Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Das Engagement von Tag Heuer für seine Smartwatches ist lobenswert. Da sich viele der ursprünglichen Smartwatch-Hersteller vom Markt zurückziehen und Samsung und Apple dominieren, hat die Luxusmarke ihre dritte Generation anpassbarer Smartwatch herausgebracht.

Mit dem Tag Heuer Connected können Sie auswählen, wie Ihre Uhr aussehen soll, vom Material des Uhrengehäuses bis hin zu den Ösen und Armbändern, mit dem Anpassungsschlüssel für diese High-End-Uhr. Das bedeutet, dass vermögende Kunden genau das Aussehen erhalten, das sie möchten, und es so oft ändern können, wie sie möchten.

Während ein Großteil der Technologie dieser Uhr den vorherigen Versionen ähnelt, ist es die Entstehung eines Sportfokus von Tag Heuer, der neu ist. Mit einer neuen Sport-App können Besitzer alle ihre Sportarten verfolgen - etwas, das mit der Golf-Edition im Jahr 2019 begonnen wurde - und sie zu mehr als nur einer verbundenen Uhr machen.

Tag Heuer

Der wirkliche Unterschied besteht jedoch darin, dass zwei weitere Tasten an der Seite hinzugefügt werden. Der Connected hat sich bisher auf eine Taste verlassen und jetzt gibt es drei - und das macht es viel einfacher, Sportfunktionen zu bedienen als nur den Touchscreen allein, ganz zu schweigen davon, dass es mit Handschuhen viel besser ist.

Laut Tag Heuer wurde die Uhr für den Sport optimiert. Der 440-mAh-Akku unterstützt 1 Stunde GPS und Herzfrequenz-Tracking beim Streamen von Musik - genau das, was Sie für ein durchschnittliches Training benötigen. Aber es kann Aktivitäten bis zu 6 Stunden verfolgen, wiederum mit GPS, Herzfrequenz und Musik-Streaming.

Es läuft mit Wear OS - Googles Smartwatch-Plattform, die zuvor als Android Wear bezeichnet wurde - und das Gehäuse ist 45 mm groß. Sie können das Gehäuse aus Titan oder Edelstahl erhalten, während das 1,39-Zoll-Display mit 454 x 454 Pixeln mit Saphirglas bedeckt ist.

Die Tag-Zifferblätter bieten eine umfassende Auswahl an Anpassungen sowie eine nahtlose Integration in Google-Dienste wie Google Assistant. Es funktioniert hervorragend mit Android-Geräten, unterstützt aber auch das iPhone mit einer Vielzahl von Apps und Diensten, die Sie direkt auf die Uhr herunterladen können, und unterstützt beispielsweise Offline-Musik durch Synchronisieren von Wiedergabelisten.

Es gibt natürlich einen Preis für ein Edelstahlgehäuse und ein Gummibandmodell ab 1495 £ - aber welchen Preis können Sie für Qualität zahlen? Es ist ab sofort bei Tag Heuer erhältlich .

Schreiben von Chris Hall.