Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Samsung wird den Nachfolger der Galaxy Watch Active am 5. August in Form der Galaxy Watch Active 2 bekannt geben . Während das Unternehmen kürzlich ein Vorschau- Teaser-Video des Geräts veröffentlichte , wurden nur wenige Details bekannt gegeben.

Das ist jedoch in Ordnung, da wir in den letzten Wochen viele Gerüchte über die Smartwatch gesehen haben, von denen eines besagte, dass drei Modelle auf den Markt kommen würden, darunter ein Modell der Marke Under Armour.

Dieses Gerücht, das von der Technologie-Site Wareable kam , hat nun weiter an Bedeutung gewonnen, nachdem der berüchtigte Leaker Evan Blass, auch bekannt als @evleaks, einen sehr offiziell aussehenden Press-Render des Samsung Galaxy Active 2 mit einem Under Armour-Logo auf dem Display und twitterte Gurt.

In dem Bericht von Wareable heißt es, dass das Under Armour-Modell mit einem exklusiven Gurt geliefert werden würde, zusammen mit der MapMyRun-Integration und sechs Monaten Service. Es heißt auch, dass die Under Armour Edition in den gleichen Gehäusegrößen von 40 mm und 44 mm erhältlich sein wird wie die LTE- und Bluetooth-Modelle der Galaxy Watch Active 2.

In demselben Bericht erwähnte die Website auch, dass die EKG-Funktion, die voraussichtlich auf der neuen Samsung-Uhr angeboten wird, beim Start nicht live sein wird, da Samsung wie Apple auf die FDA-Zulassung warten muss.

Das Samsung Galaxy Active 2 wird voraussichtlich mit einer Touch-Blende um das Display, integriertem GPS, 5ATM Wasserbeständigkeit und einer UI-Software über Tizen ausgestattet sein. Es soll auch Afib-Benachrichtigungen und Sturzerkennung bieten, wie die Apple Watch Series 4 .

Wir werden am 5. August offizielle Details über die Samsung Galaxy Watch Active 2 erfahren, aber im Moment können Sie unsere Gerüchte-Zusammenfassung lesen, um die neuesten Nachrichten zu erhalten.

Schreiben von Britta O'Boyle.