Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Three UK bietet seinen Kunden jetzt die Möglichkeit, eine GPS + Cellular Apple Watch Series 7 oder SE mit einem bestehenden Mobilfunkkonto zu verbinden.

Diese Option, die bereits seit einiger Zeit in anderen Netzen verfügbar ist, gibt Three-Kunden die Möglichkeit, eine Apple Watch zu nutzen, um Anrufe und Nachrichten entgegenzunehmen und Musik zu streamen, ohne dass das iPhone in der Nähe sein muss.

Wenn die Uhr mit dem iPhone verbunden ist, verwendet sie dieselbe Telefonnummer wie das iPhone des Kunden - eSIM wird nun endlich vom britischen Netz unterstützt.

Im Rahmen der Ankündigung bietet Three jetzt die Apple Watch Series 7 für 20 Pfund pro Monat in den ersten sechs Monaten oder die Apple Watch SE für 12 Pfund pro Monat in den ersten sechs Monaten an.

Beim Kauf einer der beiden Uhren erhalten Sie außerdem drei Monate Apple Fitness+ kostenlos.

Wenn Sie bereits eine GPS + Cellular Apple Watch besitzen, können Sie sie für 7 £ pro Monat zusätzlich mit einem Three UK-Mobilfunktarif verbinden.

Weitere Informationen zum Koppeln Ihrer Smartwatch finden Sie in der Online-Anleitung des Anbieters hier. Sie benötigen ein Apple iPhone 6s oder höher, damit die Uhr funktioniert.

Die besten Amazon US Prime Day 2022 Angebote: Datum bestätigt und erste Angebote angekündigt

"Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden die Kopplung von Smartwatches anbieten können. Die Kunden haben nach dieser Funktion gefragt, weil es eine großartige Möglichkeit ist, mit all den Dingen in Kontakt zu bleiben, die einem wichtig sind, ohne dass man sein Gerät überallhin mitnehmen muss", sagte Andy Foy, Direktor für neue Produkte bei Three.

Schreiben von Rik Henderson.