Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nach ein oder zwei Monaten Spekulation ist die Samsung Galaxy Watch Active 2 nun offiziell.

Die neueste Smartwatch von Samsung ist in zwei Größen erhältlich: 44 mm und 40 mm. Sie bietet so ziemlich alles, was die teurere Galaxy Watch des Unternehmens bietet, jedoch mit mehr Fokus auf Wellness und einem etwas schlankeren Formfaktor.

Letzteres ist teilweise auf das Fehlen einer physischen drehbaren Lünette zurückzuführen. Stattdessen verwendet der Active 2 eine digitale Alternative, die den äußeren Rand des kreisförmigen OLED-Displays verwendet. Sie können ähnliche Funktionen ausführen, jedoch durch Berühren - Wischen im Uhrzeigersinn und gegen den Uhrzeigersinn um die Außenseite des Bildschirms.

Die Galaxy Watch Active 2 ist jetzt optional auch mit LTE (4G) -Konnektivität erhältlich. Das bedeutet, dass Sie einen Lauf machen oder sogar ein YouTube-Video auf dem Gerät selbst ansehen können, ohne dass Ihr Telefon irgendwo in der Nähe benötigt wird.

Neben Fitness- und Trainingsanwendungen, einschließlich eines aktualisierten Lauftrainers, kann die Smartwatch auch Stresslevel verfolgen und den Schlaf überwachen. Verbesserte Algorithmen wurden entwickelt, um die nächtliche Erholung besser zu unterstützen und Sie auf die täglichen Aktivitäten vorzubereiten.

Die Partnerschaft von Samsung mit Spotify wird fortgesetzt und bietet direkten Zugriff auf Ihr Streaming-Konto von Ihrem Handgelenk aus. Dank der Watch Camera Controller-Software können Sie die Kamera auf einem Galaxy-Telefon über das Gerät steuern.

Google Translate ist erstmals auch auf Active 2 verfügbar.

Wir warten auf Release- und Preisdetails für die Samsung Galaxy Watch Active 2, aber Sie können Ihr Interesse jetzt auf samsung.com vorregistrieren .

Schreiben von Rik Henderson.