Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Die nächste Smartwatch von Samsung wird laut Samsungs eigener Galaxy Wearable-App höchstwahrscheinlich die Galaxy Watch 3 heißen.

Im vergangenen September brachte das Unternehmen die Galaxy Watch Active 2 auf den Markt, die der Galaxy Watch Active und der ursprünglichen Galaxy Watch folgte. Jetzt behauptet MySmartPrice , den Namen Galaxy Watch 3 auf der NTBC-Zertifizierungsseite für neue Geräte in Thailand entdeckt zu haben.

XDA/Samsung

XDA-Entwickler sagen auch, dass dieser Name durch ein Bildelement in Samsungs eigener Galaxy Wearable-App bestätigt wurde . Wenn man alles zusammenzählt, überspringt Samsung wahrscheinlich den Namen der Galaxy Watch 2, da dies bereits bei der Galaxy Watch Active 2 der Fall war, und lässt das verwirrende Bit "Aktiv" hinter sich und geht direkt zur Galaxy Watch 3. Die Modellnummern in der werden übersprungen Vergangenheit, auch mit dem Galaxy S20.

Wenn Sie mehr Beweise dafür benötigen, dass eine neue Galaxy Watch eingeht, verweisen die jüngsten FCC- Angebote auf eine unbekannte Galaxy Watch in den Größen 41 mm und 45 mm.

XDA-Entwickler entdeckten auch ein anderes tragbares Samsung in der Galaxy Wearable-App: Ein Bildelement, das die zuvor durchgesickerten Samsung Buds enthüllt. Die Zeichenfolge mit dem Bild erwähnte "buds_live" im Dateinamen, was darauf hindeutet, dass sie beim Start als Galaxy Buds Live bezeichnet werden könnten.

XDA/Samsung

Wenn wir raten müssten, würden die Galaxy Watch 3 und Galaxy Buds Live bald starten. Es gibt sogar Gerüchte über eine Presseveranstaltung im August.

Schreiben von Maggie Tillman.