm oder 42 mm Größen mit analogen Flächen
  • 22mm austauschbarer Gurt
  • 5ATM Wasserbeständigkeit

Die ScanWatch ist, wie es beim Betrachten unweigerlich offensichtlich ist, eine Hybriduhr, die leicht als Standarduhr gelten kann, wenn ihr kleiner Bildschirm nicht eingeschaltet ist. Auf dieser Ebene ist es ein großer Erfolg - dies ist eine ernsthaft edel aussehende Uhr für den Preis.

Es hat ein relativ einfaches Design ohne zu viele Verzierungen. Sein schweres und solides Gefühl erinnert an Qualität, während es keine Plastik- oder billigen Elemente gibt, die das Gesamtpaket beeinträchtigen.

Pocket-lint

Wir haben die 42-mm-Version der Uhr verwendet, die eine anständige Größe hat, aber alles andere als zu groß ist. Die kleinere 38-mm-Version hat einen Minimalismus, den wir auch sehr mögen.

Unabhängig von der Größe, für die Sie sich entscheiden, erhalten Sie eine sauber gestaltete Uhr mit einem gut lesbaren Zifferblatt und ohne Unterschiede in den Funktionen oder der Batteriefront zwischen beiden. Beide Größen sind auch mit einem schwarzen Zifferblatt erhältlich, was die potenzielle Attraktivität für die unterschiedlichen Stile der Menschen weiter erhöht.

Die ScanWatch verwendet Standard-22-mm-Gurte. Es wird mit einem schwarzen Standard aus Fluorelastomer geliefert - es fühlt sich wie normales Silikonmaterial an -, was eine nützliche Wahl für eine Uhr ist, die Sie beim Training verwenden sollten. Wir haben normalerweise den Riemen gegen ein Lederäquivalent ausgetauscht, wenn wir nicht joggten oder Sport machten, was einfach ist.

Pocket-lint

Das Zifferblatt der Uhr ist eine digitale Krone - ähnlich wie bei der Apple Watch - und bietet Kontrolle über die begrenzten Menüs, mit denen Sie auf dem kleinen PMOLED-Display interagieren können. Durch Klicken auf die Krone wird dies zum Leben erweckt, sodass Sie durch verschiedene Einstellungen scrollen oder einen Aktivitäts-Timer einstellen können.

Dies ist unkompliziert, obwohl die Größe des Displays bedeutet, dass es manchmal etwas stumpf sein kann, dorthin zu gelangen, wo Sie hin möchten. Das gesamte Zifferblatt ist mit kratzfestem Saphirglas bedeckt, das klar und gut ausgewählt ist, während die Uhr insgesamt eine Wasserbeständigkeit von 5 ATM erreicht - was bedeutet, dass sie bis zu einer Tiefe von 50 Metern in Ordnung ist.

Intelligente Funktionen und Akkulaufzeit

  • Nur eingeschränkte Benachrichtigungen
  • 30 Tage Akkulaufzeit

Wie hoffentlich klar wird, verkauft Withings die ScanWatch nicht mit der Idee, dass es sich um eine Allround-Smartwatch handeln kann. Hier gibt es weit weniger intelligente Funktionen als bei einer Smartwatch mit vollem Display wie der Apple Watch Series 5 oder der Samsung Galaxy Watch 3 .

Pocket-lint

Während Sie Vibrationsalarme erhalten können, die Sie darüber informieren, dass ein Anruf oder eine Nachricht eingeht, haben Sie Schwierigkeiten, die darin enthaltenen Informationen auf dem kleinen Display zu lesen, und Benachrichtigungen sind praktisch die Grenze Ihrer Möglichkeiten. Es gibt keine Musiksteuerung, geschweige denn die Wiedergabe, und Sie können keine Nachrichtenantworten oder ähnliches erstellen.

Es gibt auch keinen Sprachassistenten oder ein ähnliches System. Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass sich diese auf einer solchen Uhr nicht wie negative Noten anfühlen. Die ScanWatch gibt nicht vor, erweiterte intelligente Funktionen anzubieten, daher gibt es kein Problem mit ihrer Abwesenheit. Wenn Sie eine Smartwatch suchen, mit der Sie Anrufe entgegennehmen und E-Mails diktieren können, sollten Sie besser woanders suchen.

Dieser reduzierte Ansatz macht die ScanWatch jedoch elegant und ähnlich wie eine herkömmliche mechanische Uhr. Sie können es verwenden, um ein Training zu beginnen oder Sie morgens aufzuwecken, aber Sie können es auch wie eine normale Uhr tragen und verwenden und vergessen, dass es überhaupt klug ist.

Pocket-lint

Dies wird durch eine hervorragende Akkulaufzeit unterstützt, die sich auf 30 Tage erstreckt, wenn Sie nicht regelmäßig zu viele der erweiterten Gesundheitsfunktionen verwenden. Wir haben festgestellt, dass dieses angepriesene Leben bei unseren Tests Bestand hat und die Fähigkeit der Uhr unterstützt, Ihren Schlaf zu verfolgen, ohne dass eine Nachtladung erforderlich ist.

Withings bestätigt, dass diese Akkulaufzeit kürzer ist, wenn Benutzer die AFib-Erkennung der Uhr täglich nutzen oder die Atmungsmuster jede Nacht überwachen möchten (anstatt wie empfohlen in regelmäßigen Abständen) - dies dauert jedoch noch eine Woche und einige mehr und unterscheidet es von voll ausgestatteten Smartwatches.

Gesundheits-Tracking

  • Herzfrequenz- und Aktivitäts-Tracking
  • AFib-Erkennung und SpO2
  • Angebundenes GPS

Der eigentliche Eckpfeiler des Geschäfts von Withings ist das Health Tracking - und das gilt auch für die größten Stärken von ScanWatch. Dies ist eine der fortschrittlichsten Gesundheits-Tracking-Uhren, die Sie derzeit überall finden können, da sie Ihnen helfen kann, einen ziemlich umfassenden Überblick über Ihre Fitness und Ihr Wohlbefinden zu erhalten.

1/2Pocket-lint

Die wichtigste Ergänzung der ScanWatch im Vergleich zu früheren Withings-Uhren ist die Erkennung von Vorhofflimmern, mit deren Hilfe Sie die Regelmäßigkeit Ihres Herzschlags überwachen können. Es kann auch im Schlaf auf Atemstörungen prüfen und bietet so einen deutlichen Vorteil gegenüber einfacheren Herzfrequenzmessgeräten.

Es bietet jedoch noch eine ganze Reihe weiterer Funktionen, darunter Standard-Herzfrequenz-Tracking, SpO2-Überwachung, vollständige Aktivitäts-Tracking (einschließlich Schritte, Kalorien und Entfernung), ein Höhenmesser, mit dem Sie verfolgen können, wie viele Stockwerke Sie nach oben oder unten gehen, Schlafzyklus-Tracking, und Aktivitätsmodi für eine breite Palette von Sportarten (von Laufen über Fußball, Tennis und mehr).

Das Tracking der ScanWatch war in unseren Tests genau und passte gut zu Kontrolltests der Fitbit Versa Lite Smartwatch. Egal, ob wir faul spazieren gingen, leicht joggten oder 90 Minuten Tennis spielten, die Herzfrequenzdaten waren konsistent und leicht zu überprüfen. Das Training mit der digitalen Krone zu beenden war nicht so schnell, wie wir es uns gewünscht hätten - wir mussten die Krone ein paar Mal gedrückt halten -, aber das war keine große Straßensperre.

Die Überprüfung der Daten erfolgt über die Health Mate-App von Withings, die beeindruckend einfach zu navigieren ist. Ihre Daten werden automatisch mit Ihrem Telefon synchronisiert, obwohl die ScanWatch fünf Tage speichern kann, bevor dies erforderlich ist, für den Fall, dass Sie einige Tage lang ohne Ihr Smartphone sind.

In der App können Sie Ihre Aktivitätsraten nach Tag, Woche oder Monat überprüfen und ganz einfach in frühere Tage oder bestimmte Workouts zoomen, um zu sehen, wie Sie sich verhalten haben. Die Schlafverfolgung funktioniert auf die gleiche Weise und ist jedem sofort bekannt, der den Schlafanalysator von Withings verwendet. Ähnlich solide ist auch das Tracking, obwohl die ScanWatch nicht die leichteste ist, um sie über Nacht zu tragen.

Mit Heath Mate können Sie auch die Einstellungen für Benachrichtigungen und Alarme leicht ändern, und Sie können auch alle Software-Updates für die Uhr herunterladen. Es ist ein abgerundetes System, das die Vorteile der jahrelangen Iteration und Entwicklung zeigt, die Withings in es gesteckt hat.

Erste Eindrücke

Die Withings ScanWatch ist eine dieser wunderbaren Technologien, die sich so gut in das Leben integrieren lassen, dass Sie sie mehr oder weniger vergessen können. Das fühlt sich so an, als wäre es beabsichtigt - das Tracking tickt mit beeindruckender Genauigkeit im Hintergrund, egal ob Sie unterwegs sind oder nur einen normalen Arbeitstag haben -, weil Sie sich nicht immer über das Aufladen ärgern müssen.

Die ScanWatch sieht auch großartig aus, mit diesem sauberen, aber erstklassigen Hybrid-Design, und obwohl der Gurt, mit dem sie geliefert wird, nicht besonders hochwertig ist, kann sie leicht gegen eine beliebige 22-mm-Alternative ausgetauscht werden.

Insgesamt ist die ScanWatch ein attraktives Paket mit erstklassigem Tracking. Man kann jedoch durchaus sagen, dass Sie sich auch für eine Alternative entscheiden können, wenn Sie viel intelligentere Funktionen wünschen - und das kostet nicht viel mehr. Aber wenn Sie der Meinung sind, dass eine Hybrid-Smartwatch die richtige Wahl für Sie sein könnte, sind sie nicht besser.

Berücksichtigen Sie auch

Apple Watch Series 3

squirrel_widget_148296

Wenn Sie beim Lesen der ScanWatch den Eindruck haben, dass Sie tatsächlich intelligente Funktionen anstelle einer herkömmlichen Uhr wünschen und auch die Kosten von Withings unterbieten möchten, ist die Smartwatch der Serie 3 von Apple die erste Wahl. Es ist jetzt günstiger als je zuvor, da es nicht das neueste und beste Modell der Produktreihe ist und Ihnen ein großartiges integriertes Erlebnis bietet - insbesondere, wenn Sie ein iPhone verwenden.

Withings Steel HR Sport

Wenn Sie die Idee eines Hybrids mögen, aber eine etwas günstigere Uhr kaufen möchten und die AFib-Erkennung nicht verpassen möchten, ist der ältere Withings Steel HR Sport eine gute Wahl. Es hat ein ziemlich ähnliches Design und eignet sich auch hervorragend für Sport-Tracking. Eine Akkulaufzeit von 30 Tagen entspricht der ScanWatch, obwohl das Zifferblatt selbst etwas weniger sauber aussieht.

squirrel_widget_146284

Schreiben von Max Freeman-Mills. Bearbeiten von Mike Lowe.