Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Bei der Watch-3-Reihe hat sich Huawei für die Aufteilung der regulären und Pro-Modelle entschieden, die unserer Meinung nach in mehreren Produktkategorien so gut funktionieren. Die Watch 3 ist das günstigere Modell, während die Pro mehr kostet, aber einige zusätzliche Funktionen mitbringt.

Der Pro ist größer, hat ein anderes Design, eine längere Akkulaufzeit, eine bessere Standortverfolgungstechnologie und ist langlebiger. Aber reicht das aus, um den ziemlich hohen Preis zu rechtfertigen?

Ausführung und Abmessungen

  • Abmessungen: 48 x 49,6 x 14 mm / Gewicht (ohne Armband): 63 g
  • 22-mm-Schnellverschlussriemen aus Leder oder Metall
  • Wasserdicht bis 50m (5ATM bewertet)
  • Gehäuse aus Titan und Keramik

Die reguläre Watch 3 zeichnete sich durch ein elegantes Design mit abgerundetem Glas aus, das sich nahtlos in ein poliertes Stahlgehäuse auf der Vorderseite einfügt. Die Watch 3 Pro ist ein ganz anderes Tier. Ja, es ist komplett rund, aber abgesehen von dieser primären Gehäuseform ist alles andere flache Linien und Winkel.

Von der Glaslinse des Bildschirms über die Lünette bis hin zu den Bandösen verfügt alles über die gleichen abgeschrägten Kanten. Es ist attraktiv, auf brutal minimalistische Weise. Auch das Metallgehäuse hat keinen Glanz. Es ist aus Titan gefertigt und hat daher diesen mattgrauen und gebürsteten Look. Wohl das perfekte Material für diese Form.

Pocket-lint3 Pro Foto ansehen 9

Titan hat auch den Vorteil, dass es leicht und langlebig ist. Es ist eine vernünftige Wahl für eine Uhr, die auf der großen Seite ist. Mit seinem 48-mm-Gehäuse ist es definitiv nichts für kleinere Handgelenke. Einmal am Handgelenk fühlt es sich jedoch weder groß und sperrig noch schwer an. Es ist bequem den ganzen Tag zu tragen.

Als Ergänzung zu diesem klassischen, einheitlichen grauen Gehäuse gibt es eine einfache runde schwarze Lünette um den Bildschirm mit klassischen 24-Stunden-Indexmarkierungen. Ähnlich in der Herangehensweise an die Tag Connected- Serie von Smartwatches.

Wie beim Standardmodell gibt es an der Uhr zwei Knöpfe. Die obere ist eine runde, rotierende digitale Krone, die gedreht werden kann, um durch die Elemente auf dem Bildschirm zu scrollen, oder angeklickt werden kann, um entweder das App-Raster zu starten oder nach Hause zu gehen. Die untere Schaltfläche ist ordentlich, nicht im Weg und klickt, um zurückzugehen.

Das Classic-Modell im Test wird mit einem braunen Lederarmband geliefert. Es ist eine klassische Option, wie der Name schon sagt, aber wir stellen das Styling in Frage. Es beginnt mit 22 mm am Gehäuseende, verjüngt sich jedoch nach unten und wird schmaler. Wir finden, es sieht zu schmal aus, daher etwas unpassend zu dem Gehäuse, das so groß ist. Wie ein Nashorn, das auf einem Einrad balanciert. Wir sind der Meinung, dass Huawei mit einem ziemlich breiten Riemen hätte gehen sollen – ähnlicher wie die flexiblen Fluorelastomer-Optionen, die es auch gibt, die ihre Breite die ganze Zeit über beibehalten.

Pocket-lint3 Pro Foto ansehen 11

Zum Glück werden Sie nicht für immer mit diesem dünnen Lederarmband in einen Topf geworfen. Es verfügt über einen Schnellverschluss-Mechanismus, der es wirklich einfach macht, ihn zu entfernen und gegen jeden anderen 22-mm-Gurt auszutauschen, der Ihnen gefallen könnte.

Wir haben das Leder gegen den breiteren flexiblen Riemen ausgetauscht, um ihn während der Laufsitzung zu verwenden, und haben diesen fast die ganze Zeit als Hauptriemen verwendet, weil wir den Look bevorzugen. Wie bereits erwähnt, ist es den ganzen Tag über sehr angenehm zu tragen und hält die Uhr auch sicher, was ideal ist, wenn Sie auf langen Strecken unterwegs sind und das Gefühl haben, dass Ihre Smartwatch nicht auf und ab bewegt, wenn Sie auf dem Bürgersteig hämmern.

Dank der Wasserdichtigkeit von 5 ATM spielte es auch keine Rolle, bei welchem Wetter wir es herausbrachten. Seine Wasserdichtigkeit bis zu einer Tiefe von 50 Metern stellt sicher, dass er sich nicht von den schweißtreibendsten Trainingseinheiten abschrecken lässt oder von einem Regensturm erfasst wird, während Sie versuchen, Ihre 10 km-Zeit zu übertreffen. Sie könnten sogar schwimmen gehen.

Anzeige und Software

  • Rundes 1,43-Zoll-AMOLED-Display
  • 466 x 466 Auflösung (326 ppi)
  • HarmonyOS 2.0.0

Die Displays von Huawei sind hervorragend, insbesondere das AMOLED-Panel der Watch 3 Pro. Es ist lebendig und hell, mit hohem Kontrast, was bedeutet, dass es bei den meisten Lichtverhältnissen gut zu sehen ist – auch im Freien. Es verfügt sogar über flüssige Bildwiederholraten, um sicherzustellen, dass die Bildschirmanimationen nicht wie bei den älteren Huawei-Modellen ruckeln.

Pocket-lint3 Pro Foto ansehen 10

Sie erhalten auch viele farbenfrohe Zifferblätter, die Sie auf diesem wunderschönen, lebendigen Bildschirm anzeigen können. Huawei hat Dutzende von Optionen geschaffen und bietet gleichzeitig einen Marktplatz, auf dem Sie bezahlen können, um die von anderen erstellten zu installieren, der scheinbar Hunderte anderer Optionen bietet – die meisten kosten weniger als 1 £.

Die einzige Enttäuschung bei den vorinstallierten Watchfaces ist, dass man im Gegensatz zu Apple, Samsung und sogar Garmin nicht viel an der Anpassung vornehmen kann. Bei einigen können Sie verschiedene Daten auswählen, die in Komplikationen angezeigt werden sollen, aber es gibt hier keine Anpassungen von Akzentfarben oder Zifferblattstilen.

Wie bei Huaweis eigener Smartphone-Plattform ohne Google steckt eindeutig viel Ehrgeiz und Zeit in der Entwicklung von HarmonyOS für seine Smartwatches. Zum Glück beeinträchtigt das Fehlen von Google-Diensten hier nicht unbedingt die wichtigsten Funktionen einer Smartwatch.

Es zeigt Ihnen beispielsweise die Uhrzeit an, zeigt Ihnen Ihre Benachrichtigungen an, liefert Ihnen Wetterberichte, navigiert am Handgelenk auf Petal Maps und verfolgt Fitness und Gesundheit. Aber es fehlen noch ein paar Dinge, die es mit Apple und den neuen kombinierten Samsung/Google-Plattformen gleichsetzen würden.

Pocket-lint3 Pro Foto ansehen 5

In Großbritannien und Europa beispielsweise sind derzeit keine kontaktlosen Zahlungen auf der Uhr möglich. Sie können auch keine beliebten Musik-Apps wie Spotify oder Deezer darauf installieren. Stattdessen beschränkt man sich auf den eigenen Musikdienst von Huawei, was nicht so toll ist. Und obwohl es eine am Handgelenk basierende Version der App-Galerie von Huawei zum Installieren von Apps auf der Uhr gibt, ist die Anzahl der nützlichen Apps gering. Die einzige nützliche App, die wir gefunden haben, war Petal Maps, die Sie bei Verbindung mit einem Huawei-Telefon mit installiertem Petal Maps Schritt für Schritt durch die Navigation führt.

Auf der positiven Seite verfügt die Uhrensoftware über die meisten Kernfunktionen, auf die Sie an den meisten Tagen zugreifen müssen. Sie können Ihre Kalenderagenda anzeigen, Sprachnotizen aufzeichnen oder Ihre Vitalwerte überprüfen. Sei es Herzfrequenz, Stresslevel, Temperatur oder sogar der Einstieg in eine Atemübung. Es ist alles da.

Fitness- und Gesundheitstracking

  • 100+ Trainingsmodi
  • 19 Pro-Tracking-Optionen
  • HR, SpO2 und Temperaturmessung
  • Ultrapräziser GNSS-Ortungssensor
  • Luftdruck, Kompass, Gyroskop und Beschleunigungsmesser

Wenn es um Fitness-Tracking geht, insbesondere beim Laufen, ist es wahrscheinlich das erste Unternehmen, an das Sie denken, Garmin. Aber in den letzten Jahren hat sich Huawei bei der Überwachung von Gesundheitsdaten und der Verfolgung von Aktivitäten als sehr gut erwiesen. Das war noch nie so wahr wie bei der Watch 3 Pro – die über alle Sensoren verfügt, die man sich nur wünschen kann und die sie zu bedienen weiß.

Pocket-lint3 Pro Foto ansehen 2

Auf der Unterseite der Uhr sehen Sie das Herzstück dessen, was vieles davon ausmacht, das TruSeen 4.5+ Sensorsystem. Es verfügt über sechs LEDs und vier Fotodioden zur Erfassung von Lichtinformationen, die alle eine genaue Überwachung der Herzfrequenz den ganzen Tag ermöglichen.

Bei unseren ganztägigen Messungen und während des Trainings schien das System auf jeden Fall genau und konsistent zu sein. Es war eine zuverlässige Metrik, um zu bestimmen, wie schwer ein bestimmtes Training war, und wurde innerhalb von ein oder zwei Schlägen pro Minute von dem gemessen, was unsere zuverlässige Garmin Fenix 6 Sapphire gleichzeitig anzeigte.

Es misst auch Ihren SpO2 (Blutsauerstoffsättigung) und kann auf Wunsch rund um die Uhr eingestellt werden. Es wird die Batterie mehr entladen, aber es ist ziemlich effizient und wird es nicht vollständig ruinieren. Besonders geeignet für 2021 kann die Uhr auch verwendet werden, um Ihre Hauttemperatur zu messen. Auch das ist etwas, das Sie den ganzen Tag aktivieren können, wenn Sie möchten.

Wie bei jedem guten Fitness-Tracker erhalten Sie auch hier alle Basics. Es misst Ihre Bewegungen und Schritte während des Tages, um Ihnen einen Überblick darüber zu geben, wie aktiv Sie waren. Wenn Sie es nachts tragen, kann es sogar gut den Schlaf verfolgen. Wenn Sie morgens aufwachen, können Sie in die Gesundheits-App eintauchen und sehen, wie gut Sie geschlafen haben.

Huawei Health gibt Ihnen einen Gesamtwert für die Schlafqualität und zeigt Ihnen auch Nachtabschnitte an, in denen Sie in verschiedene Schlafphasen eingetreten sind. Es gibt detaillierte Aufschlüsselungen von Elementen wie Tiefschlaf, wie oft Sie unruhig, wach oder aufgestanden waren.

Was die dedizierte Trainingsverfolgung angeht, wird sie auch hier durchgeführt. Wir haben es verwendet, um neben der Garmin Fenix 6 Laufeinheiten über einige Wochen zu verfolgen, und fanden - in den meisten Fällen - ähnliche Zahlen. Selbst bei unserer längsten 15,5 km langen Session gab es nur 100 m Unterschied zwischen den beiden.

Die verbesserte GPS-Leistung, die der Pro im Vergleich zum regulären Modell bietet, bedeutet auch, dass er schneller auf den Standort zugreifen kann. Manchmal gibt uns sogar grünes Licht vor dem Garmin. Ähnlich war es bei Herzfrequenz, Trittfrequenz und Tempo, das Tracking innerhalb von zwei oder drei Schlägen, Schritten pro Minute oder Minuten pro Kilometer.

Pocket-lintHuawei Gesundheitsfoto 1

Uns gefällt auch, wie die Huawei Health App die Daten danach anzeigt. Es gibt eine große Karte, mit der Sie eine lustige Animation Ihrer Laufstrecke erstellen können, mit anderen Registerkarten, mit denen Sie tiefer in einige der üblichen Metriken eintauchen können.

Wenn Sie auf der Suche nach Ideen für das Training sind oder Ihnen die Motivation fehlt, sich für eine Route zu entscheiden, kann Huawei Health Ihnen auch hier helfen. Sie können sich anmelden, um einen Coaching-Plan für eine festgelegte Distanz, z. B. 5 km, zu starten. Und dann, am Ende jedes Monats, gibt es eine Aufschlüsselung darüber, wie Sie in den letzten Monaten abgeschnitten haben, zeigt Ihnen alle persönlichen Erfolge, wie weit Sie gelaufen sind und wie aktiv Sie waren. Alles in allem ein abgerundetes Angebot.

Pocket-Lint pflanzt mit Resideo weitere 1.000 Bäume

Leistung und Akku

  • 5 Tage Akkulaufzeit (typischer Gebrauch)
  • Kabelloses magnetisches Ladegerät
  • WLAN, Bluetooth und NFC
  • 16 GB Speicher
  • 2GB RAM

Es ist nicht zu leugnen, dass die Akkulaufzeit wahrscheinlich die größte Attraktion für die Watch 3 Pro ist. Trotz des Vollfarbbildschirms, der zahlreichen Funktionen und der ganztägigen Gesundheitsüberwachung wird es eine Arbeitswoche überstehen, ohne dass es aufgeladen werden muss.

Pocket-lint3 Pro Foto ansehen 1

Aufgrund unserer Erfahrung damit würden wir sagen, dass das ziemlich genau ist. Wir haben regelmäßig fast eine ganze Woche zwischen den Ladevorgängen mit ausgeschaltetem Always-On-Display verbracht. Tatsächlich vergisst man leicht, dass es aufgeladen werden muss – was eine Welt von typischen Smartwatches wie der Apple Watch Series 7 entfernt ist , die oft aufgeladen werden müssen. Und wenn es leer ist, rastet das Huawei einfach und sicher auf seiner magnetischen Wireless-Charging-Disc ein.

Erste Eindrücke

Die Huawei Watch 3 Pro ist ein interessantes Angebot. Einerseits ist es aus hochwertigen Materialien gut verarbeitet, ist ein großartiger Fitnessbegleiter und kann mit voller Ladung fast eine Woche halten. Auf der anderen Seite, wenn man die Plattform mit der von Samsung/Google und Apple vergleicht, kommt sie bei den Funktionen etwas zu kurz – was den Preis möglicherweise etwas schwer zu schlucken macht.

Abgesehen davon gibt es nicht viele Smartwatches, die die Huawei Watch 3 Pro bei voller Ladung überdauern können, und nur wenige, die Ihnen die gleiche Tiefe und Konsistenz der Informationen bieten, wenn Sie sie verwenden, um Lauf- oder andere Trainingseinheiten zu verfolgen. In gewisser Weise überspannt es die Welt zwischen Garmin und Samsung und bietet etwas dazwischen, eine Verschmelzung von Fitness und Stil, was überhaupt kein schlechter Ort ist.

Mit Musikunterstützung von Drittanbietern und besseren App-Angeboten von Drittanbietern wäre die Watch 3 Pro praktisch perfekt.

Bedenken Sie auch

Pocket-lintAlternativen Foto 2

Samsung Galaxy Watch 4

Wenn Sie ein Android-Benutzer sind, bietet die Galaxy Watch 2021 ein viel überzeugenderes Smartwatch-ähnliches Erlebnis mit reichhaltigen Grafiken, Anpassungen, kontaktlosen Zahlungen und interaktiven Benachrichtigungen.

squirrel_widget_5828780

Pocket-lintAlternativen Foto 1

Huawei-Uhr 3

Das „Standard“-Modell von Huawei ist angesichts des Preisunterschieds wohl sinnvoller. Es ist eine elegante Uhr mit den meisten der gleichen wichtigen Fitness- und Gesundheits-Tracking-Funktionen.

squirrel_widget_4718122

Schreiben von Cam Bunton. Bearbeiten von Mike Lowe. Ursprünglich veröffentlicht am 20 Oktober 2021.