Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Die erste Smartwatch von Huawei mit einem eigenen Betriebssystem, der Watch GT, war bei ihrer Einführung ein faszinierendes und vielversprechendes Produkt. Bietet eine einfache Benutzeroberfläche, eine super lange Akkulaufzeit und ein detailliertes Fitness-Tracking.

Die Watch GT 2 baut darauf mit zwei neuen, schlankeren Designs auf, die dieselbe einfache Benutzeroberfläche (UI) verwenden, jedoch einige zusätzliche Funktionen bieten. Huawei hat versucht, Leistung und Akkulaufzeit in Einklang zu bringen und gleichzeitig zahlreiche Funktionen bereitzustellen, um Fitnessfanatiker bei Laune zu halten.

Zwei Größenoptionen

  • 45,9 x 45,9 x 10,7 mm; 41 g (46 mm Version)
  • 41,8 x 41,8 x 9,4 mm; 29 g (42 mm Version)
  • Edelstahlgehäuse Design
  • Wasserdicht bis 50m (5ATM)
  • 3,5D Glas Zifferblatt

Die Watch GT 2 setzt dort an, wo die Watch GT der ersten Generation aufgehört hat, obwohl es jetzt zwei verschiedene Modelle mit einzigartigem Aussehen gibt. Das größere, klassischere Modell hat ein 46-mm-Gehäuse und eine indexierte Lünette um das Zifferblatt. Das kleinere 42-mm-Modell hat einen gebogenen Bildschirm ohne Lünette für einen wesentlich minimalistischeren Look.

Pocket-lint

Über diese "Lünette" des größeren Modells: Es ist alles nur zur Schau, kein separates Teil des Designs, da die gesamte Vorderseite dieser Uhr aus einem Stück Glas besteht. Kein Metallring, keine Rotation, nichts dergleichen.

Huawei hat bei beiden Modellen 3D-Glas verwendet, das beim größeren Modell schräge Kanten und beim kleineren Modell gekrümmte Kanten aufweist. Dies bedeutet, dass die Uhr rundum diesen wirklich attraktiven, glänzenden Look hat, der in Kombination mit dem schwarzen Gehäuse aus gebürstetem Stahl fantastisch aussieht. Es ist auch nur 10,7 mm dünn oder 9,4 mm für das kleinere Modell.

Trotz ihres minimalen Aussehens passt die Watch GT 2 immer noch in einige der wichtigsten Smartwatch-Funktionen. Auf der Unterseite befindet sich ein Herzfrequenzsensor. Wenn Sie sich die Seiten genau ansehen, sehen Sie winzige Schlitze, in denen sich die Lautsprecher und Mikrofone befinden. Auf der rechten Seite kommt der Ton heraus, auf der linken Seite befindet sich eine viel kleinere Öffnung, in der sich das Mikrofon befindet, sodass Sie es effektiv als Freisprechlautsprecher zum Telefonieren verwenden können.

Pocket-lint

Insgesamt ist die Uhr GT 2 leicht und daher Tag und Nacht angenehm zu tragen. Dies liegt zum Teil an der Leichtigkeit und Dünnheit der Uhr, aber auch am Standard-Silikonarmband, das viele Löcher nahe beieinander hat, durch die der Verschluss geführt werden kann, sodass er wirklich verstellbar ist. Dank der 22-mm-Schnellverschlussbänder ist es außerdem einfach, diese gegen jedes andere 22-mm-Armband oder -Band auszutauschen, das Ihnen gefällt.

Immer im Display

  • 46-mm-Modell: 454 x 454 AMOLED-Display
  • 42-mm-Modell: AMOLED-Display (390 x 390 Zoll)

Es muss gesagt werden, dass das Huawei-Team von Zifferblattdesignern wirklich umdenken und neue Looks für die verschiedenen verfügbaren Zifferblätter entwickeln muss. Teilweise, weil einige von ihnen viel zu skeuomorph sind, teils, weil es - Huaweis eigenes benutzerdefiniertes gesperrtes Betriebssystem - keine Optionen von Drittanbietern gibt.

Pocket-lint

Während Apple es Ihnen möglicherweise ermöglicht, die Zifferblätter der Watch Series 5 nach Belieben anzupassen und Ihre eigenen Komplikationen, Akzente, Hintergrundfarben und Stile bis zum n-ten Grad auszuwählen, sind die Optionen von Huawei viel eingeschränkter. Viele der Zifferblätter erlauben überhaupt keine Anpassung.

Sie können nicht einmal die Akzentfarbe ändern, geschweige denn einige der Texturen oder sogar welche Daten in den Komplikationen auf dem Bildschirm angezeigt werden. Wir sind auch verwirrt darüber, dass unser Lieblingszifferblatt aus der ersten Generation des Watch GT entfernt wurde. Wah!

Positiv zu vermerken ist jedoch, dass Huawei in diesem Jahr eine ständig aktive Anzeigefunktion aktiviert hat, die als "Sperrbildschirm" bezeichnet wird. Anstatt eine minimale Schwarz-Weiß-Version des von Ihnen gewählten Zifferblatts anzuzeigen - wie Wear OS und Apple Watch damit umgehen - haben Sie leider die Wahl zwischen zwei recht einfachen Optionen, die immer aktiviert sind: analog oder digital.

Sie sind monochrom und offensichtlich so konzipiert, dass die Batterie geschont wird. In der Praxis können Sie verstehen, warum Huawei es als "Sperrbildschirm" bezeichnet. Es ist in der Ausführung der Standby-Bildschirmuhr sehr ähnlich, die Sie auf vielen Android-Handys finden.

Wenn es um die Texturen und Farbverläufe in jedem Zifferblatt geht, denken wir, dass weniger definitiv mehr ist. Was die Anpassung betrifft - mehr ist mehr. Hier sind noch einige Verbesserungen erforderlich, um das Gleichgewicht in die richtige Richtung zu lenken. Zum Glück können Sie einige andere installieren, die in der Huawei Health-App verfügbar sind. Viele der Optionen, die standardmäßig nicht auf der Uhr installiert sind, sind viel einfacher, sauberer und effektiver.

Pocket-lint

Der Bildschirm selbst ist sehr scharf und lebendig, sodass alles lebendig und kontrastreich aussieht, wie es auf einer Smartwatch sein sollte. Der einzige negative Aspekt ist, wie beim Modell der ersten Generation, die Bildwiederholfrequenz.

Ein Grund dafür, dass diese Uhr so batterieeffizient ist, ist, dass der Bildschirm nicht schnell aktualisiert wird, sodass Animationen oft sehr stottern. Es ist nichts, was Sie sehen, wenn Sie auf die Zeit schauen, aber Sie bemerken es, wenn Sie mit der Uhr interagieren oder wenn die Animation auftaucht und Sie daran erinnert, aufzustehen und sich zu bewegen.

Weniger Smartwatch, mehr Fitness-Tracker

  • eingebautes GPS
  • Herzfrequenzsensor
  • Luftdrucksensor
  • Beschleunigungsmesser und Gyroskop

Wenn Sie an Smartwatches denken, ist die traditionelle Ansicht jetzt eine der Apple Watch. Es ist das Gerät, mit dem Sie mit Benachrichtigungen interagieren können, mit einer schnellen, flüssigen Benutzeroberfläche, die nicht im Weg steht. Die Huawei-Uhr hat das nicht; es läuft mit einem sehr reduzierten Ansatz.

Pocket-lint

Es gibt keine tragbaren Apps, und die Benachrichtigungen, die eingehen, sind nur gespiegelte Benachrichtigungen von Ihrem Smartphone. Sie können ihnen in keiner Weise antworten oder mit ihnen interagieren. Sie können sie einfach lesen, um zu sehen, ob sie wichtig sind. In dieser Hinsicht ähnelt es viel eher den intelligenten Fitnessuhren von Garmin und Fitbit. Und wenn Sie es einmal mit dieser Einstellung angehen, ist es eigentlich ziemlich gut.

Sie können die Watch GT 2 so anpassen, dass Sie beim Durchwischen von rechts nach links unterschiedliche Widgets oder Bildschirme haben. Es gibt einen täglichen Aktivitätsbildschirm, der Ihnen zeigt, wie aktiv Sie waren, Wetter, Herzfrequenz, Stress und Musikkontrolle.

Drücken Sie die untere Taste und Sie werden zunächst aufgefordert, die Standardfunktion einzurichten. Wir haben uns für das Laufen entschieden, was einen schnellen Zugriff auf unser am häufigsten verwendetes Workout-Tracking bedeutete. Sie können in die Einstellungen gehen, in die dedizierte Option "Ab", um dies jederzeit zu ändern.

Die täglichen Aktivitäten lassen sich leicht verfolgen und finden automatisch im Hintergrund statt. Egal, ob es sich um Schritte, Bewegung oder Ihre Ruhe- / durchschnittliche Herzfrequenz handelt, alles geschieht, während Sie Ihrem Geschäft nachgehen. Gleiches gilt für die nächtliche Schlafverfolgung. Da der Akku so lange hält, können Sie ihn tragen, um festzustellen, wie gut Sie sich ausruhen, und die detaillierten Daten von Huawei dazu sind tatsächlich sehr gut.

Der Schlaf wird in leichten, tiefen und REM-Schlaf unterteilt, mit Richtlinien, wie gut Sie sich über alle drei Metriken hinweg ausruhen. Außerdem scheint die Uhr eine hervorragende Aufgabe zu erfüllen, selbst wenn Sie tagsüber ein kurzes Nickerchen machen.

1/5 

Trotz der positiven Aspekte eines simplen Ansatzes haben wir festgestellt, dass die Reaktionsfähigkeit der Uhr ziemlich mangelhaft ist, sodass jeder Versuch, etwas auf dem Bildschirm zu sehen, ein wenig frustrierend war. Es kann zum Beispiel einige Male auf den Bildschirm tippen, um ihn aufzuwecken. Sie können stattdessen die Funktion zum Aufwecken aktivieren, dies ist jedoch keine Option, wenn der ständig aktive Bildschirm aktiv ist.

Gesundheits-Tracking / Leistung

  • Tempo, Distanz und Trittfrequenz
  • VO2 max
  • Trainingspläne
  • Medaillen für Erfolge
  • Schlaf-Tracking

Wir waren von den Fitness-Tracking-Funktionen des ersten Watch GT begeistert. Vieles davon ist auch im Gerät der zweiten Generation vorhanden. Es verfügt über ein integriertes GPS und einen Herzfrequenzsensor, während Ihre Smartphone-Verbindung viel Einblick in Ihre allgemeine tägliche Gesundheit bietet.

Bei der Verwendung des GT 2 zum Laufen stellten wir beim Vergleich mit der Apple Watch der Serie 4 einige geringfügige Abweichungen fest. Das erste war, wie das Huawei merklich länger brauchte, um unsere GPS-Position zu erreichen - es dauerte oft zwischen 30 und 60 Sekunden, bis es draußen stillstand, bevor es uns lokalisierte.

Das zweite ist, dass wir festgestellt haben, dass es nicht mit der auf unserer anderen Uhr angezeigten Entfernung übereinstimmt. Zum Beispiel hatte die Huawei Watch GT 2 auf einer unserer regulären 5 km-Strecken nur 4,96 km zurückgelegt, etwa 40 m hinter dem Apple-Gerät. Es ist kein massiver Unterschied, also ärgerte es nicht so sehr. Auf einem 10 km langen Lauf gingen wir weiter, der Unterschied betrug jedoch 150 Meter. Wieder nicht riesig, aber auffällig. Das heißt, es ist konsistent und passt zum Huawei Band 3 Pro .

Pocket-lint

Ansonsten sind die Details und die Tiefe, die Sie von der App erhalten, wenn Sie einen Lauf abgeschlossen haben, großartig. Sie können Diagramme anzeigen, die Ihr Tempo, Ihre Herzfrequenz, Ihre Trittfrequenz und Ihre Höhe an verschiedenen Punkten der Sitzung anzeigen, oder tiefer in den Detailbildschirm eintauchen. Hier finden Sie Leistungsmetriken wie aerobe und anaerobe Anstrengung, VO2 Max und die Erholungszeit, bevor Sie es erneut versuchen sollten.

Der Startbildschirm der Huawei Health App bietet Ihnen einen allgemeineren Überblick über Ihre tägliche Gesundheit. Hier sehen Sie Dinge wie Ihre aktuelle Herzfrequenz, den Schlaf der letzten Nacht, Gewicht und Stress sowie Ihre Schritte und Trainingsminuten für diesen bestimmten Tag.

Dann gibt es die Registerkarte "Ich", auf der Sie neben verschiedenen anderen Daten auch Medaillen finden, die Sie durch das Abschließen einer Reihe verschiedener Herausforderungen verdient haben. Sie können sich auch über Ihren wöchentlichen und monatlichen Fortschritt informieren, wenn Sie möchten.

Mit Huawei können Sie wie mit anderen auch einen Trainingsplan auswählen. Und es wird einige empfehlen, basierend auf Ihrer aktuellen Fitness. Obwohl Huawei 10 bis 15 km laufen konnte, informierte uns Huawei mit unserem relativ niedrigen VO2 Max, dass wir einen einfachen Einstiegskurs versuchen sollten, der überhaupt nicht beleidigend war.

Batteriechampion

  • 14 Tage typischer Gebrauch (46mm)
  • 7 Tage typischer Gebrauch (42mm)

Viele der Kompromisse, die sich aus der Verwendung der Huawei Watch GT 2 als Smartwatch ergeben - keine Apps, kein echter Bildschirm, langsame Aktualisierungsrate -, haben einen Hauptgrund: die Akkulaufzeit. Bei typischer Anwendung, einschließlich Training, glaubt Huawei, dass Sie zwischen den Ladevorgängen bis zu zwei Wochen Zeit haben können, und das mit dem Tragen, um Ihren Schlaf jede Nacht zu verfolgen.

Pocket-lint

Bei unseren Tests des 46-mm-Modells glauben wir nicht, dass dies weit vom Ziel entfernt ist. Selbst wenn der Sperrbildschirm eingeschaltet war, haben wir es noch eine ganze Woche geschafft, bevor wir ihn einsteckten. Selbst dann brauchte er ihn noch nicht wirklich.

Im Wesentlichen erhalten Sie von der Huawei Watch GT 2 eine Akkulaufzeit, die der von Garmin-Uhren entspricht, und diese (mit Ausnahme des neuen Venu) verwenden keine farbenfrohen, hellen AMOLED-Displays. Huawei hat hier also einiges zu bieten.

Ein weiterer Bonus von der Batterie-Seite ist das Laden: Es ist nicht drahtlos, also ziemlich schnell. Nach dem Entleeren sollte nach nur einer eingesteckten Stunde der größte Teil des Akkus wieder aufgefüllt werden, und die Magnete in der Halterung sind schön und bissig, damit die Uhr nicht zufällig herunterfällt.

Erste Eindrücke

Die Huawei Watch GT hat sich einen Ruf für eine verrückte Akkulaufzeit und hervorragende Gesundheitsdaten erarbeitet. Der GT 2 setzt dieses Ethos fort und fügt einige neue Funktionen wie den ständig aktiven Sperrbildschirm und den Lautsprecher hinzu, die für eine großartige Fitnessuhr sorgen. Aufgrund der mangelnden Interaktivität und der stotternden Erfahrung ist es jedoch immer noch keine fantastische Smartwatch.

Insgesamt gibt es jedoch viel zu mögen. Der GT 2 sieht aus nahezu jedem Blickwinkel fantastisch aus, egal ob Sie sich für die größere 46-mm- oder die kleinere 42-mm-Version entscheiden. Die Tatsache, dass es ein vollfarbiges AMOLED-Panel hat und zwischen den Ladevorgängen bis zu zwei Wochen dauern kann, ist einfach umwerfend.

Fügen Sie das zu all den beeindruckenden Daten hinzu, die Sie durch regelmäßige tägliche Verfolgung und Bewegung von Aktivitäten erhalten, und was Sie wirklich haben, ist eine Uhr, die mit Garmin und Fitbit konkurriert. Huawei vermarktet dies möglicherweise als Smartwatch, aber es ist wirklich nur ein sehr intelligenter und leistungsfähiger Fitness-Tracker. Das ist keine schlechte Sache, aber mit ein paar weiteren Verbesserungen könnte es beides sein.

Dieser Artikel wurde erstmals am 21. September veröffentlicht und aktualisiert, um den vollständigen Überprüfungsstatus widerzuspiegeln.

Berücksichtigen Sie auch

Pocket-lint

Fitbit Versa 2

squirrel_widget_166746

Es gibt bessere Smartwatches in Bezug auf Benutzeroberfläche und App-Unterstützung von Drittanbietern - für iOS-Benutzer ist die Apple Watch Series 3 der gleiche Preis wie die Versa 2 mit integriertem GPS, großartigem Fitness-Tracking und mehr Apps. Aber die Fitbit-Plattform ist exzellent und der Versa 2 ist ein großartiger Performer mit einer guten Akkulaufzeit, einigen großartigen Funktionen, einschließlich exzellentem Schlaf-Tracking und zu einem vernünftigen Preis.

Pocket-lint

Samsung Galaxy Watch Aktiv

squirrel_widget_147178

Die Samsung Galaxy Watch Active verfügt über ein schönes Premium-Design, integriertes GPS, Schlaf-Tracking, gutes Aktivitäts-Tracking und eine gute Herzfrequenzüberwachung. Es hat auch einen ausgezeichneten Bildschirm und eine schöne Oberfläche, obwohl die Samsung Health-Plattform nicht so einfach zu bedienen ist wie die Fitbit-Plattform und das Schlaf-Tracking auch nicht so datenreich ist

Schreiben von Cam Bunton.