Huawei Watch GT 3 Pro Testbericht

Viel hochwertiger geht es nicht, wenn es um die Materialien geht. Das größere Modell ist aus Titan, das kleinere aus Keramik. Beide sind mit Saphirkristallglas ausgestattet. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Das TruSeen 5.0+-Sensorsystem verfügt über 8 Dioden, die ein LED-Lichtsystem umgeben, um die Herzfrequenz und den SpO2-Wert besonders genau zu messen. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Neben dem Touchscreen gibt es auch eine drehbare Krone, die beim Drehen oder Drücken eine subtile haptische Rückmeldung gibt. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Für jede Uhr gibt es einen neuen Satz dynamischer Zifferblätter, die bei Dunkelheit in einen dunkleren Modus mit "beleuchteten" Zeigern wechseln. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Mit bis zu 14 Tagen auf der größeren und 7 Tagen auf der kleineren Uhr hält die Watch GT 3 Pro länger als die meisten anderen AMOLED-Uhren. Und sie lässt sich auch schnell aufladen. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Wenn Sie keine Lust auf interaktive Benachrichtigungen und Smartwatch-Charakter haben und einfach nur eine verkaufsfähige Sportuhr wollen, die nicht hässlich ist - dann ist diese Uhr genau das Richtige für Sie. (Bildnachweis: Pocket-lint)
#}